Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
2

Halbzeitstand
1:1
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: So. 05.01.1969, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: VfL-Stadion, Wolfsburg
VfL Wolfsburg   Hamburger SV
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner

 
Kuba: So wird's eng mit der WM
Unter Martin Schmidt hatte er sich wieder in die Stammelf gespielt, doch seit Anfang November ist Jakub Blaszczykowski beim VfL Wolfsburg nicht mehr dabei. Anhaltende Rückenprobleme, nun ein erneuter Rückschlag - vor diesem Hintergrund muss der Pole um die WM in Russland bangen. ... [weiter]
 
Videobeweis:
Der Videobeweis ist wie die 18 Bundesligisten in die Rückrunde gestartet - und bleibt ein heißdiskutiertes Thema. Der Video Assistant (VA) funktionierte in den ersten Monaten seit der Einführung nicht reibungslos, weshalb im Winter erneut nachjustiert wurde. Das reicht dem Schiedsrichter-Chef Lutz Michael Fröhlich aber nicht auf lange Sicht. ... [weiter]
 
Der Videobeweis, die Fehler und der Vorsatz
Der Video Assistant (VA) funktionierte in den ersten Monaten seit der Einführung nicht reibungslos. Deshalb wurde im Winter erneut nachjustiert. Dabei gibt es von Seiten der DFL eine klare Vorgabe, die zu weniger Diskussionen führen und vor allem die elf Fehler, die vom VA offiziell getroffen wurden, künftig möglichst vermeiden soll. ... [weiter]
 
Elf falsche Entscheidungen des Videoassistenten
Elf falsche Entscheidungen des Videoassistenten
Elf falsche Entscheidungen des Videoassistenten
Elf falsche Entscheidungen des Videoassistenten

 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Feratis Rückkehr: U20-Nationalspieler zum HSV
Arianit Ferati wechselte 2016 zum Hamburger SV, absolvierte allerdings nicht ein Spiel im Volksparkstadion. Der gebürtige Bad Cannstatter wurde an Fortuna Düsseldorf und Erzgebirge Aue ausgeliehen, ist aber nun wieder zurück bei den Rothosen. Warum er vorzeitig wieder zum HSV zurückkehrt und zunächst noch in der Jugend spielt, erzählt Ferati im Interview. ... [zum Video]
 
Mehr Abstiegskrimi geht nicht: Mit dem Hamburger SV empfängt der Vorletzte das Schlusslicht 1. FC Köln. Für beide Teams gilt: Verlieren verboten! Sollte der HSV nicht gewinnen, wird Coach Markus Gisdol wohl nur noch schwer zu halten sein. "Markus Gisdol muss liefern", sagt kicker-Redakteur Sebastian Wolff. Bei den Geißböcken herrscht nach dem Derbysieg Optimismus. "Nun muss der FC Köln zeigen, ob das nur ein Strohfeuer ist, oder ob die Mannschaft sich gefangen hat", sagt kicker-Experte Frank Lußem. ... [zum Video]
 
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner
Bayerns Lauf - Werner und Ujah gegen den Lieblingsgegner

 
HSV bindet Talent Drawz ein weiteres Jahr
Der Hamburger SV hat Nachwuchsspieler Marco Drawz für ein weiteres Jahr an den Verein gebunden. Der im Sommer auslaufende Lizenzspielervertrag sei um ein weiteres Jahr bis 30. Juni 2019 verlängert worden, teilten die Hanseaten am Freitag mit. Der 18-Jährige spielt seit 2010 beim HSV, in der aktuellen Saison traf er in der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost in 14 Spielen neunmal - verteilt auf neun Partien. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Kölns Vorbilder: Die größten Rückrunden-Aufholjagden
Kölns Vorbilder: Die größten Rückrunden-Aufholjagden
Kölns Vorbilder: Die größten Rückrunden-Aufholjagden
Kölns Vorbilder: Die größten Rückrunden-Aufholjagden

 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine