Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

5
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hertha BSC

Hertha BSC


Spielinfos

Anstoß: So. 03.04.2016 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Borussia-Park, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hertha BSC
4 Platz 3
45 Punkte 48
1,61 Punkte/Spiel 1,71
59:44 Tore 37:32
2,11:1,57 Tore/Spiel 1,32:1,14
BILANZ
21 Siege 21
14 Unentschieden 14
21 Niederlagen 21
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

2:1! Piqué und Arda Turan drehen den Spieß um
Borussia Mönchengladbach hatte sich wochenlang auf diesen Festtag gefreut. Der FC Barcelona und Rückkehrer ter Stegen gaben in der Königsklasse ihre Visitenkarte im Borussia-Park ab. Dank Hazard waren die Fohlen sogar lange Zeit auf Kurs, die Sensation tatsächlich wahrzumachen. Der Weltklub aus Katalonien aber fand im zweiten Abschnitt die richtigen Antworten - und entführte nicht unverdient drei Punkte aus Gladbach. ... [weiter]
 
Marc-André ter Stegen kehrt mit dem FC Barcelona in der Champions League zu seiner alten Liebe zurück. Bei Borussia Mönchengladbach reifte der Keeper 18 Jahre lang zum Star, ehe er 2014 den Sprung nach Spanien wagte. Vor dem Duell am Mittwochabend lässt er aber keine Zweifel daran, für wen er jetzt aufläuft. Er sei 100 Prozent aufs Gewinnen fokussiert. Gladbachs Trainer Andre Schubert will dem Favoriten Barcelona vor allem mit Freude, Energie und Selbstvertrauen entgegentreten. ... [zum Video]
 
Ter Stegen:
Marc-André ter Stegen ist nicht irgendein Ex-Spieler bei Borussia Mönchengladbach. Der Keeper fühlt sich auch heute noch eng verbunden mit dem Verein, der ihn zum Star machte. "Borussia ist meine alte Liebe", sagt er auch vor dem Duell mit dem FC Barcelona gegen den Klub, der 18 Jahre seine Heimat war. Der Respekt ist dabei groß, sieht er Gladbach seit seinem Weggang doch auf einer neuen Stufe angekommen. ... [weiter]
 
Schubert:
Der neue Vertrag bis 2019 ist frisch unterzeichnet, und es wartet der attraktivste Gegner seiner Amtszeit. Das größte, spektakulärste Spiel der jüngeren Vereinsgeschichte. Andre Schubert ist die Vorfreude auf das Kräftemessen mit dem FC Barcelona deutlich anzumerken. "Auch wenn der beste Spieler der Welt fehlt: Wir spielen immer noch gegen eine sehr, sehr gute Mannschaft", sagt Borussias Trainer. "Aber es gibt keinen Grund, in Ehrfurcht zu erstarren." ... [weiter]
 
Gladbach verlängert mit Schubert bis 2019
Kurz vor dem Champions-League-Highlight gegen den FC Barcelona am Mittwoch hat Borussia Mönchengladbach den auslaufenden Vertrag mit Trainer Andre Schubert bis 2019 verlängert. Sein Punkteschnitt ist der beste aller bisherigen Fohlen-Trainer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hertha BSC - Vereinsnews

Dardai:
Dass ein neuer Trainer nicht nur die Sinne schärft und die Atmosphäre verändert, sondern beim Debüt mitunter auch das Matchglück erzwingt, weiß niemand besser als Pal Dardai. Sein erstes Spiel im Amt gewann Herthas Trainer Anfang Februar 2015 mit 2:0 in Mainz - begünstigt durch einen Blackout von 05-Schlussmann Loris Karius. Am Samstag treffen Dardais Berliner auf den Hamburger SV unter Neu-Coach Markus Gisdol. Dardai sagt: "Gegen ein Team zu spielen, das gerade einen neuen Trainer bekommen hat, ist immer ein kleiner Nachteil." ... [weiter]
 
Brooks wieder an Bord
Mit einer guten und einer schlechten Nachricht begann die neue Trainingswoche für Hertha BSC am Dienstagnachmittag: Während Peter Pekarik wegen eines Muskelfaserrisses in der Wade vorläufig ausfällt, mischte der zuletzt zwei Wochen an Adduktorenproblemen laborierende John Anthony Brooks wieder voll mit. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt
Torreiche Legionäre: Ibisevic holt auf, Pizarro führt

 
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 53 72
 
2 28 39 67
 
3 28 5 48
 
4 28 15 45
 
5 28 9 45
 
6 28 4 44
 
7 28 1 44
 
8 28 2 38
 
9 28 -5 36
 
10 28 -4 34
 
11 28 -6 34
 
12 28 -11 33
 
13 28 -13 29
 
14 28 -13 28
 
15 28 -19 28
 
16 28 -12 27
 
17 28 -15 27
 
18 28 -30 17