Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Augsburg

 - 

1. FC Nürnberg

 

0:2 (0:1)

Hinspiel: 0:1

Nach Hin- & Rückspiel: 0:3

Seite versenden

FC Augsburg
1. FC Nürnberg
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: So. 16.05.2010 18:00, Relegation - Bundesliga-Relegation
Stadion: Impuls-Arena, Augsburg
FC Augsburg   1. FC Nürnberg
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Augsburg - Vereinsnews

Der Start ging daneben: Nach der tollen Spielzeit 2013/14, die mit einem starken achten Platz in der Bundesliga abgeschlossen wurde, hat der FC Augsburg gleich im ersten Pflichtspiel der neuen Saison eine blamable Niederlage einstecken müssen. Das Pokal-Aus in Magdeburg rief nicht nur bei Trainer Markus Weinzierl "maßlose Enttäuschung" hervor. ... [weiter]
 
Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, noch vor dem bevorstehenden Wechsel von FCA-Linksverteidiger Matthias Ostrzolek zum Hamburger SV präsentierten die Fuggerstädter einen Nachfolger für den 24-Jährigen. Abdul Rahman Baba kommt von der SpVgg Greuther Fürth. ... [weiter]
 
Ein Poker, der sich wochenlang hinzog, ist am Dienstag nun zu einem Ende gekommen. Der FC Augsburg lässt seinen Linksverteidiger Matthias Ostrzolek wie erwartet zum Hamburger SV ziehen. Die Hanseaten überweisen rund 2,5 Millionen Euro an die Schwaben. Der Linksfuß bestand am Dienstag den Medizintest und unterschrieb einen Vertrag bis 2017. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Der 1. FC Nürnberg sucht nach seinem missglückten Saisonstart nach Möglichkeiten, sich aus dem Sumpf zu ziehen. Dabei helfen soll nun einer, der bei den Niederlagen in der Liga gegen Fürth (1:5) und im Pokal gegen den MSV Duisburg (0:1) schmerzlich vermisst wurde und eigentlich noch längere Zeit abgeschrieben war. Jan Polak könnte nur drei Wochen nach seinem Rippenbruch früher als erwartet wieder dabei sein. ... [weiter]
 
In der Nacht des 26. Mai 2007 durften sämtliche Fans des 1. FC Nürnberg über den Triumph im Finale des DFB-Pokals jubeln - 3:2 nach Verlängerung gegen den VfB Stuttgart. Seitdem liest sich die Bilanz in diesem Wettbewerb wie eine Ansammlung von sportlichen Horrorgeschichten - mit einer Ausnahme. Mit dem 0:1 in Duisburg scheiterte der Club gar zum dritten Mal in Folge in der 1. Runde, stürzte sich außerdem in die erste handfeste Krise. ... [weiter]
 
Am Rande des 257. Frankenderbys, das die Nürnberger bei der SpVgg Greuther Fürth mit 1:5 verloren, kam es in den Gästeblöcken vermehrt zur Nutzung von Rauchbomben, bengalischen Feuern, Böllern sowie Leuchtraketen. Der DFB-Kontrollausschuss hat inzwischen die Ermittlungen aufgenommen. Die polizeilichen Ermittlungen nach einem Feuerlöscher-Wurf in der U-Bahn führten inzwischen zu einer Festnahme. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.08.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -