Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim

1
:
1

Halbzeitstand
1:0
Hertha BSC

Hertha BSC


Spielinfos

Anstoß: So. 17.09.2017 13:30, 4. Spieltag - Bundesliga
TSG Hoffenheim   Hertha BSC
5 Platz 11
8 Punkte 5
2,00 Punkte/Spiel 1,25
6:3 Tore 4:4
1,50:0,75 Tore/Spiel 1,00:1,00
BILANZ
7 Siege 5
4 Unentschieden 4
5 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG Hoffenheim - Vereinsnews

Nagelsmann-Platzhalter: Alles spricht für Rangnick
Die Gerüchte gab es bereits zum Ende der vergangenen Saison, und vor einer Woche hatte der kicker darüber berichtet, dass Julian Nagelsmann, noch bis 2021 bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag, unter Umständen von der Saison 2019/20 an neuer Trainer bei RB Leipzig wird. Seit dem frühen Donnerstagabend ist aus "unter Umständen" Realität geworden. kicker-Redakteur Andreas Hunzinger analysiert die aktuell noch "Trainer-lose" Lage bei den Leipzigern. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Nagelsmanns Schnitt: Sauberer geht's nicht
Nun ist es also raus. Julian Nagelsmann wird seine Ausstiegsklausel ziehen und die TSG Hoffenheim im kommenden Sommer verlassen. Es spricht für diesen auch jenseits des Fußballfeldes klar strukturierten Trainer, seine Entscheidung weiträumig zu kommunizieren. kicker-Redakteur Michael Pfeifer kommentiert. ... [weiter]
 
Bestätigt: Nagelsmann ab 2019 Trainer bei RB Leipzig
Julian Nagelsmann hat als Trainer bei der TSG Hoffenheim einen Vertrag bis 30. Juni 2021, allerdings wird der 30-jährige Coach nur noch die nächste Saison auf der Bank der Kraichgauer sitzen. Aufgrund einer 2019 greifenden Ausstiegsklausel kann der Coach für fünf Millionen Euro die TSG verlassen. Dies wird er im nächsten Sommer Richtung Leipzig tun. Nagelsmann übernimmt ab 2019 bei RB die Trainerposition und erhält einen Vertrag bis 30. Juni 2023. Mittlerweile bestätigte Leipzig diese Meldung. ... [weiter]
 
Hoffenheim: Wechselbereitschaft bei Bicakcic
Nur neunmal kam Ermin Bicakcic in der Saison 2017/18 in der Bundesliga für die TSG Hoffenheim zum Einsatz, siebenmal von Anfang an, was nicht nur mit Verletzungen des 28-Jährigen zu tun hatte. Aus diesem Grund besteht laut kicker-Informationen bei Spieler und Verein die Bereitschaft für einen Wechsel. An Interessenten für Bicakcic (Vertrag bis 2020) mangelt es nicht - nicht nur aus der Bundesliga, sondern auch aus England, Italien und der Türkei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hertha BSC - Vereinsnews

So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Hertha: Preetz will Kalou nicht abgeben
Der englische Zweitligist Derby County zeigte zuletzt reges Interesse an einer Verpflichtung von Salomon Kalou (32) von Hertha BSC. Der Berliner Manager Michael Preetz widerspricht einem Wechsel jedoch energisch: "Er bleibt hier, wir planen mit ihm." Der Ivorer, dessen Vertrag noch bis 2020 läuft, hatte in der Vergangenheit bereits mehrfach lukrative Angebote aus China abgelehnt, bei denen er bis zu sieben Millionen Euro netto im Jahr hätte verdienen können. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten

 
Der Sommerfahrplan der Erstligisten
In Vorbereitung auf die neue Spielzeit zieht es das Gros der Bundesligaklubs in die Alpen. Doch auch China- und USA-Reisen stehen an. Wer fährt wohin, wann fällt der Startschuss und gegen wen wird getestet? Der Sommerfahrplan der 18 Erstligisten. ... [weiter]
 
Zulj bei Hertha auf dem Zettel
Medienberichten zufolge soll Hertha BSC die Fühler nach Peter Zulj ausgestreckt haben. Der 25-Jährige spielte in der abgelaufenen Saison beim österreichischen Pokalsieger Sturm Graz eine starke Runde, glänzte mit acht Toren und 17 Vorlagen. Der Mittelfeldspieler, der in Österreich zum besten Spieler der Saison gewählt wurde, besitzt jedoch einen Vertrag bis 2020 und dürfte nicht ganz billig zu haben sein. Als Ablöse steht eine hohe Summe im einstelligen Millionenbereich im Raum. Auch soll es weitere Interessenten am Nationalspieler geben. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 10 10
 
2 4 4 10
 
3 4 6 9
 
4 4 4 9
 
5 4 3 8
 
6 4 3 7
 
7 4 3 7
 
8 4 -1 6
 
9 4 -2 6
 
10 4 0 5
 
11 4 0 5
 
12 4 0 4
 
13 4 -1 4
 
14 4 -3 4
 
15 4 -4 3
 
16 4 -7 2
 
17 4 -4 1
 
18 4 -11 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine