Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Tottenham Hotspur

 - 

Werder Bremen

 
Tottenham Hotspur

3:0 (2:0)

Werder Bremen
Seite versenden

Tottenham Hotspur
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.11.2010 20:45, Vorrunde, 5. Spieltag - Champions League
Stadion: White Hart Lane, London
Tottenham Hotspur   Werder Bremen
1 Platz 4
10 Punkte 2
2,00 Punkte/Spiel 0,40
15:8 Tore 3:12
3,00:1,60 Tore/Spiel 0,60:2,40
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Tottenham HotspurTottenham Hotspur - Vereinsnews

Chelsea siegt knapp, ManCity souverän
Liverpool kam erst nach 30 Elfmetern weiter, Arsenal schied aus - in der 3. Runde des englischen League Cups war am Mittwoch einiges geboten. Chelsea gegen Bolton, Titelverteidiger Manchester City gegen Sheffield Wednesday und die Spurs gegen Nottingham kamen ihrer Favoritenrolle nach - der eine mehr, der andere weniger. ... [weiter]
 
Badelj nach Florenz, Holtby-Transfer fix
Beim Hamburger SV kam in den letzten Stunden des Transferfensters mächtig Bewegung in den Kader. Mittelfeldspieler Milan Badelj absolvierte am Montag beim italienischen Erstligisten AC Florenz seinen Medizincheck. Zudem wird der Abwehrspieler Jonathan Tah an den Zweitligisten Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Und auch die Verpflichtung von Lewis Holtby ist perfekt. ... [weiter]
 
HSV: Green im Anflug
Bayern Münchens Talent Julian Green (19) steht vor einem Wechsel zum Liga-Konkurrenten Hamburger SV. Die Hanseaten befinden sich mit dem Rekordmeister im Gespräch, es sind wohl nur noch Details zu klären. Der HSV plant den US-Nationalspieler und WM-Teilnehmer bis zum Ende der laufenden Saison auszuleihen. Um ein Leihgeschäft geht es auch bei Lewis Holtby. ... [weiter]
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Unantastbarer Dutt stichelt gegen Wolfsburg
Vor dem HSV steht Bremen in der Tabelle immer noch, sonst kommt da aber nichts mehr: Werder ist Vorletzter. Obwohl er drei Niederlagen binnen einer Woche zu verantworten hat, gibt es um Trainer Robin Dutt keine Diskussion an der Weser. Vielleicht aber in Wolfsburg. ... [weiter]
 
Olic schickt Werder auf einen Abstiegsplatz
Im Samstagabendspiel trafen der VfL Wolfsburg und Werder Bremen aufeinander. Bei den Wölfen setzte Trainer Dieter Hecking auf frische Kräfte: Im offensiven Mittelfeld durfte der Ex-Bremer Hunt ebenso in der Startelf wie der lange verletzte ausgefallene Perisic. Ganz vorne startete Olic, der zum Matchwinner avancierte. Werder bleibt sieglos und ist nach drei Pleiten hintereinander auf einem Abstiegsplatz angekommen. ... [weiter]
 
Dutt:
Mehr Ballbesitz, mehr gewonnene Zweikämpfe, aber beim 0:3 gegen den FC Schalke 04 ohne Torerfolg und auch ohne einen Punkt - Werder steckt nach dem schlechtesten Start seit 38 Jahren mit nur drei Zählern aus fünf Spielen in der Abstiegsregion fest. Unruhe will an der Weser aber zumindest bei den Verantwortlichen nicht aufkommen. "Ich fange jetzt noch nicht an, die Tabelle zu bewerten", lässt Geschäftsführer Thomas Eichin am Donnerstag ganz lapidar wissen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 7 10
 
2 5 4 10
 
3 5 -2 5
 
4 5 -9 2
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -