Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Meidericher SV

Meidericher SV

6
:
0

Halbzeitstand
3:0
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.02.1966 15:00, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
Meidericher SV   FC Schalke 04
BILANZ
1 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Gruev:
Spitzenreiter MSV Duisburg nimmt weiter Kurs in Richtung direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga. Nach dem 2:0-Arbeitssieg in Mainz sind die Zebras seit elf Ligaspielen ungeschlagen und haben den Druck auf die Konkurrenz erhöht, auch weil Magdeburg und Osnabrück sich im direkten Verfolgerduell am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gegenseitig Punkte nehmen werden. MSV-Coach Ilia Gruev war mit der Leistung trotzdem nicht rundum zufrieden. ... [weiter]
 
Verteidiger Bomheuer mutiert zum MSV-Torjäger
Spitzenreiter MSV Duisburg wurde beim 2:0-Auswärtssieg bei Tabellenschlusslicht FSV Mainz II seiner Favoritenstellung gerecht. Die Meidericher stellten im ersten Durchgang durch einen Doppelschlag die Weichen auf Sieg und bleiben somit seit elf Partien ungeschlagen. Ganz anders die Gefühlslage bei den Gastgebern: Trotz besserer zweiter Hälfte stehen die 05er unter dem Strich mit null Punkten da und zieren weiterhin abgeschlagen das Tabellenende. ... [weiter]
 
Schnellhardt unterschreibt und trifft
Das war ein Wochenende ganz nach dem Geschmack des MSV Duisburg. Nachdem die Konkurrenz aus Osnabrück, Halle und Magdeburg allesamt Punkte liegen gelassen hatte, setzten sich die Meidericher mit einem späten 3:2-Sieg über Preußen Münster in der Tabelle ab. Doch die Zebras konnten auch abseits des Platzes einen wichtigen Erfolg verbuchen: Fabian Schnellhardt bleibt dem MSV erhalten. ... [weiter]
 
Der doppelte Schnellhardt schlägt Top-Joker Kobylanski
Der MSV Duisburg drehte in der Schlussphase eine bereits verloren geglaubte Partie gegen Preußen Münster, bei dem Kobylanski einen beeindruckenden Joker-Einsatz ablieferte. Duisburgs Schnellhardt sorgte am Ende für den späten Siegesjubel der Zebras. ... [weiter]
 
Schnellhardt bleibt bis 2020
Fabian Schnellhardt bleibt dem MSV Duisburg noch länger erhalten. Vor dem Spiel gegen Preußen Münster gab der Verein die Vertragsverlängerung des Mittelfeldspielers bis 2020 bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Polizei und Schalke appellieren: Bitte nicht provozieren
Am Rande des Europa-League-Hinspiels in der Vorwoche zwischen PAOK Saloniki und Schalke 04 war es bereits zu Fan-Ausschreitungen gekommen. Polizei und Klubs schließen auch beim Rückspiel am Mittwoch auf Schalke Vorfälle nicht aus und bitten daher Fans beider Seiten eindringlich, sich friedlich zu verhalten. ... [weiter]
 
Höwedes lobt Modeste und blickt auf PAOK
Gemeinsam mit Alessandro Schöpf befand sich Benedikt Höwedes beim Kölner Ausgleichstreffer durch Anthony Modeste am ehesten im Dunstkreis des FC-Angreifers. Warum es so schwer war, dieses 1:1 zu verteidigen, erklärte Schalkes Kapitän anschließend im Gespräch mit dem kicker und lobte Modeste. "Man muss anerkennen, dass er das sehr gut gemacht hat", sagte Höwedes, der gegen PAOK Saloniki am Mittwoch eine hohe Konzentration fordert: "Wir haben eine Serie zu verteidigen." ... [weiter]
 
Trainer-Kollegen nehmen Ancelotti in Schutz
Eine Spuck-Attacke und der Mittelfinger von Carlo Ancelotti: Nach dem Last-Second-Tor des FC Bayern München in der turbulenten XXL-Nachspielzeit von Berlin kochten die Emotionen so richtig über. Rückendeckung erhielt Ancelotti unter anderem von Gladbachs Trainer Dieter Hecking und Leipzig-Coach Ralph Hasenhüttl. ... [zum Video]
 
Weinzierl:
Kölns Toptorjäger Anthony Modeste hat die kleine Siegesserie des FC Schalke 04 gestoppt. Markus Weinzierl sah Modeste beim 1:1 zwar "leicht im Abseits", machte dem Schiedsrichter aber keinen Vorwurf. Stattdessen wies er auf den Unterschied zwischen beiden Teams hin. ... [zum Video]
 
Schalke zahlt 19 Millionen Euro Ablöse für Bentaleb
Nabil Bentaleb (22) wird auch über die Saison hinaus das Trikot des FC Schalke 04 tragen. Die Königsblauen ziehen die Kaufoption und verpflichten den kreativen Mittelfeldspieler für 19 Millionen Euro fest von Tottenham Hotspur. Der algerische Nationalspieler (20 BL-Spiele, vier Tore, drei Vorlagen) soll einen Vierjahresvertrag erhalten. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun