Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

-
:
-

TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.10.2018 15:30, 8. Spieltag - Bundesliga
1. FC Nürnberg   TSG Hoffenheim
8 Platz 11
5 Punkte 4
1,25 Punkte/Spiel 1,00
4:3 Tore 6:7
1,00:0,75 Tore/Spiel 1,50:1,75
BILANZ
3 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Petrak:
Es war einer jener Momente, die den Fußball so schön machen. Jubelnd lagen sich die Fans des 1. FC Nürnberg im Max-Morlock-Stadion in den Armen, als Mikael Ishak den Ball in der 26. Minute ins Tor befördert hatte. Emotionen pur. Doch der Video-Assistent killte die Glücksgefüjhle, in diesem Fall zurecht, weil Virgil Misidjan zuvor im Abseits gestanden hatte. "Manchmal nervt das", sagte Ondrej Petrak hinterher. Der Tscheche war vor Wochenfrist "Opfer" des Videobeweises geworden, als sein vermeintlicher Ausgleich in Bremen (Endstand 1:1) annulliert worden war. ... [weiter]
 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
FCN: Knölls Traum beruhigt Köllners Nerven
Nach über viereinhalb Jahren - darunter allerdings vier im deutschen Unterhaus - ist dem 1. FC Nürnberg in der Bundesliga wieder ein Sieg gelungen. Der Club bezwang das lange dezimierte Hannover 96 2:0. Der Matchwinner war schnell gefunden: Törles Knöll. Ganze zwei Minuten reichten dem Youngster, um sich in die Herzen der Fans zu schießen - und um Trainer Michael Köllner zu beruhigen. ... [weiter]
 
Joker Knöll sorgt für Nürnbergs ersten Dreier
Nürnberg fuhr beim 2:0 gegen Hannover den ersten Sieg ein. Der Club, in Folge des Videobeweises nach einer halben Stunde in Überzahl, verpasste im ersten Durchgang mehrmals die Führung. Nach Wiederanpfiff prägte zunächst die Einfallslosigkeit des FCN und die Cleverness von 96 das Geschehen, ehe ein Joker für den entscheidenden Doppelschlag sorgte. ... [weiter]
 
Fanprotest: Stimmungsboykott von 1. bis 3. Liga
In der kommenden englischen Woche soll es in den Stadien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga in den ersten 20 Minuten still bleiben. Der Zusammenschluss der Fußball-Fanszenen in Deutschland hat einen "bundesweiten Aktionsspieltag" ausgerufen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

TSG Hoffenheim - Vereinsnews

Joelintons Tor: Die logische Folge
Er sank zu Boden und blieb einfach erstmal liegen. Endlich. Endlich. Endlich. Joelintons erstes Bundesligator - mit drei Jahren Anlauf nach einer verschenkten ersten Saison bei der TSG Hoffenheim und zwei Spielzeiten Leihe zu Rapid Wien. "Wir werden noch viel Spaß an ihm haben", weiß Kevin Vogt. ... [weiter]
 
Hoffenheim plädiert für
Die Geschäftsführung der TSG Hoffenheim hat sich im Namen des gesamten Klubs mit einem offenen Brief an Klubs, Verbände und Fußball-Fans in Deutschland gewandt, um Toleranz, Respekt und Fairness einzufordern. Hintergrund sind die Plakate, auf denen Fans von Borussia Dortmund am Samstag erneut TSG-Mäzen Dietmar Hopp angegriffen hatten. ... [weiter]
 
Nagelsmanns Bitte:
Wie schon in der Champions League hat Hoffenheim auch gegen Dortmund einen Sieg liegengelassen. Trainer Julian Nagelsmann haderte nach dem 1:1 mit höheren Mächten - und dem Videobeweis, der seine Elf "ganz nach unten" gezogen habe. ... [weiter]
 
Nach Hausverbot: BVB-Fans beleidigen Hopp erneut
Vor wenigen Tagen war bekanntgeworden, dass Hoffenheim-Mäzen Dietmar Hopp gegen über 30 Dortmunder Anhänger Strafanzeige gestellt hat. Am Samstag war Dortmund zu Gast in Hoffenheim und die BVB-Fans haben Hopp erneut beleidigt. ... [weiter]
 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine