Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

2
:
0

nach Verlängerung
0:0 (0:0)
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.02.1969 15:30, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Bor. Mönchengladbach
BILANZ
2 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Titz bittet zum Aufgalopp - Ivan im Test
Der raue Wind, der ihnen in der kommenden Zweitligasaison als Gejagte sprichwörtlich droht, blies den HSV-Profis beim ersten öffentlichen Training am Samstag tatsächlich ins Gesicht. Bei herbstlich-nasskalten Bedingungen bat Trainer Christian Titz seine Schützlinge zum Aufgalopp am Volksparkstadion. Rund 1500 Anhänger vor Ort verdeutlichten dabei die Aufbruchsstimmung. ... [weiter]
 
Mit Lasogga: HSV startet Zweitliga-Vorbereitung
Der Hamburger SV hat am Donnerstagvormittag den Startschuss für seine Sommervorbereitung gegeben. Bis zum Auftakt in der 2. Bundesliga am 3. August will der Absteiger den Grundstein für den sofortigen Wiederaufstieg legen. Cheftrainer Christian Titz begrüßte drei Neuzugänge und einen altbekannten Rückkehrer auf dem Trainingsplatz. Abseits davon laufen die Personalplanungen auf Hochtouren. ... [weiter]
 
Leihe oder Kauf? Hannovers Wood-Problem
Hannover 96 hat Interesse an Bobby Wood von Absteiger HSV. Dabei gibt es aber ein Problem: Die Hanseaten wollen den US-Amerikaner verkaufen, 96 bevorzugt aber ein Leihgeschäft mit Option. Laut Horst Heldt ist "noch alles offen", allerdings scheint eine Entscheidung näher zu kommen. Denn: Wood (Vertrag bis 2021) möchte zum HSV-Trainingsstart nächste Woche nicht mehr in Hamburg sein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sportgericht verteilt Geldstrafen - HSV trifft es am härtesten
Das Sportgericht des DFB hat den Bundesliga-Absteiger Hamburger SV, die Bundesliga-Aufsteiger Fortuna Düsseldorf und 1. FC Nürnberg sowie Zweitligist Dynamo Dresden und Zweitliga-Absteiger 1. FC Kaiserslautern wegen Fehlverhaltens der eigenen Fans in der abgelaufenen Saison zur Kasse gebeten. Besonders die Rothosen kommt das Urteil teuer zu stehen. ... [weiter]
 
Nicolai Müller kritisiert den HSV und Trainer Titz
Nicolai Müller gab am Mittwoch seine Rückkehr zu Jugendklub Eintracht Frankfurt bekannt. Nur einen Tag später hat er sich über den Hamburger SV geäußert - und seinen Ex-Klub sowie Trainer Christian Titz deutlich kritisiert. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Füllkrug: Kind will
Borussia Mönchengladbach buhlt weiter hartnäckig um die Dienste von Niclas Füllkrug. Hannovers Klubboss Martin Kind ("Für ihn sehe ich keinen Ersatz") lehnt einen Verkauf indes weiter ab und will nun stattdessen eine "Gegenoffensive" starten. Denkbar sind dabei sowohl die sofortige Anhebung der Bezüge des Torjägers (Vertrag bis 2020) als auch eine vorzeitige Vertragsverlängerung. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Fortuna Köln holt Hartmann und Yeboah
Fortuna Köln hat am Mittwoch zwei Neuzugänge bekanntgegeben: Die Domstädter verpflichteten mit Moritz Hartmann und Kwame Yeboah zwei Offensivspieler. ... [weiter]
 
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten

 
Alles klar: Poulsen unterschreibt bis 2023
Am Dienstag erfolgte die offizielle Vollzugsmeldung: Andreas Poulsen (18) wechselt zu Borussia Mönchengladbach und hat einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Für den 18 Jahre alten Linksverteidiger müssen die Fohlen knapp 4,5 Millionen Euro an den FC Midtjylland überweisen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine