Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hamburger SV

 - 

FC Arsenal

 
Hamburger SV

1:2 (0:1)

FC Arsenal
Seite versenden

Hamburger SV
FC Arsenal
1.
15.
30.
45.





46.
60.
75.
90.







Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.09.2006 20:45, Vorrunde, 1. Spieltag - Champions League
Stadion: AOL Arena, Hamburg
Hamburger SV   FC Arsenal
4 Platz 1
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Neue Chance für Tolgay Arslan
Ausgerechnet zum Jahresabschluss beim FC Schalke 04 am Samstagnachmittag (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) kommt es für den ohnehin gebeutelten Hamburger SV knüppeldick. Trainer Joe Zinnbauer fehlt womöglich das komplette defensive Mittelfeld. Ein Rückblick auf die vorige Saison hilft vielleicht. ... [weiter]
 
HSV auf Schalke ohne Sorgenkind Lasogga
Überwintert der Hamburger SV auf einem Abstiegsplatz? Eine Frage, die nach dem 0:1 gegen den VfB Stuttgart und vor dem Gastspiel bei Schalke 04 erlaubt sein muss. Beim Hinrunden-Abschluss wird Angreifer Pierre-Michel Lasogga (23) nicht zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
HSV-Offensive verkümmert immer mehr
Woran es beim HSV in den Spielen vor allem hapert, zeigt sich bei einem zweiten Blick auf die Tabelle. Während mickrige 16 ergatterte Punkte aus 16 Spielen schon klar zu wenig sind, sind es neun (!) erzielte Tore allemal. Die zweitharmlosesten Angriffe der Liga, Dortmund und Freiburg, haben derlei immerhin schon 15. Am Dienstag beim 0:1 gegen Mitabstiegskonkurrent Stuttgart, das seinerseits die "Rote Laterne" abgab, konnte auch in langer Überzahl nichts erreicht werden. Heimserie adé! Auffällig außerdem: ein übermotivierter HSV-Kapitän. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC ArsenalFC Arsenal - Vereinsnews

Korb bei Bellerin - verlässt Öztunali Leverkusen?
Obwohl Bayer Leverkusen zehn Punkte weniger hat als nach dem 16. Spieltag der Vorsaison, sieht Rudi Völler Fortschritte. "Vieles funktioniert besser als damals", sagt der Sportdirektor nach dem 1:0 in Hoffenheim. Personell musste er dagegen einen Rückschlag hinnehmen: Arsenal lässt Hector Bellerin nicht ziehen. Derweil steht Levan Öztunali vor dem Absprung. ... [weiter]
 
Welt- und Europameister Henry sagt adieu
Einer der ganz Großen der letzten Jahrzehnte tritt ab. Frankreichs Ex-Nationalspieler Thierry Henry hängt seine Fußball-Stiefel an den Nagel und beendet eine beeindruckende Karriere. "Nach 20 Jahren in dem Spiel habe ich entschieden, vom professionellen Fußball zurückzutreten", teilte der 37-jährige Ausnahmestürmer am heutigen Dienstag via Facebook mit. ... [weiter]
 
Wucht ohne Wert: Wengers verdächtiges Lob für Podolski
Lukas Podolski zeigte am Dienstag bei Galatasaray Istanbul, dass er mehr kann, als den Ball mit links unter die Latte zu knallen. Neben Aaron Ramsey, der spezielle Superlative auf sich zog, war der Weltmeister bester Mann bei Arsenals 4:1-Sieg. Doch die Umstände und Arsene Wengers Kommentare hinterher lassen vermuten: An "Poldis" Situation wird sich wenig ändern. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 1 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -1 0
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -