Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1860 München

1860 München

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Mi. 08.04.1964 20:15, 1. Runde - DFB-Pokal
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Borussia Dortmund
BILANZ
1 Siege 3
0 Unentschieden 0
3 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München - Vereinsnews

Trotz Überzahl: Löwen belohnen sich nicht
Jede Menge Sonne, dafür aber keine Tore im Karlsruher Wildpark. Der KSC teilte sich auch im dritten Liga-Spiel der Saison die Punkte mit dem Gegner und verpasste damit die Möglichkeit zur direkten Revanche gegen 1860 München, also jenem Klub, der die Badener vor sieben Tagen aus dem DFB-Pokal gekegelt hatte. Allerdings musste die Elf von Tomas Oral auch über eine halbe Stunde in Unterzahl spielen, hätte in der Nachspielzeit aber den Spielverlauf sogar noch auf den Kopf stellen können. ... [weiter]
 
1860 München löst Vertrag mit Sanchez
1860 München und der spanische Profi Ilie Sanchez (25) haben den bis 30. Juni 2017 laufenden Vertrag vorzeitig aufgelöst. Dies gab der Zweitligist am Freitag bekannt. Sanchez stand seit Sommer 2014 bei den Löwen unter Vertrag. "Ilie ist charakterlich top. So haben wir für beide Seiten einvernehmlich eine sinnvolle Lösung gefunden", sagte 1860-Sportchef Thomas Eichin. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wetter und Gegner: München erwartet Hitze
Zum zweiten Mal binnen einer Woche trifft der TSV 1860 München auf den Karlsruher SC. Im DFB-Pokal setzten sich die Löwen zu Hause mit 2:1 durch - nun steht die direkte Revanche im Wildpark an. "Der KSC ist nach der Pokal-Niederlage auf Wiedergutmachung aus", weiß Sechzig-Trainer Kosta Runjaic und erwartet "eine hitzige Partie - unabhängig von den Temperaturen". ... [weiter]
 
Regelkunde: Was ist neu in der Saison 2016/17?
Bereits im Frühjahr hat das International Football Association Board (IFAB) das Regelbuch umgehend geändert. Einige der 95 Änderungen dienen lediglich der Beseitigung sprachlicher Ungereimtheiten. Ein paar Neuerungen werden aber wichtig. Was kam beim Runden Tisch im Sommer raus? Dreifachbestrafung, Anstoß, Testphase für den Videobeweis und Nachspielzeit - ein kurzer Überblick. ... [weiter]
 
Zimmermann:
Der TSV 1860 München hat mit seinem Last-Minute-Sieg am vergangenen Samstag im DFB-Pokal neben dem Einzug in die zweite Runde auch einen großen Schritt im Bereich Teambuilding gemacht. Während sich Karlsruhe zum Ende der regulären Spielzeit mit dem 1:1-Unentschieden abgefunden hatte, gaben sich die Löwen nicht zufrieden und erzielten in der zweiten Minute der Nachspielzeit das Siegtor. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Rückenprobleme! Schürrle sagt für Länderspiele ab
Dem "Hammergefühl" vom Samstagnachmittag folgte bei André Schürrle tags darauf ein Rückschlag. Der Weltmeister musste für die beiden Länderspiele gegen Finnland und in Norwegen verletzt absagen. ... [weiter]
 
Rode:
Mit dem mühsam erarbeiteten 2:1-Heimsieg gegen den 1. FSV Mainz 05 ist Borussia Dortmund der Start in die neue Bundesliga-Saison geglückt. Nach dem Auftakterfolg sprach BVB-Neuzugang Sebastian Rode über die Leistung gegen die Rheinhessen, Verbesserungsbedarf im Spiel des Vizemeister, die Wetterbedingungen und den Umbruch in Dortmund. ... [weiter]
 
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft

 
"Ein Hammergefühl", strahlte André Schürrle nach Spielende beim ZDF. Dortmunds Neuzugang hatte soeben sein erstes Bundesligaspiel für die Schwarz-Gelben erfolgreich beendet und dabei eine richtig ansprechende Leistung gezeigt. Obwohl Schürrle gegen seinen Ex-Klub kein Treffer vergönnt war, zählte er zu den auffälligeren Akteuren. BVB-Trainer Thomas Tuchel zeigte sich dagegen weniger euphorisch. ... [weiter]
 
Aubameyang startet die Jagd auf Lewandowski
Auftakt geglückt: Borussia Dortmund hat Mainz 05 verdient mit 2:1 (1:0) besiegt. Die Schwarz-Gelben zeigten bei hochsommerlichen Temperaturen Licht und Schatten. Offensiv wussten die Neuzugänge Schürrle und Dembelé zu glänzen, defensiv hatte der Vizemeister aber noch den einen oder anderen Lapsus drin. Dortmunds Goalgetter vom Dienst startete seine Verfolgungsjagd auf Bayerns Lewandowski. ... [weiter]