Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

-
:
-

Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.12.2018, 17. Spieltag - Bundesliga
Eintracht Frankfurt   Bayern München
13 Platz 1
4 Punkte 12
1,00 Punkte/Spiel 3,00
5:6 Tore 11:2
1,25:1,50 Tore/Spiel 2,75:0,50
BILANZ
21 Siege 51
22 Unentschieden 22
51 Niederlagen 21
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Zweieinhalb Richtige: Hütters mutige Entscheidungen
Das Rätselraten begann mit der Verkündung der Aufstellung rund eine Stunde vor Beginn des Spiels zwischen Eintracht Frankfurt und RB Leipzig. Wie würden sich Evan Ndicka, Makoto Hasebe und David Abraham in der Abwehr aufteilen? Am wahrscheinlichsten schien den meisten Ndicka als Links- und Hasebe als zweiter Innenverteidiger. Weit gefehlt. ... [weiter]
 
Eintracht Frankfurt hat am Sonntagabend 1:1 gegen RB Leipzig gespielt und dabei vor allem im ersten Durchgang eine gute Leistung gezeigt. Dass die Hessen am Ende aber nur einen Punkt behielten, lag an einer schwachen Phase nach der Pause - und womöglich an einer strittigen Entscheidung von Schiedsrichter Felix Brych in der Schlussviertelstunde, die Manager Fredi Bobic verärgerte. ... [weiter]
 
Forsberg kontert Fernandes: Gerechtes Remis in Frankfurt
Eintracht Frankfurt und RB Leipzig haben sich zum Abschluss des 4. Bundesliga-Spieltags mit 1:1 getrennt. Die SGE erwischte dabei den besseren Start und ging verdient in Führung. Nach der Pause dominierten die Gäste, die in dieser Phase auch zum Ausgleich kamen. In einer wilden Schlussphase hatten schließlich beide Seiten Chancen, es blieb jedoch beim 1:1. ... [weiter]
 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich

 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Pfiffe und
Es hätte nicht viel gefehlt, und ein Großteil der Schalker Anhänger hätte am Samstag von der erstmaligen Rückkehr ihres früheren Spielers Leon Goretzka in die Gelsenkirchener Arena gar nichts mitbekommen. Der Mittelfeldspieler des FC Bayern hielt sich beim souveränen 2:0-Sieg der Gäste dezent zurück und überließ anderen die Bühne. ... [weiter]
 
Weiter geht's: Rechnen Sie die Bundesliga durch!
Die Bundesliga-Saison 2018/19 ist noch jung, einige Erkenntnisse lassen sich aber schon ziehen: Der FC Bayern München gibt sich bislang keinerlei Blöße und grüßt schon wieder von ganz oben. Wer bleibt dem Meister auf den Fersen? Und kommen die Teams, die schlecht gestartet sind, so langsam mal in die Gänge - zum Beispiel der noch sieg- und punktlose FC Schalke 04? Rechnen Sie die weiteren Spieltage durch - oder gleich die ganze Spielzeit. ... [weiter]
 
James und Lewandowski lassen Schalke abblitzen
Der FC Bayern München marschiert weiter - und gewinnt auch das siebte Pflichtspiel in dieser Saison! Beim weiter sieg- und punktlosen FC Schalke 04 brennt für den Rekordmeister defensiv gar nichts an, während vorne James und Lewandowski die verdienten Tore zum 2:0-Sieg markieren. ... [weiter]
 
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich
Meiste Bundesliga-Siege: Pizarro lässt Beckenbauer hinter sich

 
Kovac:
Am Samstag, sechseinhalb Stunden vor dem Anpfiff auf Schalke, beginnt in München das Oktoberfest. Der FC Bayern muss angesichts des vollgefüllten Programms mit fünf Spielen in 15 Tagen vorerst auf einen Besuch warten. Im Fokus steht derzeit nur der kommende Gegner. "Schalke ist nicht gut gestartet, das haben wir alle gesehen", sagt Trainer Niko Kovac, "ich erwarte ein aggressives und intensives Spiel." Schwierig könnte es auch für Leon Goretzka werden, der erstmals zurückkehrt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine