Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hansa Rostock

 - 

FC Barcelona

 

1:0 (0:0)

Hinspiel: 0:3

Nach Hin- & Rückspiel: 1:3

FC Barcelona
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 02.10.1991 00:00, 1. Runde - Champions League
Hansa Rostock   FC Barcelona
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hansa RostockHansa Rostock - Vereinsnews

DFB bittet Hansa mit 10.000 Euro zur Kasse
Das Fehlverhalten einiger Fans kommt Hansa Rostock nun teuer zu stehen: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat den Ostsee-Klub für das Abbrennen von Pyrotechnik mit einer Geldstrafe von 10.000 Euro belegt. Die Anhänger der Norddeutschen benahmen sich gleich dreimal daneben und entzündeten bei Drittliga-Spielen bengalische Feuer. Die Verantwortlichen haben dem Urteil zugestimmt, damit ist dieses rechtskräftig. ... [weiter]
 
Savran fehlt vermutlich bis Ende des Jahres
Hansa Rostock muss voraussichtlich das restliche Kalenderjahr auf Halil Savran verzichten. Der Stürmer wird nach seiner erlittenen Schulterverletzung operiert und fällt die kommenden Wochen aus. Damit reiht er sich in die Liste der Langzeitverletzten ein, so dass Trainer Peter Vollmann mit Savran am kommenden Samstag bei der Partie gegen die SpVgg Unterhaching (14 Uhr) bereits sechs Spieler fehlen. ... [weiter]
 
Dahlmann spricht Vollmann das Vertrauen aus
Drei Stunden steckten Micha­el Dahlmann und Peter Vollmann die Köpfe zu­sammen. Ergebnis des Krisengesprächs zwischen Klubchef und Trainer: Vollmann besitzt weiterhin das Vertrauen und soll im nächsten Heimspiel gegen Unterhaching das Ruder herumrei­ßen. Der Trainer habe überzeugend Wege aus der Krise aufzeigen können, ließ Dahlmann wissen. "Wir haben ihn geholt, weil er akribisch arbeitet, weil er konkrete Ideen von Fußball hat - und er bekommt weiter die Chance, diese umzu­setzen", sagte der Vorstandsboss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

FC BarcelonaFC Barcelona - Vereinsnews

Einsatzgarantie für Suarez - Ancelotti glättet die Wogen
Zumindest eines ist jetzt endgültig klar: Luis Suarez wird beim Clásico am Samstag bei Real Madrid sein Pflichtspieldebüt für den FC Barcelona geben. Trainer Luis Enrique erklärte am Freitag, dass er "Minuten bekommen" werde. Wie viele es werden, ließ der Barça-Coach allerdings offen. Auf Real-Seite hat Carlo Ancelotti versucht, das Gift aus einer provokanten Äußerung zu nehmen. ... [weiter]
 
Die Suarez-Frage und Messis ewige Rekordjagd
Es ist das Spiel der Spiele, in Spanien und wohl auch auf der ganzen Welt: Am Samstag kommt es zum heiß erwarteten Clasico zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (LIVE! ab 18 Uhr im ausführlichen Ticker auf kicker.de und ab 17:30 Uhr im LIVE-Stream auf www.laola1.tv). Die Fragen, die sich vorab stellen: Wird es so offensiv hochklassig, wie erwartet? Gibt Luis Suarez sein langersehntes Debüt - und knackt Lionel Messi ausgerechnet beim Erzfeind den historischen Ligarekord? ... [weiter]
 
Ex-Barça-Vorstand erleidet Schlappe vor Gericht
Der FC Barcelona gehört zweifelsfrei zu den renommiertesten Fußballklubs der Welt, doch sein Finanzgebaren wirft regelmäßig ein schlechtes Licht auf den Verein. Maßgeblich dazu beigetragen hat Joan Laporta, von 2003-2010 Barça-Präsident - das hat ein Gerichtsurteil nun indirekt bestätigt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
24.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -