Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Augsburg

FC Augsburg

1
:
3

Halbzeitstand
1:1
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


FC AUGSBURG
BORUSSIA DORTMUND
15.
30.
45.




60.
75.
90.










       
FC Augsburg
1
:
3

Borussia Dortmund
19:19

Der 3:1-Auswärtssieg von Borussia Dortmund erhält wohl die Überschrift "Hartes Stück Arbeit". Früh war der BVB durch den Treffer von Finnbogason in Rückstand geraten, Mkhitaryan, Castro und der starke Ramos drehten allerdings den Spieß um. Der FCA hat durch die Pleite in der laufenden Spielzeit bereits 19 (!) Punkte nach Führung abgegeben.


 
Schlusspfiff

 
19:18
90.+1

Ramos wird von Hong gefällt, doch Dingert lässt die Partie laufen. Eine Fehlentscheidung, die im Mittelfeld aber nicht mehr spielentscheidend sein wird. Dennoch war der Kolumbianer auf und davon, Hong hätte zwingend Gelb sehen müssen.


 
19:15
89.
Spielerwechsel: Esswein für Caiuby (FC Augsburg)

Esswein darf die letzten Minuten noch einmal mitwirken, Vorbereiter Caiuby schleicht enttäuscht vom Rasen.


BALLKONTAKTE
36
PASSQUOTE
46%
LAUFLEISTUNG
10,21km


 
19:15
88.
Gelbe Karte: Kohr (FC Augsburg)

BALLKONTAKTE
42
PASSQUOTE
81%
LAUFLEISTUNG
11,44km


 
19:15
90.+2
Gelbe Karte: Klavan (FC Augsburg)

Und derart geht es weiter, weil Kohr sich nicht beherrschen kann.


BALLKONTAKTE
26
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
9,61km


 
19:13
87.
Gelbe Karte: Gouweleeuw (FC Augsburg)

Gouweleeuw verliert nach einer Ballstaffette die Nerven, ein heftiges Einsteigen bringt ihm den Gelben Karton ein.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
64%
LAUFLEISTUNG
10,41km


 
19:12
86.

Die Gäste lassen das Leder gewohnt sicher durch die eigenen Reihen laufen, Augsburg fühlt sich davon immer stärker provoziert.


 
19:09
83.

Die Begegnung plätschert in den letzten Minuten vor sich hin. Die Dortmunder tun nur noch das Nötigste, die Fuggerstädter sind offensichtlich bedient.


 
19:07
80.

Da schwingt dann schon eine Menge Frust mit, Feulner geht viel zu robust gegen Leitner zu Werke.


 
19:04
77.

Die Köpfe beim FC Augsburg gehen verständlicherweise nach unten, nun kann der BVB seine Dominanz weiter behaupten.


 
FC Augsburg
1
:
3

Borussia Dortmund
19:01
75.
1:3 Ramos (Linksschuss)

Das dürfte die Vorentscheidung sein: Eine kurz ausgeführte Ecke bringt Leitner in die Mitte, wo ein Augsburger unglücklich auf den zweiten Pfosten verlängert. Dort steht Ramos komplett blank und zwingt Manninger per Kopf zu einer Glanzparade. Von Manningers Händen prallt die Kugel aber wieder direkt zu Ramos, der im zweiten Anlauf mit links und ein wenig Glück das 3:1 besorgt.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
9,78km


 
19:00
73.

Zumindest mal wieder ein Abschluss von Augsburg: Die Ecke von Feulner findet Hong, der direkt in die Arme von Bürki verlängert.


 
18:58
71.

Nach den 25 engagierten Minuten des BVB im zweiten Abschnitt geht die Führung in jedem Fall in Ordnung. Für den FCA ist es nichtsdestotrotz enorm bitter.


 
FC Augsburg
1
:
2

Borussia Dortmund
18:56
69.
1:2 Castro (Rechtsschuss, Ramos)

Der BVB geht in Führung, weil Hummels einen seiner überragenden, öffnenden Bälle spielt. Der Kapitän findet Ramos, der das Leder technisch anspruchsvoll mit der Brust annimmt und weitergibt zu Castro. Der ehemalige Leverkusener hat viel Platz und lässt sich vor Manninger nicht zweimal bitten - im langen Eck schlägt die Kugel ein. 2:1 für Dortmund.


BALLKONTAKTE
53
PASSQUOTE
93%
LAUFLEISTUNG
6,03km


 
18:55
68.
Spielerwechsel: Passlack für Sahin (Borussia Dortmund)

Sahin darf Feierabend machen, dafür darf Passlack mal wieder Bundesliga-Luft schnuppern.


BALLKONTAKTE
76
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
8,45km


 
18:53
67.

Nach den Ergebnissen vom Wochenende tut Augsburg mittlerweile mehr fürs Spiel, ein Dreier täte im Abstiegskampf schon enorm gut.


 
18:52
65.

Bei den Dortmundern bahnt sich der nächste Wechsel an, Passlack macht sich an der Bank bereit.


 
18:50
63.

Die Hausherren werden wieder offensiver, was den Gästen aber auch mehr Räume eröffnet.


 
18:49
62.

Verhaegh ist mittlerweile zurück auf dem Platz, ihm war Sahin unabsichtlich auf den Arm gesprungen.


 
18:48
62.
Spielerwechsel: Leitner für Kagawa (Borussia Dortmund)

Leitner darf nun mitmischen, Kagawa geht runter.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
90%
LAUFLEISTUNG
7,87km


 
18:47
60.

Verhaegh liegt am Dortmunder Strafraum verletzt, doch der BVB-Konter rollt bereits. Mkhitaryan gibt am linken Strafraumeck in die Mitte, wo Ramos knapp neben das Tor zielt.


 
18:46
59.

Kagawa geht im Strafraum zu Boden, die Proteste von Spielern, Fans und Verantwortlichen halten sich aber in Grenzen. Das dürfte Dingert in seiner Entscheidung, weiterspielen zu lassen, bestätigen.


 
18:44
58.

Die Gäste entfachen mittlerweile mehr Druck, Augsburg kommt nicht mehr derart gut in die Zweikämpfe wie noch im ersten Durchgang.


 
18:42
55.

Sahin taucht gefährlich links im Strafraum auf, der Linksfuß läuft bis zur Grundlinie durch. Dort angekommen sucht er aber vergeblich nach einem passenden Abnehmer, Ramos ist einen Schritt zu spät.


 
18:41
55.

Caiuby lässt sich bei seinem Abspiel ein wenig zu viel Zeit, sonst wäre Finnbogason einmal mehr frei vor Bürki aufgetaucht. Da müssen die Westfalen wirklich aufpassen.


 
18:40
53.

Der BVB ist auch im zweiten Abschnitt um Ball- und Gegnerkontrolle bemüht, nach vorne geht aber weiterhin wenig.


 
18:38
51.

Kurios: Trotz der dürftigen Vorstellung im ersten Abschnitt hat Dortmund seinen eigenen Bundesliga-Rekord, was Ballaktionen angeht, gebrochen. 555 waren es nach den ersten 45 Minuten.


 
18:36
50.

Caiuby sucht mit einer Flanke von links in der Mitte Finnbogason, doch die Hereingabe ist viel zu weit für den Isländer, sodass es Durm nicht schwerfällt, das Leder abzulaufen.


 
18:35
48.

Ramos bekommt die Kugel nach einer unzureichenden Augsburger Kopfballabwehr am Strafraumrand vor die Füße, doch der Angreifer lässt sich viel zu lange Zeit und wird gestoppt.


 
18:32
46.
Spielerwechsel: Castro für Reus (Borussia Dortmund)

Bei Dortmund macht Reus Platz, dafür kommt Castro neu in die Partie.


BALLKONTAKTE
33
PASSQUOTE
92%
LAUFLEISTUNG
5,05km


 
18:32
46.
Spielerwechsel: Feulner für Baier (FC Augsburg)

Erster Wechsel bei Augsburg: Feulner kommt, Baier bleibt in der Kabine.


BALLKONTAKTE
17
PASSQUOTE
58%
LAUFLEISTUNG
6,04km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
18:17

Sekunden nach dem 1:1 ist Halbzeit. Das Ausgleichstor spielt den Dortmundern verständlicherweise in die Karten, weil bis zur 45. Minute eigentlich so gut wie nichts nach vorne ging. Der FCA stand hinten kompakt und schloss einen mustergültigen Konter in Person von Finnbogason überragend ab. Nach Mkhitaryans Treffer ist im zweiten Abschnitt wieder alles offen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
FC Augsburg
1
:
1

Borussia Dortmund
18:15
45.
1:1 H. Mkhitaryan (Linksschuss, Sahin)

Doch noch der Ausgleich vor der Pause! Mkhitaryan leitet den Angriff selbst ein und startet dann durch. Über die Stationen Reus und Sahin gelangt die Kugel wieder zum Armenier, der mit etwas Glück und seinem schwächeren Linken zum 1:1 einschießt. Hong hatte das Leder noch abgefälscht, Manninger war ohne Chance.


BALLKONTAKTE
107
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
10,73km


 
18:13
44.

Geht doch noch was für den BVB vor der Pause? Es liegt etwas in der Luft.


 
18:11
41.

Aus dem Nichts die riesige Chance zum Ausgleich für Reus! Mkhitaryan findet am Strafraumrand mit einem Zauberpass Reus, der aus sechs Metern halbrechter Position unbedrängt am stark reagierenden Manninger scheitert.


 
18:10
40.

Entlastung für Augsburg: Am Ende einer Kette beendet Koo einen ordentlichen Konter der Gastgeber, dennoch kein Problem für Bürki.


 
18:08
38.

Von der Spielfreude der vergangenen Wochen ist beim BVB noch nicht viel zu merken, stattdessen beißt sich die Offensivabteilung an der perfekt eingestellten Augsburger Hintermannschaft die Zähne aus.


 
18:06
36.

Die Gäste igeln sich nun in der Hälfte der Augsburger ein, doch auch Sahins Distanzschuss segelt weit am Kasten vorbei. Reus hadert mit einer enttäuschten Geste erneut mit seinen Kollegen.


 
18:04
34.

Nicht einmal mehr 15 Minuten bis zur Pause. In fast allen Bereichen kann Dortmund zulegen, gelingt das auch? Die aktuell 78 Prozent Ballbesitz sind kein Heilmittel.


 
18:03
33.
Gelbe Karte: Caiuby (FC Augsburg)

Bei Dingert sitzen die Karten doch locker: Auch Caiuby bekommt für sein hohes Bein gegen Piszczek direkt Gelb.


BALLKONTAKTE
36
PASSQUOTE
46%
LAUFLEISTUNG
10,21km


 
18:01
32.

Erste Torannäherung der Dortmunder überhaupt, doch der Kopfball von Ramos kann Manninger nicht ansatzweise in Gefahr bringen.


 
17:59
29.

Dass die Gäste besonders auf Finnbogason aufpassen müssen, sollte sich bereits vor dem Spiel herumgesprochen haben. Der Isländer war nun in den letzten fünf Spielen an fünf Toren direkt beteiligt (drei Treffer, zwei Vorlagen).


 
17:57
28.

Endlich hat der BVB mal ein bisschen Platz, aber Mkhitaryan verkompliziert die Sache und scheitert am Versuch, Ramos in die Spitze zu schicken.


 
17:56
26.

Augsburg doppelt die Gegenspieler in der Mitte klug, Reus springt das Leder erneut zu weit weg - Kohr provoziert geschickt ein Offensivfoul.


 
17:54
24.
Gelbe Karte: H. Mkhitaryan (Borussia Dortmund)

Mkhitaryan hält gegen Max den Fuß drauf, Dingert zögert nicht lange und verteilt den ersten Gelben Karton der Partie.


BALLKONTAKTE
107
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
10,73km


 
17:52
23.

Hong geht nach Ballgewinn zu hohes Risiko und sucht das Dribbling. Die Tuchel-Elf schaltet blitzschnell und bestraft das beinahe, doch Reus verspringt in aussichtsreicher Position die Kugel.


 
17:51
22.

Nach dem 1:0 plätschert das Spiel ein wenig vor sich hin, weil sich Augsburg weiter zurückfallen lässt und Dortmund viel zu wenig einfällt.


 
17:49
20.

Wer setzt bei Dortmund die ersten Akzente? Bislang tut sich dabei noch kein Protagonist hervor.


 
17:48
18.

Damit hatten wohl die wenigsten gerechnet, aber die etwas fahrige Spielweise der Dortmunder begünstigte auch die Führung für den FCA.


 
FC Augsburg
1
:
0

Borussia Dortmund
17:45
16.
1:0 Finnbogason (Rechtsschuss, Caiuby)

Den perfekten Spielzug schließt Augsburg zur nicht unverdienten Führung ab. Hong findet mit einem weiten Diagonalball Max auf der linken Seite, der Caiuby mitnimmt. Der Linksfuß legt unmittelbar und mit großer Übersicht quer. In der Mitte kommt Finnbogason angerauscht und drückt ihn über die Linie, die Grätsche von Hummels bleibt erfolglos. Weinzierl grinst, Tuchel scheint bedient.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
58%
LAUFLEISTUNG
11,00km


 
17:44
14.

Gouweleeuw beißt sich an der Wade von Reus fest und holt ihn von den Beinen. Freistoß für die Westfalen.


 
17:43
13.

In der Anfangsviertelstunde deutet sich bereits an, dass es für den BVB ein großes Geduldsspiel werden könnte. Noch fehlt dem Spiel der Gäste aber ohnehin Tempo und Esprit.


 
17:41
12.

Durm nimmt auf seiner linken Seite Fahrt auf, doch Verhaegh ist mit einer Grätsche dazwischen - und schießt auch noch den Dortmunder Weltmeister an. Einwurf für Augsburg.


 
17:41
11.

Wie lautet die Dortmunder Antwort auf die freche Spielweise der Hausherren? Aktuell fällt Reus & Co. noch nicht allzu viel ein.


 
17:39
9.

Da hat der FCA binnen weniger Minuten gezeigt, wie es gehen kann. Nach Ballgewinn muss blitzschnell umgeschaltet werden.


 
17:37
7.

Die erste Riesenchance für die Hausherren, weil sich Caiuby unbeeindruckt an Hummels vorbeitankt und aus zwölf Metern frei vor Bürki auftaucht. Bei seinem fulminanten Schuss reißt Bürki die Fäuste nach oben und kann das Spielgerät noch über den Querbalken lenken. Glück für die Dortmunder.


 
17:36
7.

Sahin verliert im Mittelfeld etwas zu fahrlässig den Ball, sodass Koo schnell umschalten kann. Finnbogasons flache Hereingabe findet aber keinen Abnehmer.


 
17:36
6.

Die Passmaschine haben die Schwarz-Gelben bereits angeworfen, Ball und Gegner laufen.


 
17:34
4.

Durm möchte das Spielgerät zu Reus durchstecken, doch der deutsche Nationalspieler kommt nicht richtig hin. Gefahr verpufft.


 
17:33
4.

Hummels, Sokratis & Co. schieben sich die Kugel lässig hin und her. Interessant dürfte auch werden, wie der BVB die Europa-League-Strapazen wegstecken kann.


 
17:32
3.

Die Tuchel-Truppe sucht in den ersten drei Minuten vergeblich nach einer Lücke im kompakten FCA-Verbund.


 
17:31
2.

Die Augsburger stehen von Beginn an relativ hoch, greifen die Dortmunder bereits 20 Meter vor deren Tor an.


 
17:30
1.

Schiedsrichter Christian Dingert gibt die Partie frei - und Dortmund sucht direkt den Weg nach vorne.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
17:28

Beide Mannschaften betreten den Rasen, Dortmund ist traditionell in Schwarz-Gelb gekleidet.


 
17:26

Die jüngste Meldung zu Aubameyang brachten die Ruhrnachrichten zu Tage. "Auba wird direkt zur Nationalmannschaft reisen. Meine Empfehlung war, dass er sich diese Zeit nehmen soll", so Coach Thomas Tuchel.


 
17:25

Die Sonne scheint über Augsburg, das Stadion ist mit 30.660 Zuschauern ausverkauft, es ist angerichtet.


 
17:20

Ein Feiertag ist es für Hummels und Reus: Der Kapitän der Schwarz-Gelben bestreitet heute sein 300. Pflichtspiel für den BVB, für Reus ist es das 200. Bundesliga-Match in seiner noch jungen Karriere (103 für Dortmund, 97 für Gladbach).


 
17:12

Und Pendant Tuchel? Der 42-Jährige wirft nach dem 2:1 gegen Tottenham die Rotationsmaschine an: Bürki kehrt für Europa-League-Keeper Weidenfeller zurück ins Tor, Ginter und Schmelzer machen für Hummels und Durm Platz. Weiter vorne dürfen Sahin, Kagawa und Ramos von Beginn an wirbeln, Subotic, Castro und Aubameyang sind dafür nicht dabei.


 
17:10

Zum Personal: Weinzierl stellt insgesamt viermal um und bringt für Hitz, Feulner, Stafylidis und Esswein die frischen Manningner, Verhaegh, Max und Gouweleeuw rein.


 
17:08

Doch auch die Dortmunder haben kaum etwas zu verschenken, nach dem knappen 1:0 der Bayern am Samstag in Köln gilt es für den BVB, zurückzuschlagen. Bei einem Dreier wären es wieder "nur" noch fünf Zähler Rückstand.


 
17:04

Mit einem Blick auf das Restprogramm der bayerischen Schwaben müssen aber so langsam Punkte her: Bis zum 34. Spieltag warten noch Mainz (A), Bremen (A), Stuttgart (H), Wolfsburg (A), Köln (H), Schalke (A) und Hamburg (H).


 
17:00

Die Form der Augsburger spricht zudem nicht unbedingt für einen Heimsieg, die Elf von Trainer Markus Weinzierl konnte nur eines der letzten neun Ligaspiele gewinnen - und das ausgerechnet bei Schlusslicht Hannover (1:0).


 
16:56

"Es ist noch völlig offen, ob er morgen dabei sein kann", erklärte BVB-Coach Thomas Tuchel am Samstag: "Die Rückkehr von seiner Familie bestimmt Auba selbst." Noch am Donnerstag hatte der 26-Jährige beim 2:1 gegen Tottenham beide Tore erzielt und seinem Großvater gewidmet. Mit der Bekanntgabe der Aufstellungen war klar: Aubameyang blieb bei seiner trauernden Familie.


 
16:51

Damals traf Aubameyang dreimal, sein kongenialer Offensivpartner Reus immerhin zweimal. Ob Aubameyang allerdings in Augsburg mitwirken könne, stand bis zuletzt nicht fest. Am Samstag besuchte der Torjäger aus Gabun seine Familie im europäischen Ausland, weil unter der Woche sein Großvater gestorben war.


 
16:47

Auch das Resultat aus der Hinrunde macht nicht viel mehr Mut, Ende Oktober des vergangenen Jahres fertigten die Westfalen den FCA mit 5:1 ab.


 
16:44

Dass nun ausgerechnet die Borussia aus Dortmund kommt, ist nicht unbedingt die beste Nachricht. Gegen den BVB hat Augsburg vor heimischem Publikum noch nie gewonnen (0/1/4).


 
16:40

Die Konkurrenz schläft nicht: Frankfurt und Hoffenheim hängen den Fuggerstädtern nach ihren Siegen am gestrigen Samstag im Nacken (alle drei 27 Zähler), lediglich das beste Torverhältnis hält den FCA aktuell noch über dem Strich.


 
16:37

Die Luft für den FC Augsburg im Abstiegskampf wird immer dünner, ausgerechnet gegen den unangefochtenen Tabellenzweiten aus Dortmund sollten heute ab 17.30 Uhr dringend Punkte her.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
1 / 14

19:15, WWK-Arena
Spielerwechsel (89. Min)
Esswein
für Caiuby
FC Augsburg
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   27 52 69
2   27 38 64
3   27 10 48
4 27 4 44
5 27 10 42
6 27 6 42
7 27 2 41
8   27 5 38
9   27 -6 33
10   27 -8 33
11   27 -11 32
12   27 -7 31
13 27 -13 28
14 27 -18 28
15 27 -10 27
16 27 -13 27
17 27 -14 27
18   27 -27 17
MANNSCHAFTSDATEN
FC Augsburg
Aufstellung:
Manninger (3) - 
Verhaegh (4)    
Klavan (4)    
Gouweleeuw (4)    
Hong (4) , 
Max (4) - 
Baier (3,5)    
Kohr (4)    
Finnbogason (3)    
Koo (3)    
Caiuby (3)        

Einwechslungen:
46. Feulner (4) für Baier
78. Bobadilla für Koo
89. Esswein für Caiuby
Trainer:
Borussia Dortmund
Aufstellung:
Bürki (3) - 
Piszczek (4) , 
Sokratis (3,5) , 
Hummels (3,5)    
Durm (4) - 
Weigl (3) , 
Sahin (3)    
H. Mkhitaryan (2)        
Kagawa (4)    
Reus (4,5)    
Ramos (2)    

Einwechslungen:
46. Castro (2)     für Reus
62. Leitner für Kagawa
68. Passlack für Sahin
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
20.03.2016 17:30 Uhr
Stadion:
WWK-Arena, Augsburg
Zuschauer:
30660 (ausverkauft)
Spielnote:  3
taktisch interessant, am Ende mit den nötigen Torraumszenen.
Chancenverhältnis:
2:7
Eckenverhältnis:
2:3
Schiedsrichter:
 Christian Dingert (Lebecksmühle)   Note 2
unaufgeregte Spielleitung, dadurch souverän.

Spieler des Spiels:
 Henrikh Mkhitaryan
Wie alle Dortmunder benötigte Henrikh Mkhitaryan Anlaufzeit, dann war er der Spieler, der für den Hochgeschwindigkeitsfußball verantwortlich zeichnete.