Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Bundesliga - Spieler des Tages

Spieler des 7. Spieltages

Paco Alcacer

Borussia Dortmund

Mit seinem ersten Ballkontakt erzielte Paco Alcacer am Samstag das 1:1 gegen Augsburg, mit seinem 22. und letzten traf er per Freistoß in der allerletzten Szene eines atemberaubenden Spiels zum 4:3. Dass ihm in den 34 Minuten, die zwischen den beiden Streichen lagen, noch ein dritter Treffer gelang, machte den Tag für den 25-Jährigen endgültig perfekt.

Sechs Ligatreffer hat Paco Alcacer, der in Barcelona nie über die Rolle des Ersatzstürmers hinausgekommen war, nun bereits für den BVB erzielt - in nur 83 Einsatzminuten. Es ist eine historische Quote, die Charly Dörfels bisherige Bestmarke aus dem Jahr 1963 (sechs Tore in drei Einsätzen, verteilt auf 224 Minuten) geradezu pulverisierte. Paco Alcacers Teamkollege Marco Reus benötigte nur ein Wort, um diese Leistung zu beschreiben: "Sensationell!"

Matthias Dersch


Paco Alcacer
Paco Alcacer
1x Spieler des Tages
Spielersteckbrief

 

Berufungen 2018/19


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine