Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
FC Ingolstadt 04

FC Ingolstadt 04


EINTRACHT FRANKFURT
FC INGOLSTADT 04
15.
30.
45.










60.
75.
90.















       
Eintracht Frankfurt
1
:
1

FC Ingolstadt 04
17:21

Frankfurt hat es verpasst, zahlreiche hochkarätige Möglichkeiten in den Siegtreffer umzumünzen und wartet nun seit sieben Partien auf einen Sieg. Die Gäste können sich über einen schmeichelhaften Punkt freuen, den ihnen Hartmanns Handelfmeter bescherte.


 
Schlusspfiff

 
17:20
90.+3
Gelbe Karte: Fabian (Eintracht Frankfurt)

BALLKONTAKTE
78
PASSQUOTE
83%
LAUFLEISTUNG
10,08km


 
17:19
90.+2

Abraham kommt nach Fabians Ecke zum Kopfball, nickt den Ball aber knapp am rechten Tordreieck vorbei.


 
17:17
90.

Drei Minuten werden nachgespielt. Drei Minuten bedingungsloser Sturmlauf der Frankfurter sind zu erwarten.


 
17:14
87.

Eckball Huszti von rechts, Seferovic köpft zu hoch. Es bleibt beim 1:1.


 
17:12
86.

Frankfurt geht hohes Risiko und setzt alles auf eine Karte. Huszti flankt von links auf den zweiten Pfosten, wo Regäsel die Direktabnahme versucht und verzieht.


 
17:10
83.

Ingolstadt steht tief in der eigenen Hälfte, mit dem einen Punkt könnten die Schanzer nun sicher gut leben. Frankfurt geht dagegen auf den Siegtreffer, drückt und drängt weiter.


 
17:06
80.

Fabian ackert und ackert, belohnt sich aber bislang nicht; sein Schuss aus 20 Metern rauscht knapp links vorbei.


 
17:06
79.
Gelbe Karte: Mo. Hartmann (FC Ingolstadt 04)

Ingolstadt sammelt weiter munter Gelbe Karten, diesmal tritt Hartmann Huszti in die Beine.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
12,16km


 
17:04
77.
Gelbe Karte: Roger (FC Ingolstadt 04)

Roger grätscht Oczipka ab, der Ball ist jedoch schon weg.


BALLKONTAKTE
9
PASSQUOTE
17%
LAUFLEISTUNG
4,07km


 
17:03
76.

Wieder steht Waldschmidt im Mittelpunkt: Eine Flanke legt Huszti gekonnt per Kopf auf den zweiten Pfosten ab, wo der Joker heranrauscht, aber einen Schritt zu spät kommt.


 
17:01
74.
Gelb-Rote Karte: P. Groß (FC Ingolstadt 04)

Groß verliert den Ball gegen Huszti, setzt nach - aber regelwidrig. Schiedsrichter Stegemann lässt erst den Vorteil weiterlaufenund zückt dann Gelb-Rot.


BALLKONTAKTE
54
PASSQUOTE
55%
LAUFLEISTUNG
9,68km


 
16:59
73.
Spielerwechsel: Cohen für Bregerie (FC Ingolstadt 04)

BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
52%
LAUFLEISTUNG
9,07km


 
16:59
73.

Frankfurt furios: Der starke Fabian nimmt Regäsel auf der rechten Seite mit, der mit Auge zurücklegt. Waldschmidt hat die Führung auf dem Fuß, schießt aber zu hoch.


 
16:57
71.

Der verdiente Ausgleich gibt Auftrieb: Fabian bringt eine scharfe flache Hereingabe von der Grundlinie, in der Mitte verpassen aber alle seine Mitspieler.


 
16:56
70.
Spielerwechsel: Medojevic für Zambrano (Eintracht Frankfurt)

BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
6,90km


 
Eintracht Frankfurt
1
:
1

FC Ingolstadt 04
16:56
69.
1:1 Russ (Kopfball, Fabian)

Der Kapitän geht voran! Eine schnell ausgeführte Ecke nutzt Fabian zur scharfen Flanke in den Sechzehner, wo Russ mit dem Rücken zum Tor ins rechte Eck verlängert - 1:1.


BALLKONTAKTE
57
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
10,72km


 
16:54
67.
Gelbe Karte: Hasebe (Eintracht Frankfurt)

Nach einem Gerangel sehen die Beteiligten Hasebe und Bregerie Gelb.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
11,68km


 
16:53
67.
Gelbe Karte: Bregerie (FC Ingolstadt 04)

BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
52%
LAUFLEISTUNG
9,07km


 
16:52
66.
Spielerwechsel: Lezcano für Kachunga (FC Ingolstadt 04)

Hasenhüttl bringt den nächsten frischen Mann.


BALLKONTAKTE
29
PASSQUOTE
58%
LAUFLEISTUNG
7,89km


 
16:52
65.

Aller guten Dinge sind drei: Nach einem Blackout von Russ bietet sich Matip die Chance, aus acht Metern einzuschieben. Der Verteidiger zielt aber zu ungenau, der Ball geht links vorbei.


 
16:51
65.

Wieder klärt Hradecky, diesmal bärenstark gegen Bregeries Kopfball nach einer Groß-Ecke.


 
16:51
64.

Ein ruhender Ball bringt Gefahr: Hartmann scheitert an Hradecky.


 
16:49
63.

Ein Blick auf die LIVE!-Daten zeigt: Die Hessen sind ebenbürtig und viel besser in der Partie als noch im ersten Spielabschnitt. 51 Prozent gewonnene Zweikämpfe stehen aktuell zu Buche, zur Halbzeit hatten die Gäste deutlich die Nase vorne.


 
16:48
61.

Nahezu überfallartig schaltet Frankfurt über Huszti und Seferovic um, der Schweizer steht aber erneut in der verbotenen Zone - Ballbesitz FCI.


 
16:46
59.

Huszti flankt aus dem linken Halbfeld, Seferovic bringt aber keinen Druck hinter seinen Kopfball.


 
16:45
58.

Der Aufsteiger kommt momentan nicht zu entlastenden Konterangriffen, Frankfurt rennt unentwegt an.


 
16:43
56.
Spielerwechsel: Roger für Christiansen (FC Ingolstadt 04)

Der vor wenigen Minuten verwarnte Christiansen macht Platz für den Stamm-Sechser Roger.


BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
74%
LAUFLEISTUNG
7,60km


 
16:40
54.

Die Gäste kommen per Freistoß mal zum Durchatmen, die Aktion verpufft aber.


 
16:38
51.
Gelbe Karte: Christiansen (FC Ingolstadt 04)

Es geht hitzig weiter, auch Christiansen ist nun verwarnt.


BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
74%
LAUFLEISTUNG
7,60km


 
16:38
51.

Starker Angriff der Hessen: Huszti schickt Seferovic auf der linken Seite, der den Ball in den Rücken der Abwehr legt. Fabian nimmt das Leder an und schließt nach einer Drehung aus elf Metern ab - genau in die Arme Özcans.


 
16:36
50.

Wieder kommt die Heimelf mit viel Schwung aus der Kabine, Seferovic kommt vor Özcan aber nicht mehr rechtzeitig an den Ball.


 
16:34
48.

Waldschmidt hat sofort die Großchance zum Ausgleich! Ingolstadt verlässt sich auf den Abseitspfiff, der zurecht ausbleibt, und der Joker köpft den Ball aus kurzer Distanz am rechten Pfosten vorbei.


 
16:32
46.
Spielerwechsel: Waldschmidt für Stendera (Eintracht Frankfurt)

Stendera bleibt in der Kabine, Waldschmidt kommt. Der Neue ordnet sich im Angriff ein, Fabian rückt etwas nach hinten auf die Zehner-Position.


BALLKONTAKTE
27
PASSQUOTE
58%
LAUFLEISTUNG
5,44km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:19

Nach druckvollem Beginn wurde die Eintracht kalt erwischt und lag nach Hartmanns Handelfmeter früh zurück. Die beste Chance zum Ausgleich hatte Stendera per Kopfball, auch Seferovic hätte egalisieren können. Bei Kontern blieben die Gäste jedoch gefährlich, Hartmann und Lex vergaben Hochkaräter.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.+1

Die Nachspielzeit beträgt eine Minute.


 
16:13
44.
Gelbe Karte: Russ (Eintracht Frankfurt)

Russ nimmt eine Flanke im Strafraum nicht optimal an, versucht dann mit gestrecktem Bein den Torschuss - trifft aber nur Matip.


BALLKONTAKTE
57
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
10,72km


 
16:11
42.

Stendera will vom linken Strafraumeck schießen, verzieht aber völlig, der Ball landet im Seitenaus.


 
16:10
40.

Seferovic wird von Abraham auf die Reise geschickt und schließt von außerhalb des Strafraums mit links ab. Der wohl als Heber gedachte Versuch landet aber links neben dem Tor, Glück für die Gäste.


 
16:08
39.
Gelbe Karte: Oczipka (Eintracht Frankfurt)

Oczipka verliert einen Zweikampf an der linken Eckfahne und gibt Regäsel einen Schlag mit.


BALLKONTAKTE
85
PASSQUOTE
69%
LAUFLEISTUNG
10,28km


 
16:08
39.

Huszti schlägt einen Freistoß von der rechten Seitenlinie in den Strafraum, bis auf Özcan geht aber niemand zum Ball - sichere Beute für den Schlussmann.


 
16:06
37.

Die Schanzer gehen derzeit ihrer Lieblingsbeschäftigung nach: Mit einer Führung im Rücken auf Konter lauern.


 
16:04
35.
Gelbe Karte: P. Groß (FC Ingolstadt 04)

Groß lässt gegen den enteilten Fabian das Bein stehen.


BALLKONTAKTE
54
PASSQUOTE
55%
LAUFLEISTUNG
9,68km


 
16:03
34.

Es geht hin und her, die klareren Chancen hatte zuletzt aber der Gast. Nun fasst sich Fabian ein Herz und zieht aus 20 Metern von halbrechts ab - drüber.


 
16:02
33.

Ingolstadt kontert! Groß bedient bei einer Üverzahlsituation Lex, der allein vor Hradecky vergibt. Zuvor hatte Seferovic sich den Ball zu weit vorgelegt und so den Konter ermöglicht.


 
15:58
29.

Christiansen muss am Spielfeldrand behandelt werden, kann aber vorerst weiterspielen.


 
15:57
28.
Gelbe Karte: Zambrano (Eintracht Frankfurt)

Zambrano trifft Christiansen im Gesicht, mit der Gelben Karte ist er gut bedient.


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
6,90km


 
15:54
25.

Fabian bringt einen Eckball von rechts, und es wird gefährlich. Özcan eilt heraus und klärt gegen Abraham, wird dabei auch noch gefoult. Fresitoß für die Gäste.


 
15:52
22.

Ingolstadt steht akutell mit 19 Toren bei 34 Punkten - eine extrem effektive Ausbeute.


 
15:48
19.

Ingolstadt agiert gewohnt aggresiv und griffig in den Zweikämpfen, Frankfurt hat den Schwung der ersten Minuten etwas verloren.


 
15:45
16.

Hradecky macht das Spiel per langem Abwurf schnell und Groß vereitelt den schnellen Gegenstoß durch ein Foul an Fabian.


 
15:43
13.

Hartmann hat die Riesenmöglichkeit zum 2:0 und versucht es nach einem langen Flugball aus der eigenen Hälfte von Groß mit einem Heber. Das Leder landet auf dem Tordach.


 
15:42
12.

Ereignisreicher Beginn in Frankfurt: Beide Teams spielen forsch nach vorne, die Intensität ist hoch.


 
15:41
11.

Gute Aktion von Kachunga, der sich im Sechzehner behauptet und aus der Drehung abschließt - genau in die Arme von Hradecky.


 
15:39
10.

Die Eintracht antwortet: Stendera scheitert per Kopfball an Özcan, dann fängt Ingolstadts Schlussmann die flache Hereingabe von Seferovic ab.


 
Eintracht Frankfurt
0
:
1

FC Ingolstadt 04
15:37
8.
0:1 Mo. Hartmann (Handelfmeter, Rechtsschuss)

Hartmann nimmt zwei Schritte Anlauf und versenkt eiskalt unten links.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
12,16km


 
15:36
7.
Handelfmeter für FC Ingolstadt 04 (Abraham)

Elfmeter für die Gäste! Abraham spielt das Leder mit der Hand, die sich weit vom Körper entfernt befindet. Der Pfiff geht in Ordnung.


 
15:35
6.

Erste Offensivaktion der Gäste: Lex legt per Hacke auf Groß ab, der aus großer Distanz abzieht - keine Gefahr für Hradecky.


 
15:33
4.

Die Anfangsphase spielt sich in der Ingolstädter Hälfte ab, Frankfurt sucht den direkten Weg in die Spitze und schickt Fabian und Seferovic mit vielen Steilpässen in die Tiefe.


 
15:32
2.

Über Huszti gelangt der Ball etwas zufällig durch Seferovic, der auf und davon ist. Der Schweizer wird aber zurückgepfiffen - Abseits.


 
15:31
1.

Die Eintracht geht sehr früh drauf und erzwingt durch Fabian den ersten Torabschluss. Der Versuch landet jedoch in den Zuschauerrängen.


 
15:30
1.

Der Ball rollt.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:29

Der Gast aus Ingolstadt wird anstoßen.


 
15:26

In wenigen Minuten geht es los! Die Hymne "Im Herzen von Europa" schallt durch das weite Rund, die Mannschaften stehen im Spielertunnel bereit.


 
15:24

Hasenhüttl erklärt die vielen Wechsel in der Startelf mit dem kräftezehrenden Programm der letzten Tage und gibt unter anderem deshalb sechs Neuen die Chance von Beginn an.


 
15:20

Schiedsrichter der heutigen Partie ist Sascha Stegemann aus Niederkassel. Etwa 40.000 Zuschauer werden in der Commerzbank-Arena erwartet.


 
15:15

Beachtliche 18 Punkte holte der FC Ingolstadt bislang vor eigenem Publikum, Eintracht Frankfurt fuhr auswärts erst neun Punkte ein. Nur Hoffenheim (sieben Zähler) weist eine schwächere Bilanz in fremden Stadien auf.


 
15:11

Im Hinspiel besiegte der Aufsteiger die Hessen dank zweier später Tore durch Groß (78.) und Lex (84.) mit 2:0.


 
15:07

Die Heimelf präsentiert sich im Vergleich zum 0:2 in Berlin nahezu unverändert: Einzig Regäsel beginnt für den gesperrten Aigner (5. Gelbe Karte).


 
15:03

Ralph Hasenhüttl schickt gleich sechs Neue im Vergleich zum 1:1 gegen Köln ins Rennen: Suttner, Bregerie, Christiansen, Hartmann, Kachunga und Lex starten anstelle von da Costa, Roger, Cohen, Hinterseer, Lezcano und Leckie.


 
14:59

Die Gäste können im Gegensatz zu den Frankfurtern mit breiter Brust auflaufen. Mit 31 Punkten liegen die Schanzer voll im Soll, Danny da Costa nennt die Ausbeute gar "sensationell". Der Rechtsverteidiger wurde beim 1:1 gegen Köln wegen muskulärer Probleme ausgewechselt, steht heute aber wieder zur Verfügung und nimmt vorerst auf der Ersatzbank Platz.


 
14:54

Mit dem Fehlen Meiers will sich Eintracht-Coach Armin Veh aber nicht weiter beschäftigen: "Wir können deswegen nicht den Spielbetrieb einstellen. Anfang der Saison hat Meier ja auch gefehlt", so Veh.


 
14:49

Gegen Ingolstadt soll nun also der sechste Saisonsieg folgen. Erschwert wird dieses Unterfangen durch den Ausfall von Toptorjäger Alex Meier (Zwölf Tore), der sich im Spiel gegen Schalke einen Einriss des Hoffa-Fettkörpers zugezogen hatte und bereits die Partie in Berlin verpasste. Zudem steht Stefan Aigner (5. Gelbe Karte) nicht zur Verfügung.


 
14:44

Die Eintracht ist seit sechs Spielen sieglos, holte in diesen Partien nur drei Punkte. Nach der 0:2-Niederlage in Berlin und dem Bremer Sieg in Leverkusen befinden sich die Hessen erstmals in der laufenden Saison auf einem Tabellenrang, der nicht direkt zum Klassenerhalt berechtigt. Dazu kommt der Druck von unten, die TSG Hoffenheim ist nur noch zwei Punkte entfernt.


 
14:39

Am 25. Spieltag empfängt Eintracht Frankfurt den FC Ingolstadt. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.


OPTA
Quelle Statistiken:
 
1 / 18

17:20, Commerzbank-Arena
Gelbe Karte: (90. Min + 3)
Fabian
Eintracht Frankfurt
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   25 46 63
2   25 34 58
3   25 7 42
4 25 5 41
5   25 4 40
6 25 8 39
7 25 6 37
8 25 3 36
9   25 -7 32
10 25 -4 31
11 25 -9 31
12 25 -7 30
13 25 -13 27
14 25 -8 26
15 25 -13 26
16   25 -12 24
17   25 -16 21
18   25 -24 17
MANNSCHAFTSDATEN
Eintracht Frankfurt
Aufstellung:
Hradecky (2,5) - 
Regäsel (4) , 
Zambrano (4,5)        
Abraham (5) , 
Oczipka (4,5)    
Russ (3)            
Hasebe (4,5)    
Huszti (4,5) , 
Stendera (5)    
Fabian (3)    
Seferovic (4,5)

Einwechslungen:
46. Waldschmidt (3,5) für Stendera
70. Medojevic für Zambrano
Trainer:
FC Ingolstadt 04
Aufstellung:
Özcan (3) - 
Ro. Bauer (4) , 
M. Matip (3,5)    
B. Hübner (3,5) , 
Suttner (4) - 
Bregerie (4)        
P. Groß (4,5)    
Christiansen (3,5)        
Mo. Hartmann (3,5)        
Kachunga (5)    
Lex (4)

Einwechslungen:
56. Roger (4,5)     für Christiansen
66. Lezcano für Kachunga
73. Cohen für Bregerie
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
05.03.2016 15:30 Uhr
Stadion:
Commerzbank-Arena, Frankfurt
Zuschauer:
40000
Spielnote:  4
die Partie bewegte sich spielerisch auf sehr dürftigem Niveau, wusste aber durch viele Torszenen gut zu unterhalten.
Chancenverhältnis:
8:7
Eckenverhältnis:
8:2
Schiedsrichter:
 Sascha Stegemann (Niederkassel)   Note 4
lag beim Handelfmeter richtig, hätte Zambrano für seine Tätlichkeit gegen Christiansen (28.) jedoch vom Platz stellen müssen. Verteilte in einem nicht überharten Spiel zu viele Karten.

Spieler des Spiels:
 Lukas Hradecky
Er war auch diesmal wieder der beste Eintracht-Spieler: Lukas Hradecky verhinderte weitere Gegentore, klärte u.?a. gegen Lex (33.) und Bregerie (64.).

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun