Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

Tennis Borussia Berlin

 
FC Schalke 04

n.V. 3:1

Tennis Borussia Berlin
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.01.1966 15:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Tennis Borussia Berlin
BILANZ
1 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

S04: Ohne Plan ein Opfer des BVB-Rauschs
Es war das erste Revierderby für Roberto di Matteo, es wird dem Schalker Trainer wohl länger in Erinnerung bleiben. Sein Team hatte gegen wie entfesselt aufspielende Dortmunder nicht den Hauch einer Chance - 0:3! "Das war anders geplant", meinte der Coach der Königsblauen, der mit S04 keines der letzten vier Pflichtspiele (0/1/3) gewinnen konnte. ... [weiter]
 
Schwarz-Gelb vs. Königsblau: Rekorde, Serien, Überläufer
Am Samstag treffen Dortmund und Schalke zum 86. Mal in der Bundesliga aufeinander. Die Bilanz ist vor dem Duell bei den Schwarz-Gelben am Samstag (LIVE! ab 15.30 Uhr auf kicker.de) ausgeglichen (30/25/30). Andere Statistiken sind eindeutiger: Wer hat die meisten Derbys auf dem Buckel? Wer hat die meisten Derbytore erzielt? Und wie viele Spieler kickten schon für beide Klubs? Tore, Serien und Siege... ... [weiter]
 
Nastasic: Sportliche Stütze und attraktive Geldanlage
Der große Schlager in Dortmund steht vor der Tür. Schalkes Neuzugang Matija Nastasic steht vor seinem ersten Revierderby. Für den 21-jährigen Verteidiger, der im Januar von Manchester City aus der Premier League zu den Königsblauen wechselte, wird es gleich in doppelter Hinsicht ein spezielles Spiel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Tennis Borussia BerlinTennis Borussia Berlin - Vereinsnews

Ausländer mit Viererpack: Die Vorgänger von Bas Dost
Vier Tore in einem Bundesligaspiel: Was Bas Dost am 21. Spieltag beim 5:4-Erfolg der Wolfsburger bei Bayer Leverkusen gelang, ist nunmehr in der Bundesliga 82 Spielern gelungen, von denen zehn Akteure aus dem Ausland kamen. Darunter ein weiterer Wolfsburger mit bulgarischem Pass, ein Schwede von Tennis Borussia Berlin - und ein Isländer in Diensten von Fortuna Düsseldorf, der sogar einen Fünferpack schnürte. ... [weiter]
01.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -