Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

-
:
-

VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.10.2018 15:30, 9. Spieltag - Bundesliga
Fortuna Düsseldorf   VfL Wolfsburg
8 Platz 3
5 Punkte 7
1,25 Punkte/Spiel 2,33
4:4 Tore 7:4
1,00:1,00 Tore/Spiel 2,33:1,33
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Fortuna Düsseldorf - Vereinsnews

Nullnummer am Freitag: Zieler rettet VfB einen Punkt
Zum Auftakt des 4. Bundesliga-Spieltags haben sich der VfB Stuttgart und Fortuna Düsseldorf mit einem 0:0-Unentschieden getrennt. Nach einem zähen ersten Durchgang nahm die Partie nach dem Seitenwechsel Fahrt auf. Näher am Siegtreffer war der Aufsteiger aus Düsseldorf, der aber ein ums andere Mal am stark aufgelegten VfB-Schlussmann Zieler scheiterte. ... [weiter]
 
Fanprotest: Stimmungsboykott von 1. bis 3. Liga
In der kommenden englischen Woche soll es in den Stadien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga in den ersten 20 Minuten still bleiben. Der Zusammenschluss der Fußball-Fanszenen in Deutschland hat einen "bundesweiten Aktionsspieltag" ausgerufen. ... [weiter]
 
Tayfun Korkut ist heute Abend gegen Fortuna Düsseldorf zum Sieg verpflichtet - das sagt sein Chef ganz offen. Unterstützung erhält der Trainer des VfB Stuttgart vom Gegner. ... [weiter]
 
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck

 
Dodi Lukebakio in der Warteschleife
Schon die Umstände seines Wechsels nach Düsseldorf waren sehr speziell. Und auch auf dem Rasen hat Dodi Lukebakio schon Besonderes gezeigt. Am Freitagabend in Stuttgart aber wird sich der belgische U-21-Nationalspieler wohl wieder hinten anstellen müssen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfL Wolfsburg - Vereinsnews

Fanprotest: Stimmungsboykott von 1. bis 3. Liga
In der kommenden englischen Woche soll es in den Stadien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga in den ersten 20 Minuten still bleiben. Der Zusammenschluss der Fußball-Fanszenen in Deutschland hat einen "bundesweiten Aktionsspieltag" ausgerufen. ... [weiter]
 
Mehmedi:
Er gehörte zu den Gewinnern der Wolfsburger Vorbereitung, und doch hat sich Admir Mehmedi beim VfL keinen Platz in der Startelf ergattern können. Weil seine Paradeposition im bevorzugten 4-3-3-System nicht existiert. Gegen Ex-Klub Freiburg nun könnte der Schweizer in die Anfangsformation rutschen. ... [weiter]
 
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck

 
Labbadias Erinnerung an ein anderes Leben
Es war zwar nicht der Wendepunkt in der vergangenen VfL-Saison, und doch markierte der Wolfsburger 2:0-Sieg am 7. April in Freiburg einen besonderen Tag. Es war der erste Erfolg für Bruno Labbadia als Trainer der Niedersachsen und überhaupt der einzige Dreier in den ersten zehn Spielen als VfL-Verantwortlicher. ... [weiter]
 
Wolfsburg: Sieben Tore, sechs Schützen
In der vergangenen Saison hatte der VfL Wolfsburg große Probleme, überhaupt Tore zu schießen. Am Ende der katastrophalen Spielzeit waren es 36 in 34 Ligaspielen. Nun präsentieren sich die Niedersachsen deutlich torgefährlicher - und breiter aufgestellt. Sieben Treffer gelangen bislang in drei Spielen. Ein Eigentor von Leverkusen-Keeper Ramazan Özcan und gleich sechs verschiedene VfL-Schützen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine