Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Bor. Mönchengladbach

 - 

Inter Mailand

 
Bor. Mönchengladbach

0:0 (0:0)

Hinspiel: 2:4

Nach Hin- & Rückspiel: 2:4

Inter Mailand
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 01.12.1971 00:00, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Bor. Mönchengladbach   Inter Mailand
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Im Vorfeld des rheinischen Derbys zwischen dem 1. FC Köln und Borussia Mönchengladbach (0:0) hatten sich die beiden Vereine Mühe gegeben, die Brisanz aus der Partie zu nehmen und größere Ausschreitungen zu verhindern. Am Sonntag hatte die Polizei dann aber doch alle Hände voll zu tun. Insgesamt nahm die Polizei 93 Menschen vorübergehend in Gewahrsam und stellte 22 Strafanzeigen. Sechs Menschen wurden leicht verletzt, davon vier Polizisten. ... [weiter]
 
Keine Verschnaufpause für die Gladbacher Borussen. Kaum ist das 1:1 gegen Villarreal verdaut, steht für die Fohlen am Sonntag bereits das rheinische Derby gegen den 1. FC Köln auf dem Programm (LIVE! ab 17.30 Uhr bei kicker.de). Die Vorfreude beim VfL ist groß. Während aber Granit Xhaka FC-Keeper Timo Horn herausfordert und Patrick Herrmann des "Spiel des Jahres" beschwört, tritt Trainer Lucien Favre auf die Euphoriebremse. ... [weiter]
 
"Natürlich hätten wir uns drei Punkte gewünscht", sagte Max Kruse, nachdem Mönchengladbach mit einem 1:1-Unentschieden gegen den FC Villarreal in die Europa League gestartet war. Doch im VfL-Lager war man sich einig, dass man mit dem Zähler gegen starke Spanier durchaus leben kann. Der Blick richtet sich für die "Fohlen" ohnehin sofort auf die nächste Aufgabe: das Derby beim 1. FC Köln. Max Eberl freut sich doppelt auf den Sonntag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Inter MailandInter Mailand - Vereinsnews

Schillernde Neuzugänge: Die internationalen Top-Transfers
40 Millionen Euro hier, 80 Millionen da: In der diesjährigen Transferperiode warfen die internationalen Topklubs mit Riesenbeträgen um sich. Besonders aktiv: der FC Chelsea, Manchester United, Real Madrid und der FC Barcelona, der vor nicht allzu langer Zeit noch von einem Transferverbot bedroht war. Was sich vor, während und nach der WM tat - ein Überblick. ... [weiter]
 
Totti erlegt Real Madrid - Van Gaal siegt weiter
Manchester United bleibt in der Vorbereitung unter Louis van Gaal ungeschlagen. Beim hochklassig besetzten International Champions Cup in den USA setzten sich die Red Devils im Elfmeterschießen gegen Inter Mailand durch. Auch der AS Rom fuhr einen Sieg ein: Francesco Totti erzielte den 1:0-Siegtreffer gegen Champions-League-Sieger Real Madrid. ... [weiter]
 
Inter bindet Mazzarri und will zurück an die Spitze
Die Mailänder Spatzen haben es schon seit Tagen von den Dächern gepfiffen, nun wurde es ganz offiziell. Inter hat den Vertrag mit Trainer Walter Mazzarri um ein weiteres Jahr bis 2016 verlängert. "Wir sind sehr glücklich, dass wir den Vertrag mit dem Coach verlängert haben", sagte Präsident Erick Thohir und stockte den Verdienst des Trainers auf knapp über drei Millionen Euro auf. ... [weiter]
 
22.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -