Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Augsburg

FC Augsburg

-
:
-

VfB Stuttgart

VfB Stuttgart


Spielinfos

Anstoß: Sa. 20.04.2019, 30. Spieltag - Bundesliga
FC Augsburg   VfB Stuttgart
10 Platz 18
13 Punkte 8
1,18 Punkte/Spiel 0,73
19:18 Tore 8:24
1,73:1,64 Tore/Spiel 0,73:2,18
BILANZ
7 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Augsburg - Vereinsnews

Finnbogason kehrt vorzeitig zurück
Sorgen um Alfred Finnbogason: Der Stürmer des FC Augsburg kehrt verletzungsbedingt vorzeitig von der isländischen Nationalelf zu seinem Klub zurück. Eine Diagnose gibt es noch nicht, für Montag ist eine Untersuchung geplant. ... [weiter]
 
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten

 
Schieber:
Fast vier Monate hat Julian Schieber wegen einer erneuten Knie-Operation gefehlt, am Samstag stand er erstmals für den FC Augsburg in der Bundesliga auf dem Platz. Seine Verpflichtung barg nach zwei schweren Knieverletzungen ein gewisses Risiko, jetzt will Schieber das Vertrauen zurückzahlen. "Mit der Unterschrift für drei Jahre bin ich nun in der Bringschuld", sagt er im Interview mit dem kicker (Donnerstagsausgabe). ... [weiter]
 
Augsburg: Luthe pausiert, Ji steigt ein
Die Trainingsgruppe des FC Augsburg ist während der Länderspielpause stark dezimiert. Neben zehn Nationalspielern fehlte am Dienstag auch Keeper Andreas Luthe, dafür macht Offensivspieler Dong-Won Ji Fortschritte. ... [weiter]
 
Koo: 16.000 Kilometer wider Willen
Im Sommer hatte Ja-Cheol Koo den Wunsch geäußert, künftig nicht mehr für Südkorea zu spielen. Aber ein Rücktritt aus der Nationalmannschaft ist in seiner Heimat nicht so einfach. Nun wurde der Mittelfeldspieler des FC Augsburg wieder nominiert - und muss für zwei Spiele nach Australien reisen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Weinzierl:
Eine Woche ist es jetzt schon her. Doch der erste Sieg unter Markus Weinzierl wirkt in Stuttgart bis heute noch nach. Der 2:0-Erfolg in Nürnberg, der zwar nicht gerade glänzend, dafür aber zumindest werthaltig war, macht dem VfB-Trainer Mut für die Zukunft. Der 43-Jährige ist sicher, "dass wir einen guten Weg vor uns haben". ... [weiter]
 
Gomez & Co. auch gegen Aalen harmlos - Weinzierl zufrieden
Der VfB Stuttgart hat auch gegen Drittliga-Abstiegskandidat Aalen am Donnerstag bekannte Offensivschwächen gezeigt. Trainer Markus Weinzierl war mit dem Test dennoch einverstanden. ... [weiter]
 
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten

 
Weinzierl befördert zwei U-19-Talente
Trainer Markus Weinzierl hat beim VfB Stuttgart zwei Nachwuchskräfte befördert: Innenverteidiger Antonis Aidonis (17) und Offensivmann Leon Dajaku (17) werden bis Ende des Jahres bei den Profis mittrainieren. Die deutschen U-18-Nationalspieler sollen aber weiterhin bei der U 19 Spielpraxis sammeln - wenn sie nicht, wie Aidonis unlängst in Nürnberg (2:0), in der Bundesliga gebraucht werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Weinzierl bremst die Hoffnung auf Donis und Didavi
Dass Daniel Didavi in Nürnberg bereits auf der Bank saß, hat die Erwartungen der Fans frisch ins Lodern gebracht. Wenn der Offensivmann in Franken schon im Kader stehen konnte, dann müsste es doch für einen Einsatz nach der Länderspielpause in Leverkusen reichen. Oder etwa nicht? Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl bremst diese Hoffnungen. Wie auch im Fall von Anastasios Donis. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine