Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FSV Mainz 05

1. FSV Mainz 05

-
:
-

SC Freiburg

SC Freiburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.04.2019, 28. Spieltag - Bundesliga
1. FSV Mainz 05   SC Freiburg
5 Platz 12
7 Punkte 4
2,33 Punkte/Spiel 1,00
4:2 Tore 7:9
1,33:0,67 Tore/Spiel 1,75:2,25
BILANZ
10 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 10
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FSV Mainz 05 - Vereinsnews

Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
Mainz stellt Schwäche bei Standards ab
23-mal mussten die Keeper der Nullfünfer 2017/18 hinter sich greifen, weil der Gegner nach Ecken, Freistößen, Elfmetern etc. ein Tor erzielte. Nur der Absteiger 1. FC Köln hatte eine noch schlechtere Bilanz (25). Besonders anfällig war das Team von Sandro Schwarz nach Ecken (10 Gegentore) und nach Freistößen (5). Daran hat das Team gearbeitet und kann auf erste Erfolge zurückblicken. ... [weiter]
 
Fragezeichen hinter Quaison und Onisiwo
Mainz 05 muss ohne Kapitän Niko Bungert zu Bayer Leverkusen reisen. Dafür stehen Stefan Bell und Jean-Philipp Gbamin wieder zur Verfügung. Unklar ist, ob die angeschlagenen Robin Quaison und Karim Onisiwo wieder mittun können. ... [weiter]
 
Fanprotest: Stimmungsboykott von 1. bis 3. Liga
In der kommenden englischen Woche soll es in den Stadien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga in den ersten 20 Minuten still bleiben. Der Zusammenschluss der Fußball-Fanszenen in Deutschland hat einen "bundesweiten Aktionsspieltag" ausgerufen. ... [weiter]
 
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck
Neuers Jubiläum und der Hertha-Schreck

 
 
 
 
 

SC Freiburg - Vereinsnews

Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
Saier über Sallai:
In Wolfsburg ist dem SC Freiburg der so ersehnte Befreiungsschlag gelungen. Mit 3:1 setzten sich die Breisgauer durch. Die Erleichterung war nach dem ersten Saisonsieg natürlich groß. Großen Anteil am Erfolg hatte Neuzugang Roland Sallai, der "alles abgeräumt" hat. Sonderlob gab es aber nicht nur für den Ungarn. ... [weiter]
 
Sallais turbulentes Debüt bei Freiburgs erstem Sieg
Der SC Freiburg hat beim VfL Wolfsburg den ersten Saisonsieg eingefahren und diesen zu einem großen Teil Neuzugang Sallai zu verdanken, der ein äußerst turbulentes Bundesliga-Debüt hatte. Die Breisgauer gewannen dank brutaler Effizienz und einer starken Abwehrleistung mit 3:1 und sorgte damit für die erste Niederlage der Wölfe in 2018/19. Zugleich platzte der VfL-Traum vom besten Saisonstart der Klubgeschichte. ... [weiter]
 
Fanprotest: Stimmungsboykott von 1. bis 3. Liga
In der kommenden englischen Woche soll es in den Stadien der Bundesliga, 2. Liga und 3. Liga in den ersten 20 Minuten still bleiben. Der Zusammenschluss der Fußball-Fanszenen in Deutschland hat einen "bundesweiten Aktionsspieltag" ausgerufen. ... [weiter]
 
Streich denkt über Wolfsburg-Experte Waldschmidt nach
Vor dem Auswärtsspiel beim VfL Wolfsburg (Samstag, 15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) hat sich SC-Trainer Christian Streich zur Torflaute seines Sturm-Duos und zum kommenden Gegner geäußert, über den er mit viel Respekt spricht. Bruno Labbadia und seine Trainerkollegen hätten es "super gemacht", lobte Streich, hofft aber dennoch, den guten Start der Niedersachsen ausbremsen zu können. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine