Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Sampdoria Genua

 - 

Werder Bremen

 
Sampdoria Genua

n.V. 3:2

Hinspiel: 1:3

Nach Hin- & Rückspiel: 4:5

Werder Bremen
Seite versenden

Sampdoria Genua
Werder Bremen
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.












91.
105.


106.
120.

Spielinfos

Anstoß: Di. 24.08.2010 20:45, Play-off - Champions League Qualifikation
Stadion: Luigi Ferraris, Genua
Sampdoria Genua   Werder Bremen
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Sampdoria GenuaSampdoria Genua - Vereinsnews

Acquah an Sampdoria weiter verliehen
Die TSG Hoffenheim hat Afriyie Acquah vom FC Parma an Sampdoria Genua weiter verliehen. Der 23-jährige Ghanaer war im Januar 2013 aus Palermo in den Kraichgau gewechselt, kam seitdem jedoch noch nicht in der Bundesliga zum Zug. Seit eineinhalb Jahren wurde Acquah nun an Parma verliehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Sampdoria leiht Munoz aus
Der italienische Erstligist Sampdoria Genua rüstet weiter auf. Wie "La Samp" am späten Abend bekannt gab, wird Ezequil Munoz bis zum Saisonende vom Ligakonkurrenten US Palermo ausgeliehen. Der 24-jährige Argentinier war 2010 aus seiner Heimat von den Boca Juniors in die Serie A gewechselt. In dieser Saison kommt der Verteidiger bislang auf 13 Ligaspiele für Palermo. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Medizincheck bestanden: Eto'o nach Genua
Jetzt ist es endgültig offiziell: Samuel Eto'o kehrt der Premier League nach eineinhalb Jahren den Rücken und wechselt zu Sampdoria Genua. Beim Tabellenfünften der Serie A soll der 33-jährige Kameruner einen Vertrag bis zum Sommer 2016 unterschreiben. Auf seinem Twitter-Account schrieb der Angreifer, er sei "bereit für die neue Herausforderung". Eto'o war im Sommer 2013 vom russischen Erstligisten Anschi Machatschkala zum FC Chelsea gewechselt, verließ die Blues jedoch nach einer Spielzeit wieder in Richtung Everton. Dort musste er in dieser Saison zumeist auf der Bank Platz nehmen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Jetzt doch: Muriel zu Sampdoria
Wie Sampdoria Genau bestätigt, kommt Angreifer Luis Muriel doch noch vom Ligakonkurrenten Udinese Calcio. "La Samp" holt den 23-jährigen Kolumbianer zunächst auf Leihbasis bis zum Saisonende und besitzt anschließend eine Kaufoption, die angeblich bei 10 Millionen Euro liegen soll. Das kuriose an diesem Transfer: Muriel fiel zunächst durch den Medizincheck und der Wechsel schien geplatzt - nun doch noch der Vollzug. Der fünffache Nationalspieler kommt in dieser Spielzeit auf 11 Einsätze (kein Tor, eine Vorlage) in der Serie A. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Eto'o: Von Everton zu Sampdoria
Nach nur einem halben Jahr verlässt Kameruns Angreifer Samuel Eto'o den FC Everton in Richtung Italien. Der 33-Jährige einigte sich mit Sampdoria Genuas Präsident Massimo Ferrero in Paris auf einen Wechsel. Eto'o unterzieht sich am Montag dem Medizincheck in Genua. Bei Everton hatte Eto'o in der Premier League drei Tore in 14 Spielen erzielt. Gemäß Berichten aus Italien erhält der Stürmer einen Vertrag über zweieinhalb Jahre und kostet keine Ablöse. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Sternberg fordert Platzhirsch Garcia heraus
Der Zweikampf an der Weser setzt sich fort: Zwei Profis duellieren sich beim SV Werder Bremen derzeit um den Posten des Linksverteidigers. Noch hat Platzhirsch Santiago Garcia (26) ein wenig die Nase vorn vor dem 22-jährigen Talent Janek Sternberg. Zuletzt schwächelten indes beide Kandidaten. Trainer Viktor Skripnik spricht von einer Problemposition. ... [weiter]
 
Pokalschreck Bielefeld träumt weiter
Neun Monate nach dem Abstieg herrscht bei Drittligist Arminia Bielefeld wieder eitel Sonnenschein. Nach dem berauschenden 3:1 im Achtelfinale gegen Werder Bremen geht der Pokaltraum des Teams von Trainer Norbert Meier weiter. Mit neun Siegen aus den letzten zehn Ligapartien sind die Ostwestfalen zudem die beste Profimannschaft in ganz Europa! Balsam auf den Seelen der leidgeprüften Fans. Selbst die Kritik am Rasen lässt Arminia nicht zu. "Die Bedingungen waren für alle gleich", stellte Torjäger Fabian Klos klar. ... [zum Video]
 
Di Santo vor Berufung in Nationalelf
Mit seinen elf Saisontoren für Werder Bremen hat sich Franco di Santo ins Visier der argentinischen Nationalmannschaft geschossen. Nach kicker-Informationen steht der 25-Jährige vor der Berufung in den Kader für die zwei nächsten Testspiele. ... [weiter]
 
Bei Bargfrede
Am Pokal-Aus gegen Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld hatten sowohl Spieler als auch das Trainerteam auch am Tag danach noch zu knabbern. Coach Viktor Skripnik will das Spiel aber möglichst schnell abhaken: "Jeder Spieler hat seine Kritik bekommen. Wir müssen an unsere Stärken glauben, müssen cool sein." Beim SC Freiburg am Samstag erhofft er sich eine Reaktion. ... [weiter]
 
Werder Bremen ist im Achtelfinale des DFB-Pokals überraschend beim Drittligisten Arminia Bielefeld (1:3) gescheitert. "Der Trainerstab wollte mehr als die Mannschaft. Wir sind enttäuscht", resümierte Gästecoach Viktor Skripnik nach dem Spiel und forderte eine Reaktion seiner Spieler für das kommende Ligaspiel. Ex-Werderaner Norbert Meier war mit seinen Arminen natürlich zufrieden: "Wir sind nach dem 2:1 nicht eingebrochen. Riesenkompliment." ... [zum Video]
 
 
 
 
 
06.03.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -