Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
FC Arsenal

FC Arsenal


Spielinfos

Anstoß: Mi. 13.09.2006 20:45, Vorrunde, 1. Spieltag - Champions League
Stadion: AOL Arena, Hamburg
Hamburger SV   FC Arsenal
4 Platz 1
0 Punkte 3
0,00 Punkte/Spiel 3,00
1:2 Tore 2:1
1,00:2,00 Tore/Spiel 2,00:1,00
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Halilovic: Bestätigung für Labbadia
Für Alen Halilovic selbst war es "ein fantastischer Start": Als Joker schoss der 20-jährige Offensivallrounder den HSV mit einem Traumtor zum 1:0 in Zwickau, spielte so eine erste Rate seiner 5,5-Millionen-Euro-Ablöse auf Anhieb wieder ein. "Fast schon magisch", schwärmte etwa Filip Kostic vom Auftritt seines Teamkollegen. ... [weiter]
 
Zwei Stellen noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten
Zwei Stellen noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten
Zwei Stellen noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten
Zwei Stellen noch offen: Die Kapitäne der Bundesligisten

 
Wer wird Meister? Das sagen die Trainer!
Wer wird Meister? Das sagen die Trainer!
Wer wird Meister? Das sagen die Trainer!
Wer wird Meister? Das sagen die Trainer!

 
BVB mühelos in Trier - Retter Sané und Halilovic
Am Montag wurde die erste Pokalrunde abgeschlossen: Dortmund ließ in Trier beim 3:0 nichts anbrennen, der HSV bedankte sich bei Joker Halilovic - 1:0 in Zwickau. Sané rettete Hannover in Offenbach in der 121. Minute - und auch Sandhausen jubelte spät in Paderborn. Am kommenden Freitag nach dem Bundesliga-Auftakt wird die 2. Runde ausgelost (LIVE! bei kicker.de). ... [weiter]
 
Kostic über Halilovic:
Der Hamburger SV mühte sich in Zwickau in die 2. Runde des DFB-Pokals. Zwar agierte der Liga-Dino über weite Strecken der ersten Hälfte noch sehr dominant, aber an der Genauigkeit im Abschluss haperte es bei der Elf von Bruno Labbadia gewaltig. Das änderte sich spätestens mit der Hereinnahme von Alen Halilovic, der zu überzeugen wusste und das Spiel der Hamburger im zweiten Durchgang wiederbelebte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Arsenal - Vereinsnews

Mustafi: Valencia-Boss sagt Nein zu Transfer
"Mustafi? Er steht nicht zum Verkauf und wird in Valencia bleiben." Trainer Pako Ayestaran unterstrich am Montagabend nach dem 2:4 der "Fledermäuse" gegen Las Palmas, dass der deutsche EM-Teilnehmer den Klub nicht verlassen soll. Shkodran Mustafi wird mit dem FC Arsenal in Verbindung gebracht. Auch im Falle des Teamkollegen Paco Alcacer (Transfergerüchte Richtung FC Barcelona) beharrt Valencia auf einem Verbleib. "Wenn der Präsident sagt, er wird nicht verkauft, dann wird er nicht verkauft", so Ayestaran. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mainz dementiert Interesse an Gnabry
Serge Gnabry (21, Arsenal) ist spätestens seit seiner Olympia-Performance begehrt in der Bundesliga. Doch der 1. FSV Mainz 05 dementiert ein Interesse am Offensivmann. "Da ist nichts dran", betont Sportchef Rouven Schröder, auch wenn er sagt: "Er hat bei Olympia tolle Spiele absolviert, konnte allen zeigen, was er draufhat. Er ist laufstark, schnell, gut im Eins-gegen-eins." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wenger:
"Ich würde 300 Millionen Pfund ausgeben, wenn ich den richtigen Spieler finden würde, und ich habe 300 Millionen Pfund": Zunehmend gereizt reagiert Arsenal-Trainer Arsene Wenger auf den Dauervorwurf der Fans, er würde auf dem Transfermarkt viel zu zurückhaltend vorgehen - dabei müssen Neuzugänge her, das weiß auch Wenger. Weltmeister Shkodran Mustafi (24, Valencia) bleibt ein Kandidat. "Wir hoffen, dass es klappt, die Verhandlungen laufen", zitieren englische Medien Aussagen Wengers im französischen Fernsehen. "Er ist einer von mehreren Spielern, die wir im Blick haben. Wir haben Schwierigkeiten, die Spieler zu finden, die wir brauchen, aber wir müssen verantwortlich handeln." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hertha? Leipzig? Gnabry heiß begehrt
Olympia-Silbermedaillengewinner Serge Gnabry (21) soll eine Rückkehr nach Deutschland bevorzugen. Das Interesse von Hertha BSC ist ungebrochen, doch seine starken Turnierauftritte riefen Mitbewerber auf den Plan. So mischt RB Leipzig munter mit, auch Mainz 05 soll interessiert sein. Arsenal, das sagte zumindest Arsene Wenger zuletzt, will mit Gnabry verlängern. Dann wäre eine Ausleihe denkbar. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Viel Frust für Klopp - Diego Costas unschöne Wiederholung
Die Anfangseuphorie beim FC Liverpool ist ein wenig dahin: Am zweiten Premier-League-Spieltag kassierte die Elf von Jürgen Klopp eine hochverdiente 0:2-Niederlage bei Aufsteiger Burnley. Die Großchancen waren am Ende schnell gezählt. Chelsea siegte dagegen erneut - weil sich Diego Costa auf hässliche Weise wiederholte. Leicester und Arsenal trennten sich torlos. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 1 3
 
  2 1 0 1
 
  1 0 1
 
  4 1 -1 0