Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Borussia Dortmund

Diallo auf Platz 2: Die teuersten BVB-Neuzugänge


Platz 16: Raphael Guerreiro - 12 Millionen Euro

Raphael Guerreiro
Stolze zwölf Millionen Euro wurden auch für Raphael Guerreiro fällig, der im Sommer 2016 vom FC Lorient kam. Schon bei der EM in Frankreich zeigte der Außenverteidiger der ganzen Welt, was er drauf hat - und wurde mit Portugal Europameister. © picture alliance
 
Bild 4 von 20
zurück zum Artikel

 
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine