Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
SV Darmstadt 98

SV Darmstadt 98


VFL WOLFSBURG
SV DARMSTADT 98
15.
30.
45.




60.
75.
90.








       
VfL Wolfsburg
1
:
1

SV Darmstadt 98
17:22

Dank einer defensiv und kämpferisch starken Leistung kommt Darmstadt 98 zu einem Punktgewinn bei zwar überlegenen, aber im Abschluss wenig überzeugenden Wolfsburgern.


 
Schlusspfiff

 
17:20
90.+4
Spielerwechsel: Gorka für Heller (SV Darmstadt 98)

BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
10,63km


 
VfL Wolfsburg
1
:
1

SV Darmstadt 98
17:19
90.+3
1:1 Schürrle (Linksschuss, M. Kruse)

Der verdiente Ausgleich! Kruse legt am Strafraumrand eine Flanke mit der Brust für Schürrle ab, der sofort mit links abzieht und mit seinem Aufsetzer aus halblinker Position ins rechte untere Eck trifft!


BALLKONTAKTE
68
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
11,21km


 
17:17
90.+1

Luiz Gustavo versucht sich mit links aus der Distanz. Der Schuss rutscht ab und fliegt weit ins Toraus.


 
17:17
90.+1

Vier Minuten Nachspielzeit werden angezeigt.


 
17:15
89.
Gelbe Karte: Gondorf (SV Darmstadt 98)

Der Darmstädter hält an der Mittellinie im Zweikampf den Fuß drüber.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
64%
LAUFLEISTUNG
12,41km


 
17:13
87.
Spielerwechsel: Kempe für Rausch (SV Darmstadt 98)

Positionsgetreuer Wechsel.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
81%
LAUFLEISTUNG
10,57km


 
17:12
86.

Da ist die Chance für den VfL! Kruse legt den Ball von links im Sechzehner nach innen. Am rechten Pfosten kommt Arnold zum Abschluss, kommt mit rechts aber nicht voll hinter den Ball, der so rechts vorbeigeht!


 
17:12
85.

Den Niedersachsen läuft nun die Zeit gegen die cleveren Lilien davon.


 
17:10
84.

Träsch flankt von rechts an den zweiten Pfosten, doch Mathenia faustet den Ball vor Dante weg.


 
VfL Wolfsburg
0
:
1

SV Darmstadt 98
17:09
82.
0:1 Wagner (Linksschuss, Heller)

Ausgekontert! Nach Balleroberung im Mittelfeld kontert Darmstadt blitzschnell. Heller macht sich rechts auf und hat am Strafraumrand das Auge für den in der Mitte freigelaufenen Wagner, der die flache Hereingabe eiskalt direkt im Tor unterbringt!


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
52%
LAUFLEISTUNG
9,11km


 
17:08
81.
Spielerwechsel: Rosenthal für Vrancic (SV Darmstadt 98)

Erster Wechsel bei den Lilien.


BALLKONTAKTE
26
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
10,32km


 
17:06
80.

Eher zufällig prallt der Ball im Darmstädter Strafraum zu Putaro und Rajkovic, die beide im Zweikampf heftig ringen. Das Spiel läuft weiter.


 
17:05
79.
Spielerwechsel: Bruno Henrique für Vieirinha (VfL Wolfsburg)

Letzter Wechsel beim VfL: Setzt Bruno Henrique neue offensive Akzente?


BALLKONTAKTE
86
PASSQUOTE
70%
LAUFLEISTUNG
8,72km


 
17:04
77.

Kruse will von links Joker Putaro im Strafraum bedienen, der die noch abgefälschte Hereingabe aber nur ganz leicht berührt. So kann Mathenia sicher den Ball aufnehmen.


 
17:00
74.

Nach Flanke von Träsch nach links in den Strafraum nimmt Luiz Gustavo links aus ganz spitzem Winkel ab. Der Ball - halb Abschluss, halb Hereingabe - landet bei Mathenia.


 
16:58
72.
Spielerwechsel: Putaro für Guilavogui (VfL Wolfsburg)

VfL-Coach Hecking erhöht das Risiko und bringt mit Putaro für Mittelfeldspieler Guilavogui einen Stoßstürmer.


BALLKONTAKTE
58
PASSQUOTE
87%
LAUFLEISTUNG
8,87km


 
16:58
72.

Rajkovic ist am eigenen Strafraum sitzen geblieben und wird auf dem Rasen behandelt.


 
16:56
68.

Darmstadt kontert. Wagner nimmt links Gondorf mit, der am Strafraumrand nach innen zieht, mit seinem Abschlussversuch aber hängenbleibt. Da war mehr drin.


 
16:53
66.

Dicke Gelegenheit nun auch mal wieder für die Lilien! Gondorf setzt sich links durch und legt fast von der Torauslinie zurück zu Vrancic, dessen Direktabnahme aus kurzer Distanz von Dante mit dem Bein entschärft wird!


 
16:51
65.

Schürrle nimmt links Fahrt auf, zieht dann nach innen und schließt vom Strafraumrand wuchtig ab. Mathenia klärt erst mit der Brust und hält den Ball dann im Nachfassen fest!


 
16:49
63.

Dante findet mit einem weiten Ball Vieirinha rechts im Rücken der Abwehr. Der Portugiese legt im Strafraum schließlich flach rechts zurück zu Schürrle, dessen Direktabnahme gerade noch abgeblockt wird. Die bisher beste Chance in der zweiten Hälfte.


 
16:48
62.

Die Niedersachsen lassen den Ball weiter flüssig durch die eigenen Reihen laufen. Doch spätestens vor dem eigenen Sechzehner machen die sich gut verschiebenden Südhessen bislang dicht.


 
16:45
59.

Der Freistoß wird für Schäfer abgelegt, der den Ball aus 23 Metern links aber nicht voll trifft. So segelt das Spielgerät links am Tor vorbei.


 
16:44
58.

Referee Schmidt lässt erst mehrere Rempler und Grätschen der Darmstädter ungeahndet, ehe er nach Schubser von Rajkovic gegen Arnold auf Freistoß für den VfL entscheidet...


 
16:41
55.

Die Wolfsburger haben auch nach Wiederbeginn mehr vom Spiel, kommen allerdings spätestens am Strafraumrand nicht richtig durch.


 
16:37
51.

Luiz Gustavo ist wieder im Spiel.


 
16:35
49.

Nun ist Luiz Gustavo - von Vrancic am Sprunggelenk getroffen - liegengeblieben. Der Brasilianer muss behandelt werden.


 
16:34
48.

Nun kehrt Gondorf auf das Spielfeld zurück.


 
16:33
47.

Gondorf ist nach unglücklichem Zusammenprall mit Mitspieler Rausch liegengeblieben und muss behandelt werden.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:17

Nach gutem Beginn der Lilien kam der VfL im weiteren Verlauf der ersten Hälfte besser ins Spiel. Beide Teams hatten Chancen zur Führung.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:16
45.+1
Gelbe Karte: Schürrle (VfL Wolfsburg)

Nach einem Ballverlust in der Darmstädter Hälfte stellt Schürrle Caldirola das Bein. Taktisches Foul.


BALLKONTAKTE
68
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
11,21km


 
16:15
45.+1

Die Nachspielzeit der ersten Hälfte: eine Minute.


 
16:12
43.

Vrancic bleibt nach heftigem Einsatz von Schäfer rechts vor dem VfL-Strafraum kurz liegen. Das Spiel läuft weiter, dann spielt Guilavogui den Ball ins Aus. Vrancic rappelt sich aber langsam wieder auf.


 
16:10
41.

Gute Gelegenheit für den VfL! Arnold findet Schürrle rechts im Strafraum mit einer weiten Flanke. Der Kopfball des Weltmeisters geht nur knapp über das Tor.


 
16:09
40.

Rausch wird aus der eigenen Hälfte auf der linken Seite steilgeschickt, aber wegen Abseits zurückgepfiffen. Eine Fehlentscheidung, denn Dante befand sich beim Abspiel noch deutlich näher in Richtung eigenes Tor als der Angespielte.


 
16:08
39.

Wagner zieht aus der Drehung im Strafraum ab, trifft den Ball aber nicht richtig, sodass keine Gefahr für das Tor von Casteels entsteht.


 
16:07
38.
Spielerwechsel: Träsch für D. Caligiuri (VfL Wolfsburg)

Träsch kommt ins Spiel. Caligiuri geht angeschlagen vom Feld.


BALLKONTAKTE
25
PASSQUOTE
69%
LAUFLEISTUNG
4,40km


 
16:06
37.

Caligiuri sitzt am Boden, für ihn geht es doch nicht mehr weiter. Darmstadt spielt in Überzahl noch den Angriff aus, Heller verzieht aus halbrechter Position im Strafraum aber deutlich.


 
16:05
35.

Caligiuri greift sich nach einem Zusammenprall mit Niemeyer im Mittelfeld in den Leistenbereich, macht aber vorerst weiter.


 
16:02
33.

Schürrle zirkelt den Freistoß mit rechts über die Mauer - und nur um wenige Zentimeter am linken oberen Toreck vorbei!


 
16:01
32.

Rajkovic bringt Arnold mit robustem Tritt in die Beine halblinks vor dem Strafraum zu Fall. Freistoß...


 
16:00
30.

Guilavogui zieht aus der Distanz mit rechts ab, stellt sein Visier dabei ein bisschen zu hoch ein.


 
15:59
30.

Die Niedersachsen haben sich in dieser Phase ein Übergewicht erspielt. Darmstadt konnte sich in den letzten Minuten kaum mehr aus der eigenen Hälfte befreien.


 
15:57
28.

Die bislang beste Chance für die Wolfsburger: Nach Sulu-Fehler schnappt sich Caligiuri rechts im Strafraum den Ball gegen Gondorf und zieht nach innen. Sein Abschluss mit links rauscht nur um Zentimeter am rechten Pfosten vorbei!


 
15:53
24.

Schürrle flankt rechts im Strafraum fast von der Torauslinie nach innen, Jungwirth klärt per Kopf zum Eckball. Nach diesem begeht Dante ein Foulspiel. Freistoß für Darmstadt.


 
15:52
23.

Es wird viel diskutiert auf dem Platz nach Schiedsrichterentscheidungen, sodass sich schon einige kurze Unterbrechungen ergaben.


 
15:51
22.

Wieder findet Schäfer mit einem Eckball von links Dante. Diesmal senkt sich der Kopfball des Brasilianers von oben auf das Tornetz.


 
15:50
21.

Kruse dringt links in den Strafraum ein und will dann flach zum einlaufenden Schäfer legen, doch Mathenia kommt aus seinem Tor und nimmt den Ball rechts im Fünfmeterraum vor dem Wolfsburger auf.


 
15:47
18.

Nach dem Eckball von Schäfer kommt Dante zum Kopfball, zielt aus leichter Rücklage aber deutlich über das Tor.


 
15:46
17.

Vieirinha versucht sich aus der Distanz, Rajkovic fälscht den Ball zur Ecke ab.


 
15:45
16.

Nach Absatzkick von Vrancic kommt Rausch halblinks vor dem Strafraum mit rechts zum Schuss, verzieht aber um ein paar Meter.


 
15:43
14.

Schürrle kann beinahe von einem unsauberen Klärungsversuch der Darmstädter profitieren, trifft den Ball jedoch nicht richtig.


 
15:42
13.

Die Lilien sind bislang gut im Spiel. Aber auch der VfL kam in den letzten Minuten besser auf.


 
15:40
11.

Arnold schickt Caligiuri steil, der allerdings einen halben Schritt im Abseits steht.


 
15:39
10.

Nach der Freistoßhereingabe von Vrancic befördert Luiz Gustavo den Ball aus der Gefahrenzone.


 
15:39
9.

Vieirinha schubst Vrancic an der Wolfsburger Torauslinie von hinten unnötig um. Es gibt Freistoß in Nähe der Eckfahne...


 
15:36
7.

Nun auch der VfL: Auf der linken Seite kombinieren die Wolfsburger flüssig. Schließlich kommt Schürrle halblinks am Strafraumrand mit rechts zum Abschluss. Den nicht ideal getroffenen Aufsetzer hält Mathenia aber problemlos.


 
15:34
4.

Nach dem Eckball von rechts wird es gleich wieder gefährlich! Der Ball wird an den zweiten Pfosten zu Rajkovic verlängert, dessen Direktabnahme mit links nur knapp links am Tor vorbeirauscht!


 
15:33
4.

Gute Gelegenheit für die Südhessen! Eine Flanke von der linken Seite kommt im Strafraum bis an den zweiten Pfosten zu Heller durch, dessen wuchtige Direktabnahme aus spitzem Winkel aber von Knoche gerade noch zum Eckball abgeblockt wird.


 
15:32
3.

Eine weite Flanke von der linken Seite von Caligiuri landet in den Armen von Mathenia.


 
15:30
1.

Mit Anstoß für den VfL hat das Spiel begonnen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:29

Beide Mannschaften nehmen auf dem Rasen Aufstellung.


 
15:28

Der Grund für das Fehlen von Rodriguez: Der Schweizer hatte zuletzt Probleme mit der Bauchmuskulatur, wie Coach Hecking vor dem Spiel bei Sky erklärte.


 
15:26

Um die internationalen Plätze nicht aus den Augen zu verlieren, benötigt der VfL heute dringend einen Sieg. Gleiches gilt indes auch für Darmstadt, das nur noch drei Punkte von Rang 17 trennt.


 
15:22

"Florian hat gezeigt, dass er mehr als eine Alternative sein kann. Wir wissen, dass er nicht der Flügelflitzer ist. Aber mit seiner Spielweise passt er wunderbar zu uns", sagte Schuster zuletzt über Rechtsverteidiger Jungwirth, der heute trotz Garics Genesung den Vorzug erhielt.


 
15:15

"Im Moment macht das keinen Sinn, auch die Mannschaft ist es irgendwann mal leid", kommentierte Hecking den Umstand, dass Bendtner nun nicht mehr am Teamtraining teilnehmen wird.


 
15:14

Bei Wolfsburg steht Bendtner trotz der Verletzung von Dost (Aufbautraining nach Mittelfußbruch) auf dem Abstellgleis. Der Däne verschlief am vergangenen Dienstag zum wiederholten Mal ein Training.


 
15:07

Referee der Partie ist Markus Schmidt.


 
15:00

15 verschiedene Akteure erzielten die 38 Treffer des VfL in dieser Bundesliga-Saison. Mehr unterschiedliche Torschützen weist kein anderer Klub auf. Für Darmstadt waren hingegen nur acht verschiedene Spieler für die 27 Tore verantwortlich - so wenige wie bei sonst keinem anderen Verein.


 
14:55

Bei den Darmstädtern stellt Trainer Dirk Schuster nach dem 2:2 gegen Augsburg auf einer Position um: Rausch beginnt an Stelle von Kempe (Bank).


 
14:51

Im Vergleich zum 0:1 in Hoffenheim vor einer Woche stellt Hecking auf zwei Positionen um: Auf den defensiven Außen beginnen Vieirinha und Schäfer an Stelle von Träsch (Bank) und Rodriguez (nicht im Kader).


 
14:45

Dieter Hecking muss gegen den Aufsteiger ohne Weltmeister Draxler auskommen, den muskuläre Probleme im Oberschenkel plagen.


 
14:40

Nach ereignisreichen Wochen mit dem Viertelfinaleinzug in der Champions League mit dem spektakulären Los Real Madrid wartet auf den VfL Wolfsburg heute gegen Darmstadt 98 eine Pflichtaufgabe in der Liga.


OPTA
Quelle Statistiken:
27.07.16
 
1 / 10

17:20, Volkswagen-Arena
Spielerwechsel (90. Min + 4)
Gorka
für Heller
SV Darmstadt 98
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   27 52 69
2   27 38 64
3   27 10 48
4 27 4 44
5 27 10 42
6 27 6 42
7 27 2 41
8   27 5 38
9   27 -6 33
10   27 -8 33
11   27 -11 32
12   27 -7 31
13 27 -13 28
14 27 -18 28
15 27 -10 27
16 27 -13 27
17 27 -14 27
18   27 -27 17
MANNSCHAFTSDATEN
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Casteels (3) - 
Vieirinha (4)    
Knoche (5) , 
Dante (3) , 
M. Schäfer (4) - 
Luiz Gustavo (4)    
Guilavogui (5)    
D. Caligiuri (4,5)    
Arnold (4,5) - 
M. Kruse (5) , 
Schürrle (3)        

Einwechslungen:
Trainer:
SV Darmstadt 98
Aufstellung:
Mathenia (3) - 
Jungwirth (4,5) , 
Sulu (3,5)    
Rajkovic (3) , 
Caldirola (4) - 
Niemeyer (4,5) , 
Gondorf (4)    
Heller (3)    
Vrancic (5)    
Rausch (4)    
Wagner (3)    

Einwechslungen:
81. Rosenthal für Vrancic
87. Kempe für Rausch
90. + 4 Gorka für Heller
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
19.03.2016 15:30 Uhr
Stadion:
Volkswagen-Arena, Wolfsburg
Zuschauer:
26422
Spielnote:  5
wenige Torraumszenen, viele Unterbrechungen, so entstand kaum ein Spielrhythmus.
Chancenverhältnis:
4:3
Eckenverhältnis:
8:1
Schiedsrichter:
 Markus Schmidt (Stuttgart)   Note 3,5
mit einer klaren Fehlentscheidung: Rausch, der auf der linken Seite durchgebrochen war, stand beim Pass von Wagner eindeutig nicht im Abseits (39.).

Spieler des Spiels:
 André Schürrle
Es gelang ihm bei Weitem nicht alles, André Schürrle aber versuchte wenigstens viel. Und rettete Wolfsburg mit seinem Tor zumindest einen Punkt.