Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
1

nach Verlängerung
1:1 (0:0)
SpVgg Fürth

SpVgg Fürth


Spielinfos

Anstoß: Di. 07.04.1964 17:00, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   SpVgg Fürth
BILANZ
1 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

UEFA bestätigt neue Anstoßzeiten in der Champions League
Das UEFA-Exekutivkomitee hat in Nyon die Reform der Champions League verabschiedet. Eine interessante Neuigkeit: Ab der Saison 2018/19 werden die Anstoßzeiten geändert. In der Gruppenphase beginnen am Dienstag und Mittwoch zwei Partien jeweils um 19 Uhr, sechs Spiele um 21 Uhr. Zudem reagierte die UEFA auf die Kritik der kleineren Verbände mit einigen Zugeständnissen - und kritisierte die FIFA. ... [weiter]
 
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?
Hasenhüttls Rückkehr - Gnabrys Rekord?

 
Gisdol wünscht sich Geschlossenheit
Der Wunsch von Markus Gisdol ist gleichermaßen nachvollziehbar wie eindringlich. Hamburgs Trainer ist es nach erheblichen Startschwierigkeiten unter größtem Druck gelungen, eine Einheit in der Kabine und auf dem Platz zu bilden. Vor dem Heimspiel gegen den FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hofft der 47-Jährige, dass der Verein es ihm gleich tut. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Gisdol: Zum vierten Mal unverändert?
Die Situation ist durchaus neu für Markus Gisdol. Außer René Adler, Cleber und Alen Halilovic hatte Hamburgs Trainer Mittwoch alle Profis auf dem Trainingsplatz, lediglich Nicolai Müller trainierte individuell. Das bedeutet für den 47-Jährigen: Er hat Variationsmöglichkeiten. Dennoch spricht vieles dafür, dass er seine Startelf unverändert lässt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

SpVgg Greuther Fürth - Vereinsnews

Radoki nimmt seine Spieler weiter in die Pflicht
Seitdem Janos Radoki bei der SpVgg Greuther Fürth das Ruder als Interimstrainer übernommen hat, läuft es beim Kleeblatt: Zwei Spiele, zwei Siege - und der Coach will mehr: "Wir haben noch nichts erreicht und haben keinen Grund, uns zurückzulehnen. Wir haben noch einiges an Arbeit zu erledigen und müssen Gas geben." Das Heimspiel am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) gegen Tabellenschlusslicht St. Pauli will der 44-jährige Ungar keineswegs auf die leichte Schulter nehmen. ... [weiter]
 
Radoki: Spieler sollen Grenzen nach oben verschieben
Einen neuen Impuls wolle man setzen, heißt es oft, wenn Vereine einen Trainerwechsel vornehmen. Bei der Spielvereinigung Greuther Fürth ist dies gelungen. Janos Radoki brachte neben sechs Punkten in zwei Spielen auch Glück und Emotionen zurück. Im Interview mit dem kicker gab sich der 44-Jährige entspannt - seine Spieler dürften ihn anders kennen. ... [weiter]
 
Narey und Bolly stürzen Karlsruhe noch tiefer in die Krise
Der Trainerwechsel bei der SpVgg Greuther Fürth hat sich schnell ausgezahlt: Unter Janos Radoki feierten die Franken im zweiten Spiel ihren zweiten Sieg und verschärften durch ein 2:1 die Krise beim Karlsruher SC. Die Badener fanden im ersten Durchgang gar nicht statt - und suchten auch nach dem Wechsel weitestgehend vergeblich nach einer Lücke. Diamantakos avancierte zum Unglücksraben, obwohl der Anschlusstreffer auf sein Konto ging. Für Tomas Oral wird es wohl richtig ungemütlich. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
DFB-Pokal: Vierte Einwechslung ab sofort möglich
In Spielen des DFB-Pokals ist ab sofort eine vierte Einwechslung im Falle einer Verlängerung möglich. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wurde ein entsprechender Beschluss des Präsidiums vom International Football Association Board (IFAB) genehmigt. Schon bei der nächsten Runde wird die Regel greifen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun