Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Altona 93

 - 

1860 München

 
Altona 93

n.V. 1:4

1860 München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 03.06.1964 18:00, Halbfinale - DFB-Pokal
Stadion: Adolf-Jäger-Kampfbahn, Hamburg-Altona
Altona 93   1860 München
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Der Kapitän bleibt an Bord: Schindler bis 2019
Trotz des Buhlens aus der Bundesliga bleibt Christopher Schindler in Giesing: Sowohl der Hamburger SV als auch der Mainz 05 zeigten Interesse am Löwen-Kapitän, doch der 25-Jährige entschied sich fürs Bleiben und verlängerte seinen ursprünglich bis 2016 laufenden Vertrag vorzeitig um drei Jahre bis 2019. ... [weiter]
 
Schindler bleibt den Löwen treu
Kapitän Christopher Schindler (25) bleibt bei 1860 München, obwohl auch der Hamburger SV und Mainz 05 Interesse an einer Verpflichtung signalisierten. Der Innenverteidiger verlängerte nach kicker-Informationen seinen 2016 auslaufenden Vertrag vorzeitig um zwei Jahre bis 2019. ... [Alle Transfermeldungen]
 
1860: Extra-Laufeinheit nach 5:0-Sieg
Auch den dritten Test in der Saisonvorbereitung gestaltete der TSV 1860 München siegreich. Mit 5:0 setzte sich der Zweitligist beim Bayernliga-Aufsteiger SV Kirchanschöring durch. Doch mit der Darbietung seiner Spieler war Trainer Torsten Fröhling nicht zufrieden, und so wird bei den Sechzigern am Montag trainiert. ... [weiter]
 
Poschner darf bleiben - und muss jetzt liefern
Das Tauziehen um den Verbleib von Gerhard Poschner im Amt des 1860-Sportdirektors ist vorerst beendet: Das Interims-Präsidium um Siegfried Schneider und Karl-Christian Bay verkündete am Freitag, dass der 45-Jährige mit der Kaderplanung für die neue Saison weitermachen solle. Rechtsverteidiger Martin Angha verabschiedete sich derweil in die Schweiz. ... [weiter]
 
Saisonauftakt MSV vs. FCK - Freiburg gegen FCN
Auch der Spielplan der Zweiten Liga für die Saison 2015/16 ist seit heute Mittag bekannt. Absteiger SC Freiburg bekommt es Ende Juli gleich mit Altmeister 1. FC Nürnberg zu tun. Der SC Paderborn empfängt den VfL Bochum, Aufsteiger Arminia Bielefeld reist zum FC St. Pauli, Ligarückkehrer MSV Duisburg ist im Saison-Auftaktspiel Gastgeber für den 1. FC Kaiserslautern. Der Spielplan zum Durchklicken ... ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -