Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Werder Bremen

Werder Bremen

Deutschland
3
:
1

Halbzeitstand
0:0
Sampdoria Genua

Sampdoria Genua

Italien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.08.2010 20:45, Play-off - Champions League Qualifikation
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Sampdoria Genua
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder Bremen - Vereinsnews

Kohfeldt: Darum ist Kruse ein Vorbild
Derzeit ist Max Kruse erster Stellvertreter von Zlatko Junuzovic als Kapitän des SV Werder. Ob er kommende Saison, wenn der Österreicher seine Zelte an der Weser abbricht, auch Nachfolger wird, steht indes nicht fest. Top-Favorit auf den Posten ist Kruse aber allemal. Trainer Florian Kohfeldt erklärt den 30-Jährigen, auf seiner vorherigen Station beim VfL Wolfsburg noch als Problemprofi verschrien, sogar ausdrücklich zum leuchtenden Beispiel für genau das Auftreten, das er sich von seinen Spielern wünscht. ... [weiter]
 
Kohfeldt bangt um Niklas Moisander
Ausgerechnet vorm Duell mit dem zweitstärksten Angriff der Liga (hinter Bayern) kommt es für die Bremer Defensive womöglich knüppeldick: Neben dem gelb-gesperrten Abräumer Philipp Bargfrede droht am Sonntagabend gegen Dortmund (18 Uhr, Weserstadion) nun auch noch Abwehrchef Niklas Moisander auszufallen. Der 32-Jährige brach am Mittwoch nach einem Griff an die hintere Oberschenkelmuskulatur das Training ab, es besteht Verdacht auf eine Zerrung. ... [weiter]
 
Junuzovic: Abschied als Chef-Diplomat
Am Dienstagvormittag empfing Zlatko Junuzovic im Presseraum des Weserstadions die versammelten Journalisten, um seinen tags zuvor verkündeten Abschied zu erklären. Allerdings: Über die tatsächlichen Motive des Österreichers erfuhren die interessierten Fragesteller herzlich wenig. ... [weiter]
 
Nach sechs Jahren: Junuzovic verlässt Werder Bremen
Zlatko Junuzovic hat sich entschieden. Der Werder-Kapitän, dessen Vertrag am Saisonende ausläuft, wird Bremen nach sechs Jahren verlassen. Das bestätigte der Bundesligist am Montag. ... [weiter]
 
Das Restprogramm in der Bundesliga
Die erste Entscheidung der 55. Bundesliga-Saison ist bereits gefallen: Der FC Bayern München feierte die sechste Meisterschaft in Folge und Titel Nummer 28. Doch im Rennen um Europa und im Kampf um den Klassenerhalt stehen noch zahlreiche Entscheidungen an. Wer spielt noch gegen wen? Das Restprogramm der Bundesliga im Überblick. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Sampdoria Genua - Vereinsnews

Lazio schlägt zurück: Jubilar Immobile nicht zu stoppen
In seinem 150. Serie-A-Spiel brauchte Ciro Immobile ganz schön lange, um auf der Torschützenliste aufzutauchen. Dann aber schlug der italienische Nationalspieler eiskalt zu. Sein Doppelpack schraubte das Ergebnis auf 4:0 - und erhöhte den Druck auf die Konkurrenz. ... [zum Video]
 
Juve siegt 3:0 - Höwedes und Khedira treffen
Nachdem Napoli zuvor beim AC Mailand nicht über ein 0:0 hinauskam, macht nun Juventus Turin mit einem 3:0 gegen Sampdoria Genua einen großen Schritt in Richtung abermaliger Titelverteidigung und baute den Abstand zum Konkurrenten auf sechs Punkte aus. Douglas Costa legte alle drei Treffer auf, mit Mandzukic, Höwedes und Khedira trugen sich gleich drei Ex-Bundesliga-Spieler in die Torschützenliste ein. ... [weiter]
 
Juve spürt Napolis Atem wieder
Zum Ende des 29. Spieltages gewann Napoli gegen Genua und rückt wieder ganz nah an Juventus ran. Denn der Spitzenreiter patzte beim torlosen Remis bei Außenseiter SPAL Ferrara. Am Sonntagnachmittag war Inters Icardi nicht zu bremsen, er traf bei Sampdoria Genua viermal! Später war auch Stadt-Rivale Milan im Einsatz und schlug Chievo Verona mit Mühe. Die Roma zeigte sich derweil in Süditalien effektiv. ... [weiter]
 
Serie A bekommt
In der Serie A wird es ab der kommenden Saison zu mehreren Neuerungen kommen. Unter anderem wird ein "Boxing Day"-Spieltag eingeführt, sprich: Über Weihnachten rollt das Leder. Neuerungen gibt es auch in Sachen Transferfenster und Coppa Italia. ... [weiter]
 
Pokal-Aus gegen Torino (1:2), 0:1 bei Juventus, 1:1 gegen Sassuolo, 1:2 gegen Atalanta, 1:1 bei Inter Mailand und 1:1 bei Sampdoria: Die jüngsten sechs Ergebnisse der Roma haben es in negativer Weise in sich. Der Coppa-Traum ist geplatzt - und in der Liga haben die Giallorossi auch wegen der verfehlten Dreier gegen die direkte Konkurrenz die Meisterschaft wohl verspielt. Nun muss die Kehrtwende her. Doch da könnte das noch immer laufende Wintertransferfenster stören... ... [weiter]
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine