Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

SpVgg Fürth

 - 

Hamburger SV

 
SpVgg Fürth

n.V. 2:1

Hamburger SV
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 15.04.1964 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Ronhof, Fürth
SpVgg Fürth   Hamburger SV
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Ruthenbeck:
So etwas wie Euphorie kannte man bei Greuther Fürth nach einer Saison zum Vergessen beinahe schon nicht mehr. Nach einer guten Vorbereitung und dem ersten Dreier gegen Karlsruhe (1:0) hat sich das Blatt aber gewendet, die SpVgg ist unter ihrem neuen Coach Stefan Ruthenbeck im Aufwind. Zeit für einen neuen Angriff auf die Ligaspitze? Mitnichten, weiß Ruthenbeck. ... [weiter]
 
Greuther Fürth: Stadt hilft bei Stadion-Modernisierung
Das Stadion der SpVgg Greuther Fürth ist eine der ältesten Fußball-Spielstätten in Deutschland, seit dem Jahr 1910 residiert das Kleeblatt im Stadion am Laubenweg. Pläne für eine Modernisierung gibt es schon lange. Nun hat die SpVgg eine wichtige Hürde genommen, denn die Stadt Fürth sicherte dem Verein finanzielle Unterstützung bei der geplanten Modernisierung zu. ... [weiter]
 
Kumbela trifft - Fürth gewinnt gegen Al Wahda
Die Zweitligasaison hat am Samstag für die SpVgg Greuther Fürth erfolgreich mit einem 1:0-Heimsieg gegen den Karlsruher SC begonnen. Die nächste Partie des Kleeblatts steigt am Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei RB Leipzig. Die Zeit bis dahin nutzte Trainer Stefan Ruthenbeck und hatte für Dienstag ein Testspiel gegen Klub Al Wahda FC angesetzt, welches die Franken erfolgreich bestritten. ... [weiter]
 
Stiepermann beschwört die
Nach der vergangenen Saison, bei der die SpVgg Greuther Fürth nach vielen Grottenkicks am Rande des Abstiegs gewandelt hatte, kam dem Start in die neue Spielzeit bei den Kleeblättlern eine besondere Bedeutung zu. Und der Auftakt mit einer runderneuerten Elf und dem neuen Coach Stefan Ruthenbeck gelang, ein leidenschaftlicher Vortrag der Franken führte beim Auftakt zu einem 1:0-Erfolg gegen den Karlsruher SC und für euphorische Stimmung auf den Rängen. ... [weiter]
 
Lucky Punch! Stiepermann belohnt Fürth spät
Stefan Ruthenbeck ist das Debüt auf der Trainerbank der SpVgg Greuther Fürth geglückt. Gegen den Karlsruher SC feierte das Kleeblatt am 1. Spieltag der neuen Zweitliga-Saison einen verdienten 1:0-Heimsieg. Stiepermann schwang sich gegen enttäuschende Badener spät zum Matchwinner für die Franken auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Gojko Kacar verblüfft
Gojko Kacar hat Wort gehalten. Und doch überrascht. Knapp zwei Wochen hatte der Serbe zum Leidwesen von HSV-Coach Bruno Labbadia mit dem Training aussetzen müssen und vor der Abreise aus dem zweiten Trainingslager in Marienfeld angekündigt: "Ich denke, zu Beginn nächster Woche steige ich wieder ein." Mehr noch: Kacar kehrte nicht nur planmäßig ins Teamtraining zurück, er feierte Dienstag beim Test gegen Aalborg BK auch ein starkes Comeback in der Startelf. ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Knäbel:
Dass noch Veränderungen anstehen, verhehlen Peter Knäbel und Bruno Labbadia nicht. Ebenso wenig wird ein Geheimnis daraus gemacht, welche Spieler betroffen sind von der geplanten Kaderverschlankung in Hamburg: Jacques Zoua, Artjoms Rudnevs und Petr Jiracek wurde in offenen Gesprächen mitgeteilt, dass der HSV die Zukunft ohne sie plant. ... [weiter]
 
HSV in Torlaune - 4:1 gegen Aalborg
Der Hamburger SV hatte es am Dienstag in Flensburg mit dem dänischen Erstligisten Aalborg BK zu tun. "Ein Besuch beim HSV lohnt sich immer! Wo wir sind, ist immer was los", sagte Trainer Bruno Labbadia vor der Partie. Der Coach sollte recht behalten, denn bereits zur Pause führten die Norddeutschen mit 3:0. Nach einigen Wechseln trafen beide Mannschaften im zweiten Durchgang noch je einmal zum 4:1-Endstand. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga

 
 
 
 
 
31.07.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -