Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bayern München

 - 

1. FC Magdeburg

 
Bayern München

3:2 (0:2)

1. FC Magdeburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.10.1974 00:00, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   1. FC Magdeburg
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

7:1 - die Bayern im siebten Himmel
Schon einen Tag vor dem Besuch beim Papst schwebt der FC Bayern im siebten Himmel. Mit einer Tor-Gala schossen die Münchner den AS Rom bei ihrem höchsten Auswärtssieg in der Geschichte der Königsklasse aus dem eigenen Stadion und profitieren zudem vom Remis im Parallel-Duell zwischen ZSKA Moskau und Manchester City (2:2). Ein Spieltag wie gemalt für die Guardiola-Elf, die mit der optimalen Punkteausbeute der Konkurrenz enteilt ist und schon mit einem Bein im Achtelfinale steht. ... [weiter]
 
Bayern im totalen Rausch - Zittersieg für Schalke
Ein unfassbarer Champions-League-Abend mit Toren satt. Allen voran überzeugte der FC Bayern, der den bedauernswerten AS Rom mit 7:1 demütigte. Die Schalker machten es gegen Sporting unnötig spannend, denn die Knappen gaben in Überzahl einen Zwei-Tore-Vorsprung aus der Hand - ehe in Nachspielzeit ein Elfmeter das 4:3 bescherte. Chelsea zeigte sich ähnlich torhungrig wie Donezk, das Baryssau abschoss. Barcelona besiegte Ajax 3:1. Paris St. Germain siegte bei AOPEL Nikosia hauchdünn. ... [weiter]
 
Schweinsteiger trainiert wieder mit Ball
Weltmeister Bastian Schweinsteiger hat am Dienstag erstmals wieder mit leichtem Balltraining begonnen. Der 30-Jährige hat aufgrund von Patellasehnen-Problemen seit dem WM-Finale in Brasilien gegen Argentinien (1:0) kein Pflichtspiel mehr bestritten.... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Nach mäßigem FCM-Saisonstart: Kallnik redet Klartext
Die 1:2-Niederlage beim VfB Auerbach war für den als Favorit gestarteten 1. FC Magdeburg bereits die dritte Niederlage in der noch jungen Saison. Mit nur elf Punkten aus acht Spielen liegt der FCM im Niemandsland der Tabelle der Regionalliga Nordost. Aufgrund der anhaltenden Talfahrt spricht der Sportchef Mario Kallnik nicht lange um den heißen Brei herum: "Drei Niederlagen nach nur acht Spielen sind zu viel." ... [weiter]
 
Beck seit fünf Spielen ohne Tor
In der Regionalliga Nordost kam der 1. FC Magdeburg im Heimspiel gegen Wacker Nordhausen nicht über ein Unentschieden hinaus. Vor einer Kulisse von 7585 Zuschauern trennte sich die Elf von Coach Jens Härtl vom Tabellenzweiten mit 1:1. Damit kommen die Magdeburger nicht von der Stelle und belegen nur den siebten Tabellenplatz. Besonders die Tore vom letztjährigen Top-Torjäger Christian Beck fehlen den Blau-Weißen. Mittlerweile wartet der Angreifer seit fünf Ligaspielen auf ein Torerfolg. ... [weiter]
 
Bankert fehlt mehrere Wochen
Nach einer Serie von vier ungeschlagenen Pflichtspielen in Folge steht der FC Magdeburg derzeit mit zehn Punkten auf dem fünften Rang. Am Freitag (19 Uhr) spielen die Magdeburger vor heimischer Kulisse gegen den Zweiten Wacker Nordhausen. Bei einem Sieg würde die Mannschaft von Cheftrainer Jens Härtel vor dem Gast in der Tabelle stehen. Vor dieser richtungsweisenden Partie fällt Defensivmann Silvio Bankert mit einem Nasenbeinbruch auf unbestimmte Zeit aus. ... [weiter]
 
 
 
 
22.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -