Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Altona 93

Altona 93

0
:
6

Halbzeitstand
0:2
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.01.1967 15:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Altona 93   Hamburger SV
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Altona 93 - Vereinsnews

1:4! Altona 93 gegen St. Pauli mit Licht und Schatten
Im Testspiel der Traditionsklubs lieferte der ambitionierte Oberligist Altona gegen die U23 des FC St. Pauli eine starke erste Hälfte ab. Einzig die schwache Chancenverwertung verhinderte eine Pausenführung. Im zweiten Durchgang übernahm der Regionalligist dann aber die Kontrolle und setzte sich am Ende klar mit 4:1 durch. ... [zum Video]
 
Vor leeren Rängen: Spahic feiert Comeback
Einen Tag nach dem 3:1-Erfolg gegen Lyngby BK hat der Hamburger SV in einem weiteren Testspiel den Hamburger Oberligisten Altona 93 mit 3:2 (0:2) besiegt. Bruno Labbadia gab im Volksparkstadion unter Ausschluss der Öffentlichkeit der zweiten Garnitur eine Chance. Erwähnenswert: Emir Spahic feierte bereits drei Wochen nach seinem Bruch der Augenhöhle ein Comeback. ... [weiter]
 
Auftakt in der Oberliga Hamburg: Altona - Dassendorf
Besser geht's nicht: Im Eröffnungsspiel in der Hamburger Oberliga duellierten sich der Traditionslub Altona 93 und Meister TuS Dassendorf. Ex-Profi Marcel von Walsleben-Schied rettete am Ende den wohlverdienten Punkt. ... [zum Video]

Hamburger SV - Vereinsnews

Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Gisdol: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank

 
Gisdol in Hamburg gelandet: Finale Gespräche beendet
Bruno Labbadia ist seit heute Vormittag nicht mehr Trainer des Hamburger SV. Klubboss Dietmar Beiersdorfer sah keine zufriedenstellende fußballerische Entwicklung und beurlaubte den 50-jährigen Coach. Zudem bestätigte er Gespräche mit dem auserkorenen Nachfolger Markus Gisdol. Der frühere Trainer der TSG Hoffenheim landete am späteren Sonntagabend in Hamburg, um die finalen Gespräche mit den HSV-Bossen zu Ende zu führen. Am Montag wird der 47-Jährige offiziell vorgestellt. ... [weiter]
 
Gisdol beerbt Labbadia - Vertrag nur bis Juni 2017
Nun ist es perfekt: Der Nachfolger von Bruno Labbadia heißt Markus Gisdol. Der Ex-Hoffenheimer unterzeichnete auf eigenen Wunsch einen Vertrag nur bis zum 30. Juni 2017. Gisdol wird gemeinsam mit seinen Co-Trainern Frank Fröhling und Frank Kaspari am Montagnachmittag die erste Einheit mit den Profis absolvieren. ... [weiter]
 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Die Labbadia-Entlassung - Beiersdorfers schlechter Stil
Der HSV gibt dieser Tage mal wieder ein trauriges Bild ab. Coach Bruno Labbadia wurde von der Vereinsführung tagelang demontiert, ehe am Sonntag schließlich - per Telefon - seine Entlassung folgte. Im Zentrum der Kritik steht nun HSV-Boss Dietmar Beiersdorfer, dem schlechter Stil vorgeworfen wird. Vor der Presse versuchte er sich zu rechtfertigen. Es habe einfach keine spielerischen Fortschritte mehr gegeben, warf er Labbadia vor. ... [zum Video]