Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

0
:
0

nach Verlängerung
0:0 (0:0)
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Fr. 03.02.1967 20:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Hamburger SV
BILANZ
3 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Stögers eindeutige BVB-Bilanzen
Statistik macht ja alles so einfach. Wer sich alleine auf die Zahlen verlässt, der muss am Samstag zwangsläufig auf den 1. FC Köln setzen. Denn: Peter Stöger verlor noch nie gegen Borussia Dortmund, zwei Siege und zwei Unentschieden stehen nach vier Duellen zu Buche. Und es kommt noch schlimmer für den BVB. ... [weiter]
 
Modeste und Zoller: Längere Pause?
Man ist aktuell einigermaßen sensibilisiert, wenn Spieler des 1. FC Köln in diesen Tagen beim Training fehlen und intensiv von den Physios behandelt werden. Am Dienstag traf es Anthony Modeste - was den Fans trotz der Minustemperaturen den Schweiß auf die Stirn trieb - und Simon Zoller. ... [weiter]
 
Köln und Otavio: Linz schiebt Winterwechsel Riegel vor
Der brasilianische Linksverteidiger Paulo Otavio (22) vom Linzer ASK absolviert derzeit ein dreitägiges Probetraining beim 1. FC Köln. Der österreichische Zweitliga-Spitzenreiter, der sich bereits in der Winterpause befindet, schiebt einem möglichen Winterwechsel aber sicherheitshalber schon mal einen Riegel vor. "Paulo hat eine tolle Hinrunde gespielt und wir wollten ihm diese Chance natürlich ermöglichen. Ein Transfer im Winter ist jedoch aktuell kein Thema", erklärt LASK-Geschäftsführer Alexander Friedl. Otavio ist in Linz noch bis Dezember 2017 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Musikproduzent Podolski - Köln-Hymne stürmt die Charts
Wer hätte das gedacht: Lukas Podolski kann nicht nur Tore schießen, sondern auch Musik produzieren. Seine Köln-Hymne "Liebe deine Stadt" wurde am Wochenende zum Hit, war das am häufigsten heruntergeladene deutsche Lied und somit die Nummer 1 in den Download-Charts. Das Singen überließ er aber lieber anderen: Diesen Part übernahmen Rapper Mo-Torres und die Band Cat Ballou. ... [zum Video]
 
Paulo Otavio trainiert zur Probe
Aufgrund der Verletzungsmisere hat Kölns Manager Jörg Schmadtke am Sonntag angekündigt, dass der FC "das Thema Neuzugänge in Ruhe durchdenken" werde. Bereits am Montag stellt sich ein neues Gesicht am Geißbockheim vor: Der brasilianische Linksverteidiger Paulo Otavio vom österreichischen Zweitliga-Tabellenführer Linzer ASK. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol: Zum vierten Mal unverändert?
Die Situation ist durchaus neu für Markus Gisdol. Außer René Adler, Cleber und Alen Halilovic hatte Hamburgs Trainer Mittwoch alle Profis auf dem Trainingsplatz, lediglich Nicolai Müller trainierte individuell. Das bedeutet für den 47-Jährigen: Er hat Variationsmöglichkeiten. Dennoch spricht vieles dafür, dass er seine Startelf unverändert lässt. ... [weiter]
 
HSV-Aufsichtsrat beschäftigt sich mit Bruchhagen
Der Hamburger SV feierte im dreizehnten Anlauf seinen ersten Saisonsieg - 2:0 in Darmstadt. Sportlich bescherte dies dem HSV den 17. Tabellenplatz - seit dem achten Spieltag standen die Hanseaten am Tabellenende. Doch Ruhe kehrt beim Bundesliga-Dinosaurier deswegen nicht ein: Wie die Bild-Zeitung berichtet soll der Aufsichtsrat Gespräche mit Heribert Bruchhagen als Nachfolger für Vorstandsboss Dietmar Beiersdorfer führen. ... [weiter]
 
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Beiersdorfer erklärt aktuellen Verzicht auf neuen HSV-Sportchef
Dietmar Beiersdorfer hat sich entschieden, dass es vorerst keinen neuen Sportchef geben wird. Drei Wochen vor dem Ende der Hinrunde würde eine solche Entscheidung "eher Unruhe als Ruhe" bringen. "Ich habe entschieden, dass es das beste ist für den Klub", so der HSV-Boss, der vorerst wieder in Doppelfunktion tätig wird. ... [zum Video]
 
Die Erleichterung - Hamburg feiert den ersten Saisonsieg
Beim Hamburger SV hat der Auswärtssieg bei Darmstadt 98 für eine Aufhellung der Stimmung und Erleichterung gesorgt. Erster Dreier der Saison, nicht mehr Tabellenletzter. Coach Markus Gisdol war zufrieden und sprach von einem verdienten Erfolg, kündigte aber an: "Wir werden nicht nachlassen." Der Coach sieht sein Team erst am Anfang. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun