Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Saarbrücken

1. FC Saarbrücken

2
:
1

nach Verlängerung
1:1 (1:0)
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig


Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.04.1964 19:30, Achtelfinale - DFB-Pokal
Stadion: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken
1. FC Saarbrücken   Eintracht Braunschweig
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Saarbrücken1. FC Saarbrücken - Vereinsnews

Sasic muss gehen - Mann neuer Sportlicher Leiter
Der 1. FC Saarbrücken hat einige Umstrukturierungen vorgenommen und am Freitag zwei neue Personalien präsentiert. Die Sportliche Leitung des saarländischen Traditionsklubs wird Marcus Mann übernehmen, der für den FCS zwischen 2009 und 2011 über 60 Spiele bestritten hat. Neuer Geschäftsführer wird David Fischer, der bisher in gleicher Position bei den Kickers Offenbach tätig war. Milan Sasic und Thomas Heil werden den Klub indes verlassen. ... [weiter]
 
Sofortige Trennung! Götz ist nicht mehr FCS-Trainer
Kaum ist der 1. FC Saarbrücken sportlich so richtig ins Jahr 2016 gestartet, ist beim Traditionsklub Feuer unterm Dach. Das 1:2 bei Wormatia Worms war nicht nur vom Ergebnis her eine Enttäuschung, sondern über weite Strecken auch aufgrund der Leistung. Konsequenzen gibt es nur zwei Tage später: Der 1. FCS und Falko Götz trennen sich - auf Wunsch des Trainers. ... [weiter]
 
Götz moniert Angriffsverhalten des FCS
Lange Vorbereitung, wenig Ertrag: Der 1. FC Saarbrücken verpasste es, den Pflichtspielauftakt gegen Wormatia Worms erfolgreich zu gestalten. 1:2 hieß es nach einer umkämpften Partie für die Götz-Elf in der EWR-Arena. ... [weiter]
 
Die FCS-Aufholjagd soll in Worms beginnen
Nach fast dreimonatiger Winterpause geht es am Abend (20.15 Uhr) auch wieder für den 1. FC Saarbrücken los. Der Tabellenvierte der Südwest-Staffel hat bei derzeit sieben Punkten Rückstand auf die Relegationsränge mächtig Nachholbedarf auf dem Konto. Die Landeshauptstädter reisen zum Tabellenelften Wormatia Worms, der sich mit drei Siegen am Stück in die Pause verabschiedet hatte. ... [weiter]
 
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer
Einer war erst 24: Die jüngsten Bundesliga-Trainer

 
 

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht:
Braunschweig befindet sich im Niemandsland der Tabelle, abhaken will man bei der Eintracht die Spielzeit aber noch nicht. "Wir wollen in keinster Weise die Saison austrudeln lassen", unterstreicht Manager Marc Arnold. "Eine bessere Platzierung" strebt Torsten Lieberknecht an und setzt sein Team vor dem Duell gegen Nürnberg am Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) unter Druck. Den hat Niko Kijewski mit Blick auf seine Zukunft nicht. ... [weiter]
 
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer
Eckenkönige, Wiedersehen und ein Rekordtrainer

 
Wo bleibt Braunschweigs Gegenwehr bei Standards?
Eintracht Braunschweig hat in München einen insgesamt schwarzen Tag erlebt. Ein Magen-Darm-Virus samt Schüttelfrost knockte Coach Torsten Lieberknecht aus, sein Co-Trainer Darius Scholtysik übernahm das Amt. In den Schlussminuten kassierte der BTSV den vernichtenden Gegentreffer - wie so oft nach einem Standard. "Da müssen wir uns mehr wehren", forderte Scholtysik ein. ... [weiter]
 
Okotie trifft spät: Bierofka im Joker-Glück
1860 sicherte sich beim Debüt von Coach Daniel Bierofka ein verdientes 1:0 gegen Braunschweig. Die Münchner dominierten Durchgang eins klar, scheiterten aber immer wieder an ihrer fahrlässigen Chancenverwertung. Nach Wiederanpfiff wurde die Partie etwas offener. Gegen die offensiv über weite Strecken harmlose Eintracht fehlte der Bierofka-Elf lange die Klarheit. Aber in der Endphase legte der TSV noch einmal zu, jubelte dank zweier Joker spät und springt auf Platz 16. ... [weiter]
 
Baghdadi und Engelhardt müssen unters Messer
Beide stehen im Profikader von Eintracht Braunschweig, beide haben sich bei der 2. Mannschaft in der Regionalliga Nord schwerere Verletzungen zugezogen. Während Keeper Marcel Engelhardt eine Meniskusverletzung erlitt, zog sich Mohammad Baghdadi multiple Gesichtsverletzungen zu. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.04.16