Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
SC Freiburg

SC Freiburg

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
FC Augsburg

FC Augsburg


SC FREIBURG
FC AUGSBURG
15.
30.
45.

60.
75.
90.









Spielereignisse

       
17:18 Uhr
2:0
Das war's! Freiburg hält die Klasse und vermeidet den Gang in die Relegation. Höfler und Kleindienst sorgen für einen verdienten 2:0-Sieg der Streich-Elf.
 
17:18 Uhr
2:0
Schlusspfiff
 
17:15 Uhr
87. Min.
2:0
Gelbe Karte: Cordova (FC Augsburg)
Cordova fährt den Ellbogen aus und trifft Kempf am Kopf. Dunkelgelb!
Cordova
Ballkontakte:
10
Passquote:
83%
alle Daten
 
17:13 Uhr
85. Min.
2:0
Spielerwechsel: Söyüncü für Haberer (SC Freiburg)
Haberer hat Feierabend. Für ihn kommt Söyüncü.
Haberer
Ballkontakte:
40
Passquote:
88%
alle Daten
 
17:11 Uhr
83. Min.
2:0
Sollte er auch beim Schlusspfiff noch auf dem Platz stehen, hätte Freiburgs Günter übrigens jede Bundesliga-Minute in dieser Saison für den Sport-Club bestritten!
 
17:09 Uhr
82. Min.
2:0
Gelbe Karte: Terrazzino (SC Freiburg)
Terrazzino räumt Schmid mit der Schulter ab. Gelb!
Terrazzino
Ballkontakte:
46
Passquote:
82%
alle Daten
 
17:08 Uhr
80. Min.
2:0
Spielerwechsel: Asta für Moravek (FC Augsburg)
Nächster Wechsel: Augsburgs Asta gibt sein Bundesliga-Debüt.
Moravek
Ballkontakte:
47
Passquote:
77%
alle Daten
 
17:06 Uhr
79. Min.
2:0
Der SCF zeigt nun auch richtig Spielfreude und lässt den FCA laufen. Es muss schon viel passieren, wenn das für die Breisgauer noch schief geht.
 
17:04 Uhr
77. Min.
2:0
Freiburg spielt die Zeit locker herunter und ist dem dritten Tor nahe.
 
17:02 Uhr
75. Min.
2:0
Das 1:0 hat die Handbremse beim SCF gelöst. Danach kam die Streich-Elf zu weiteren Chancen und bejubelte auch ihr letztlich hochverdientes 2:0.
 
17:01 Uhr
73. Min.
2:0
Wolfsburg führt inzwischen 3:1 gegen Köln - aber das interessiert hier wohl keinen mehr. Augsburg müsste noch drei Tore erzielen, um Freiburg in die Relegation zu befördern.
 
17:00 Uhr
72. Min.
2:0
Spielerwechsel: R. Koch für Petersen (SC Freiburg)
Koch ersetzt Petersen. Der Torjäger geht mit viel Applaus.
Petersen
Ballkontakte:
25
Passquote:
45%
alle Daten
 
16:59 Uhr
72. Min.
2:0
Kleindienst wieder! Sein Schuss wird abgefälscht und verfehlt das rechte Eck um Zentimeter.
 
16:58 Uhr
71. Min.
2:0
Was geht hier noch für die Gäste? Augsburg wirkt platt und hat sich offensiv bislang noch gar nicht im zweiten Durchgang zu Wort gemeldet.
 
16:55 Uhr
68. Min.
2:0
Freiburg ist dem Klassenerhalt nun ganz, ganz nahe. Die Fans stimmen schon "Nie mehr 2. Liga" an.
 
16:53 Uhr
65. Min.
2:0
2:0 Kleindienst (65., Linksschuss)
Das verdiente 2:0! Augsburg will das Spiel mit einem weiten Schlag in die Spitze öffnen, doch die Kugel kommt direkt zurück und landet von Cordova unbeabsichtigt verlängert bei Kleindienst, der Luthe tunnelt und dann zum Jubeln abdreht.
Kleindienst
Ballkontakte:
51
Passquote:
69%
alle Daten
 
16:48 Uhr
61. Min.
1:0
Wieder eine dicke Chance für den SCF! Gulde lenkt eine Ecke per Kopf auf das lange Eck - knapp vorbei!
 
16:48 Uhr
61. Min.
1:0
Spielerwechsel: P. Stenzel für Frantz (SC Freiburg)
Frantz wird für Stenzel ausgewechselt.
Frantz
Ballkontakte:
22
Passquote:
80%
alle Daten
 
16:47 Uhr
60. Min.
1:0
Freiburg ist dem 2:0 nahe: Petersen setzt Kleindienst in Szene, dessen scharfe Flanke Luthe zur Ecke blockt.
 
16:44 Uhr
57. Min.
1:0
Weil Wolfsburg im Parallelspiel wieder in Führung gegangen ist, muss Freiburg nun wieder etwas mehr Acht geben. Aber: Die Streich-Elf ist hier überlegen und führt verdient.
 
16:42 Uhr
55. Min.
1:0
Spielerwechsel: Cordova für Khedira (FC Augsburg)
Erster Wechsel: Cordova ersetzt Khedira.
Khedira
Ballkontakte:
26
Passquote:
95%
alle Daten
 
16:42 Uhr
55. Min.
1:0
Kübler fasst sich ein Herz und zieht einfach mal aus 30 Metern ab - weit vorbei.
 
16:40 Uhr
53. Min.
1:0
Der Sport-Club ist nun tonangebend, das Publikum peitscht die eigene Mannschaft weiter voran.
 
16:38 Uhr
51. Min.
1:0
Ist das schon der Klassenerhalt für Freiburg? Nun müsste der SCF zwei Gegentor kassieren und Wolfsburg im Parallelspiel gewinnen.
 
16:37 Uhr
49. Min.
1:0
1:0 Höfler (49., Linksschuss, Haberer)
Die Freiburger Führung! Petersen schlägt am rechten Eck des Fünfmeterraums erst ein Luftloch, behauptet den Ball dann aber stark gegen drei Augsburger und passt zu Haberer. Dessen Flanke von rechts findet den stark einlaufenden Höfler, der sich in die Hereingabe wirft und sie mit links ins Tor lenkt.
Höfler
Ballkontakte:
70
Passquote:
92%
alle Daten
 
16:36 Uhr
48. Min.
0:0
Hintereggers Steilpass ist zu lang. Abstoß Freiburg!
 
16:34 Uhr
46. Min.
0:0
Richter schlägt den Ball mit viel Risiko in den Freiburger Strafraum, dort kommt aber kein Abnehmer an die Kugel heran.
 
16:33 Uhr
46. Min.
0:0
Weiter geht's! Beide Mannschaften verzichten auf Wechsel. Heißt: Auch Augsburgs Khedira, der kurz vor der Pause behandelt werden musste, ist weiter dabei.
 
16:33 Uhr
0:0
Anpfiff 2. Halbzeit
 
16:16 Uhr
0:0
Pause in Freiburg. Der Sport-Club ist aktiver und hat durch Gulde die beste Chance des bisherigen Spiels. Augsburg allerdings agierte zu Beginn in Tornähe etwas zielstrebiger. Dann kam von der Baum-Elf aber nicht mehr viel in der Offensive. Stattdessen waren die Hausherren dem 1:0 näher.
 
16:16 Uhr
0:0
Abpfiff 1. Halbzeit
 
16:16 Uhr
45. + 2 Min.
0:0
Nach einer Ecke kommt Schmid zum Kopfball. Dankert hat ein Offensivfoul gesehen und pfeift ab.
 
16:13 Uhr
44. Min.
0:0
Khedira hat es im eigenen Strafraum nach einer Ecke erwischt. Der Defensivmann muss behandelt werden.
 
16:11 Uhr
42. Min.
0:0
Schwolow fängt eine Hereingabe problemlos ab.
 
16:08 Uhr
39. Min.
0:0
Die beste Chance des gesamten Spiels! Terrazzino zieht den Freistoß vom Tor weg zu Kempf. Dessen Kopfballablage parallel zur Torlinie landet bei Gulde, der Luthe zu einer starken Parade zwingt.
 
16:07 Uhr
38. Min.
0:0
Gute Aktion von Kübler, der mit hohem Tempo aus der Tiefe kommt und ins Dribbling geht. Baier lässt das Bein stehen und tritt dem Rechtsverteidiger auf den Fuß - Freistoß!
 
16:06 Uhr
37. Min.
0:0
Schmid spielt einen Doppelpass und zieht dann aus 20 Metern ab. Der Schuss des Ex-Freiburgers geht weit drüber.
 
16:05 Uhr
36. Min.
0:0
Die Streich-Elf hat übrigens bislang schon 206 Pässe gespielt. 131 sind es dagegen nur beim FC Augsburg.
 
16:04 Uhr
35. Min.
0:0
Der SC Freiburg attackiert Augsburg früh und erobert tatsächlich den Ball. Doch dann klärt die FCA-Defensive mit etwas Glück und viel Einsatz.
 
16:02 Uhr
33. Min.
0:0
Köln hat in Wolfsburg ausgeglichen. Das dürfte für etwas Ruhe beim SC Freiburg sorgen.
 
16:02 Uhr
33. Min.
0:0
Schwach von Gouweleeuw, der den Ball zweimal in den Fuß eines Freiburgers spielt.
 
16:00 Uhr
31. Min.
0:0
Im kicker-Fan-Trend tippen übrigens 87 Prozent auf einen Freiburger Sieg. Kann die Streich-Elf diese Erwartung erfüllen?
 
15:59 Uhr
30. Min.
0:0
Petersen schickt Kleindienst mit einem klugen Steilpass. Caiuby setzt nach, geht dann im Zweikampf sehr leicht zu Boden. Dankert pfeift das trotzdem ab.
 
15:58 Uhr
29. Min.
0:0
Die Hereingabe landet auf dem Kopf von Kübler, der seinen Versuch nicht drücken kann. Luthe packt zu.
 
15:57 Uhr
28. Min.
0:0
Ecke für Freiburg! Günter wird von links ausführen.
 
15:56 Uhr
27. Min.
0:0
Gelbe Karte: Hinteregger (FC Augsburg)
Hinteregger kommt im Zweikampf zu spät und rauscht mit Kübler zusammen. Gelb geht absolut in Ordnung.
Hinteregger
Ballkontakte:
44
Passquote:
63%
alle Daten
 
15:55 Uhr
25. Min.
0:0
Baiers Steilpass ist eigentlich zu lang, doch Kempf schlägt die Kugel sicherheitshalber auf die Tribüne. Danach gestikuliert er in Richtung seines Torhüters: Schwolow hätte seiner Ansicht nach aus dem Tor kommen müssen.
 
15:53 Uhr
24. Min.
0:0
Danso fängt einen vielversprechenden Vorstoß der Gastgeber auf dem linken Flügel ab und leitet dann den Konter mit einem weiten Pass nach vorne ein. Doch Kübler behält gegen Caiuby die Oberhand.
 
15:51 Uhr
22. Min.
0:0
Frantz geht zu Boden. Es gibt Freistoß für Freiburg. Die Kugel liegt nahe der linken Seitenlinie, etwa 25 Meter von der Grundlinie entfernt - hat aber keine Folgen.
 
15:50 Uhr
20. Min.
0:0
Höfler lenkt eine Ecke von links mit der Hacke über das Tor.
 
15:49 Uhr
20. Min.
0:0
Tempo und Wucht fehlen noch auf beiden Seiten. Freiburg ist etwas tonangebender, gefährlich wirkt allerdings in letzter Konsequenz der FCA.
 
15:47 Uhr
18. Min.
0:0
Caiuby arbeitet nach hinten und erobert den Ball. Hinteregger versucht es danach mit einem halbdiagonalen Schlag in die Spitze - abgefangen!
 
15:46 Uhr
17. Min.
0:0
Nach einem Fehler in der Augsburger Hintermannschaft kann Luthe eine abgefälschte Flanke locker aufnehmen.
 
15:44 Uhr
15. Min.
0:0
Richter sieht sich rechts vom Freiburger Strafraum zwei Gegenspielern gegenüber. Schmid hinterläuft und kommt fast an den frech in den Strafraum gesteckten Pass, doch Schwolow hat aufgepasst.
 
15:42 Uhr
13. Min.
0:0
Vorsichtige Annäherung: Nach einer Petersen-Flanke von rechts findet sich im Strafraum kein Abnehmer. Kleindienst kommt nicht heran.
 
15:39 Uhr
10. Min.
0:0
Die beste Chance bislang! Khedira setzt sich gegen mehrere Gegenspieler durch und lenkt den Ball zu Schmid. Der dringt in den Strafraum ein und kommt trotz Bewachung zum Abschluss. Sein abgefälschter Schuss rauscht aber am linken Pfosten vorbei.
 
15:37 Uhr
8. Min.
0:0
Das Publikum peitscht die Streich-Elf nach vorne. Auf dem Platz agieren die Hausherren aber noch mit Vorsicht.
 
15:35 Uhr
6. Min.
0:0
Petersen probiert es mit einem Kopfball aus 16 Metern - weit drüber!
 
15:34 Uhr
5. Min.
0:0
Freiburg hat in den Anfangsminuten mehr Ballbesitz. Klare Torraum-Szenen gibt es aber noch nicht.
 
15:32 Uhr
3. Min.
0:0
Kleiner Stimmungsdämpfer für den SCF: Wolfsburg hat mit seinem ersten Angriff gegen Köln das 1:0 erzielt. Eine Niederlage darf sich die Streich-Elf nach jetzigem Stand also nicht erlauben.
 
15:32 Uhr
3. Min.
0:0
Kempf fängt ein scharfe Flanke in den Strafraum ab.
 
15:30 Uhr
1. Min.
0:0
16 Sekunden gespielt - erstes Foulspiel. Caibuys Einsatz im Kopfballduell wird von Dankert geahndet.
 
15:30 Uhr
1. Min.
0:0
Los geht's! Der Ball rollt!
 
15:30 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
15:28 Uhr
Die Platzwahl mit beiden Kapitänen ist erfolgt. Freiburg spielt in Rot-Schwarz zunächst mit dem eigenen Fanblock im Rücken. Augsburg tritt in Grau-Weiß an.
 
15:27 Uhr
Die Mannschaften laufen auf das Feld. Gleich geht es los!
 
15:25 Uhr
Die Spannung ist groß, es knistert. Natürlich ist das Schwarzwald-Stadion ausverkauft.
 
15:21 Uhr
Schiedsrichter der Partie ist Bastian Dankert. Als Video-Assistent ist Daniel Siebert in Köln zuständig.
 
15:16 Uhr
"Wir wollen unseren Platz verteidigen oder besser: Noch einen Platz gut machen", fordert FCA-Trainer Baum. "Ich kann mich auch sehr gut in die Situation des SC Freiburg reinfühlen, aber wir müssen auf uns schauen und wollen auch noch etwas holen. So wie in jedem Spiel! Jeder steht zurecht da, wo er gerade ist."
 
15:07 Uhr
Für Augsburg könnte es heute noch einen Tabellenplatz nach oben gehen. Wenn Berlin gegen Leipzig verliert, wäre der Sprung auf Rang 10 möglich. Vorausgesetzt, dass der FCA Freiburg schlägt.
 
15:07 Uhr
"Wir haben noch mal Lust, uns zu verabschieden. Es ist Zug drin, es macht Spaß. Jeder ist heiß auf den Sieg", betont Baier.
 
15:02 Uhr
Rücksicht auf die Situation der Gastgeber wollen die Augsburger nicht nehmen. "Mitgefühl gibt es in unserem Business nicht. Jeder schaut auf sich und ist für sich selbst verantwortlich", kündigte FCA-Kapitän Baier an.
 
14:56 Uhr
Streich ist vor dem FCA gewarnt: "Die Spieler wollen sich auch anbieten, für den eigenen oder andere Vereine und sie wollen die Prämie einstreichen." Der FCA hat nach Ansicht des SC-Trainers "verdientermaßen nichts mit dem Abstieg zu tun gehabt." Besonderem Fokus gilt heute der Offensivabteilung, die Streich als sehr gefährlich einstuft. Vor allem Angreifer Finnbogason. Er sei "eine Schlange im Strafraum, er bewegt sich perfekt".
 
14:50 Uhr
"Vor dem großen Finale haben wir alles in der eigenen Hand, was natürlich schön ist. Das heißt, wir müssen nur die Nerven behalten - auch wenn das leichter gesagt als getan ist - und einen soliden bis guten Auftritt hinlegen", fordert Torhüter Schwolow. "Wenn wir insgesamt nüchtern und rational an die Sache herangehen, ist es auf jeden Fall im Rahmen des Möglichen, gegen Augsburg zu punkten, wenn nicht sogar zu gewinnen."
 
14:42 Uhr
"Unser Vorteil ist, dass wir daheim spielen und ein großes Ziel haben, das wir erreichen können", so Streich. "Wir müssen die Zuschauer mitreißen aufgrund unserer Energie und Dynamik."
 
14:38 Uhr
Auf Kölner Schützenhilfe, wie sie FC-Trainer Stefan Ruthenbeck vor zwei Wochen versprochen hatte, will Streich heute nicht bauen. "Das wäre eine schöne Sache und wir hätten nichts dagegen, sollten uns aber nicht darauf verlassen", sagt der SC-Trainer, der aber auch davon ausgeht, dass die Kölner zum Abschluss "ein gutes Spiel machen wollen".
 
14:36 Uhr
Beim Freiburg ist der wie Kapitän Schuster angeschlagene Verteidiger Söyüncü im Kader, sitzt allerdings auf der Bank.
 
14:32 Uhr
Augsburgs Trainer Manuel Baum tauscht nach dem 1:2 gegen Schalke dreimal Personal aus: Hitz, der gesperrte Max (5. Gelbe Karte) und der angeschlagene Gregoritsch (alle nicht im Kader) werden durch Luthe, Danso und Moravek ersetzt.
 
14:29 Uhr
Ein Blick auf das Personal: Freiburgs Trainer Christian Streich verändert seine Startelf nach dem 1:3 in Mönchengladbach auf einer Position: Schuster (Bank) wird durch Haberer ersetzt.
 
14:26 Uhr
Der Situation ist man sich in Freiburg bewusst - nach außen hin gehen Spieler, Trainer und Fans damit aber gelassen um. Kurztrainingslager, Appelle der Fans, großangelegte Trainingsbesuche? In Freiburg gab es all das in dieser Woche nicht. "Die Jungs freuen sich aufs Spiel und sind fest davon überzeugt, es zu schaffen", sagt Streich.
 
14:20 Uhr
Die Ausgangslage ist einfach: Mit einem Punkt oder einem Sieg ist der SCF gesichert. Verliert Freiburg jedoch, muss es auf einen Ausrutscher Wolfsburgs hoffen. Die Wölfe rangieren drei Zähler hinter dem Streich-Team, haben allerdings die bessere Tordifferenz. Kurz: Verliert Freiburg und gewinnt Wolfsburg gegen Köln, muss der SCF in der Relegation gegen Kiel ran.
 
14:14 Uhr
Für Freiburg geht es heute um viel: Das Team von Cheftrainer Christian Streich steckt noch im Abstiegskampf. Während die Gäste aus dem bayerischen Schwaben nur noch in der Tabelle ein bisschen klettern können, müssen die Breisgauer das Abrutschen auf den Relegationsplatz fürchten.
 
14:05 Uhr
Saisonabschluss im Breisgau! In Freiburg stehen sich heute der Sport-Club und der FC Augsburg gegenüber. Anstoß ist um 15.30 Uhr!
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 64 84
 
2 34 16 63
 
3 34 18 55
 
4 34 17 55
 
5 34 14 55
 
6 34 4 53
 
7 34 0 51
 
8 34 0 49
 
9 34 -5 47
 
10 34 -3 43
 
11 34 -3 42
 
12 34 -3 41
 
13 34 -10 39
 
14 34 -14 36
 
15 34 -24 36
 
16 34 -12 33
 
17 34 -24 31
 
18 34 -35 22

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

SC Freiburg
Aufstellung:
Schwolow (3) - 
Kübler (3,5) , 
Gulde (2,5) , 
Kempf (3) , 
C. Günter (3) - 
Höfler (2)    
Haberer (3)    
Frantz (2,5)        
Terrazzino (4)    
Petersen (4)    
Kleindienst (3)    

Einwechslungen:
61. P. Stenzel für Frantz
72. R. Koch für Petersen
85. Söyüncü für Haberer

Trainer:
Streich
FC Augsburg
Aufstellung:
Luthe (3) - 
Danso (4) , 
Khedira (5)    
Gouweleeuw (5) - 
Schmid (4) , 
Hinteregger (4)    
D. Baier (4)    
Moravek (5)    
M. Richter (5) , 
Caiuby (5) - 

Einwechslungen:
55. Cordova (5)     für Khedira
80. Asta für Moravek

Trainer:
Baum

Spielinfo

Anstoß:
12.05.2018 15:30 Uhr
Stadion:
Schwarzwald-Stadion, Freiburg
Zuschauer:
24000 (ausverkauft)
Schiedsrichter:
Bastian Dankert (Rostock)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine