Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland
1
:
1

Halbzeitstand
1:0
FC Everton

FC Everton

England

Spielinfos

Anstoß: Mi. 21.10.1970 00:00, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   FC Everton
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Gladbach verlängert mit Schubert bis 2019
Kurz vor dem Champions-League-Highlight gegen den FC Barcelona am Mittwoch hat Borussia Mönchengladbach den auslaufenden Vertrag mit Trainer Andre Schubert bis 2019 verlängert. Sein Punkteschnitt ist der beste aller bisherigen Fohlen-Trainer. ... [weiter]
 
Ter Stegen:
Marc-André ter Stegen ist nicht irgendein Ex-Spieler bei Borussia Mönchengladbach. Der Keeper fühlt sich auch heute noch eng verbunden mit dem Verein, der ihn zum Star machte. "Borussia ist meine alte Liebe", sagt er auch vor dem Duell mit dem FC Barcelona gegen den Klub, der 18 Jahre seine Heimat war. Der Respekt ist dabei groß, sieht er Gladbach seit seinem Weggang doch auf einer neuen Stufe angekommen. ... [weiter]
 
Punkteschnitt der Gladbach-Trainer: Schubert führt klar
Punkteschnitt der Gladbach-Trainer: Schubert führt klar
Punkteschnitt der Gladbach-Trainer: Schubert führt klar
Punkteschnitt der Gladbach-Trainer: Schubert führt klar

 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Eberl:
Max Eberl hat sich zu einem der angesehensten Manager der Bundesliga entwickelt - und das auch Uli Hoeneß zu verdanken. Bei "kicker.tv - Der Talk" erklärte der Sportdirektor von Borussia Mönchengladbach, wie sehr Hoeneß seinen Werdegang geprägt hat. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

FC Everton - Vereinsnews

Torkrise beendet: Lukaku schafft Hattrick in elf Minuten
Furioser Abschluss des Premier-League-Spieltags: Beim 3:0-Erfolg in Sunderland erzielte Everton-Stürmer Lukaku - zuvor seit über 1100 Minuten ohne Klub-Tor - am Montag drei Tore in elf Minuten. Chelsea lieferte in Swansea am Sonntag Fußball mit höchstem Unterhaltungswert. Am Ende dürften die Blues mit dem 2:2 gehadert haben. Denn das Team von Antonio Conte war überlegen, gab die Partie aber für wenige Minuten völlig unnötig aus den Händen. ... [weiter]
 
Enner Valenica lässt sich ausleihen
Der ecuadorianische Nationalspieler (24 Länderspiele) Enner Valencia heuert für ein Jahr auf Leihbasis beim FC Everton an. Der Angreifer kommt von West Ham United. ... [Alle Transfermeldungen]
 
McGeady sucht Spielpraxis
Aiden McGeady schließt sich für ein Jahr auf Leihbasis Preston North End an. Der Mittelfeldmann kommt vom FC Everton. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sissoko absolviert Medizincheck
Der Wechsel von Moussa Sissoko von Newcastle United zum FC Everton rückt näher und näher: Der 27-jährige französische Nationalspieler absolviert nun den Medizincheck und soll für 30 Millionen Pfund wechseln. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Everton bricht für Brahimi wohl erneut seine Rekordablöse
13 Premier-League-Klubs haben diesen Sommer bereits ihre jeweilige Rekordablöse erhöht, zu ihnen gehörte auch der FC Everton, der 30 Millionen Euro für Yannick Bolasie an Crystal Palace überwies. Diese Summe werden die Toffees kurz vorTransferschluss aber wohl noch einmal steigern: Die Verpflichtung von Portos Angreifer Yacine Brahimi steht offenbar kurz vor dem Abschluss. Kostenpunkt für den 26-jährigen Algerier: knapp 41 Millionen Euro. ... [Alle Transfermeldungen]