Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bayern München

Bayern München

Deutschland
3
:
2

Halbzeitstand
0:2
1. FC Magdeburg

1. FC Magdeburg

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.10.1974 00:00, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   1. FC Magdeburg
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

FC Bayern: Alexis Sanchez im Visier
Der FC Bayern befindet sich nach dem frühzeitigen Aus in der Champions League in internen Sonderierungsdebatten über den zukünftigen Kader. Gesucht wird unter anderem ein Stürmer, der Robert Lewandowski ergänzen oder zeitweise auch ersetzen kann - das muss kein klassischer Mittelstürmer sein, sondern kann ein Angreifer sein, der um den Polen herum wirbelt. Damit wären die Münchner bei Alexis Sanchez vom FC Arsenal angelangt. Der Vertrag des 28-jährigen Chilenen endet bei den Gunners am 30. Juni 2018, eine Ablöse könnte sich im Bereich zwischen 25 und 30 Millionen Euro bewegen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten
Das Restprogramm der Bundesligisten

 
Halbfinale im DFB-Pokal: Große Klubs, großer Sport?
Wer fährt zum Pokalfinale am 27. Mai nach Berlin? Fest steht bereits jetzt: Es werden angesichts der Halbfinal-Teilnehmer zwei große, traditionsreiche Klubs. Die Duelle von Borussia Mönchengladbach mit Eintracht Frankfurt und den Bayern mit Borussia Dortmund stehen deshalb im Mittelpunkt von "kicker.tv - Der Talk am Montag" ab 18.15 Uhr bei Eurosport 1. ... [weiter]
 
Robben:
Auch gegen Mainz war Arjen Robben wieder mal bester Mann, traf selbst sehenswert zum 1:1, bereitete das 2:2 vor und leitete die gefährlichsten Angriffe mit ein. Der ehrgeizige Niederländer konnte die Leistung mancher Teamkollegen nicht nachvollziehen, hofft aber auf einen Umschwung am Mittwoch im Pokalhalbfinale gegen Dortmund. ... [weiter]
 
Ulreich:
Zwischen dem Champions-League-Viertelfinale in Madrid und dem DFB-Pokalhalbfinale gegen Dortmund hieß es am Samstagnachmittag für den FC Bayern: Alltag in der Bundesliga, Heimspiel gegen Mainz. Vor der Partie versicherte Trainer Carlo Ancelotti, dass seine Elf den Spagat hinbekomme und wisse, wie wichtig die Partie gegen die Nullfünfer sei. Trotzdem blieben die Münchner vieles schuldig - gerade in den ersten 45 Minuten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Torjäger Beck macht den Unterschied
Mit 2:1 bezwang der 1. FC Magdeburg die SG Sonnenhof Großaspach und kletterte damit auf den Relegationsrang. Der FCM spielte nach einem Platzverweis für Röser lange Zeit in Überzahl und bestimmte die zweite Hälfte. Dabei konnten sich die Hausherren einmal mehr auf ihren Torjäger verlassen, Beck war zweimal zur Stelle. Die SG hat nun sechs Zähler Rückstand auf die Aufstiegsplätze. ... [weiter]
 
FCM will Schwung aus dem Pokal mitnehmen
Der 1. FC Magdeburg befindet sich aktuell mit 52 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz und darf noch vom Aufstieg in die 2. Bundesliga träumen. Nächste Hürde ist am Samstag (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) vor heimischer Kulisse die SG Sonnenhof Großaspach. Der FCM hat zwar eine englische Woche in den Knochen, hofft aber aus dem Pokal-Erfolg Schwung für die Liga mitnehmen zu können. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
Magdeburgs Schwede für ein Spiel gesperrt
Es war der Aufreger in einem sonst friedlichen Ost-Duell am Samstag. In der 76. Minute blockte Magdeburgs Tobias Schwede einen Schuss des Rostockers Tim Väyrynen kurz vor der Torlinie ab. Schiedsrichter Wolfgang Stark hatte ein Handspiel gesehen, gab Elfmeter für Rostock und Rot für Schwede. Die strittige Entscheidung hat für Magdeburgs Offensivmann aber nur ein Spiel Sperre zur Folge. ... [weiter]
 
Restprogramm: Wer packt den Sprung in Liga zwei?
In der 3. Liga hat der MSV Duisburg fünf Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. Weil die Zebras in Halle nur 1:1 spielten, konnten sie sich nicht entscheidend von ihren Verfolgern absetzen. Auf den folgenden Plätzen geht es extrem eng zu, zwischen Rang zwei und neun liegen fünf Zähler. Wer hat im Saisonendspurt den längsten Atem und wer trifft eigentlich auf wen? Das Restprogramm der Aufstiegskandidaten... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun