Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

1. Bundesliga - Spieler des Tages

Spieler des 18. Spieltages

Niclas Füllkrug

Hannover 96

Einer der Spielbälle, das gehört bei Mehrfachtorschützen längst dazu, muss mit nach Hause genommen werden: als Erinnerung an einen außergewöhnlichen Arbeitstag. "Den nehme ich mit", sagte auch Niclas Füllkrug nach seinem ersten Dreierpack in der Bundesliga beim 3:2 gegen Mainz. Was die Leistung des Hannoveraners noch runder machte: Füllkrug beförderte das Spielgerät mit drei unterschiedlichen Körperteilen ins FSV-Gehäuse - das war in dieser Saison zuvor nur Augsburgs Alfred Finnbogason (beim 3:0 gegen Köln) gelungen. Per Kopf traf der Stürmer zum 1:2, mit dem rechten Fuß verwandelte er den Elfer zum Ausgleich, mit dem linken vollendete er zum Siegtreffer. In der Aufstiegssaison hatte der 24-Jährige lediglich fünf Zweitliga-Tore verbucht, nun erzielte er bereits seine Saisontreffer sechs, sieben und acht.

Thomas Hiete


Niclas Füllkrug
Niclas Füllkrug
2x Spieler des Tages
Spielersteckbrief

 

Berufungen 2017/18


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine