Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hannover 96

Hannover 96

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
FC Augsburg

FC Augsburg


HANNOVER 96
FC AUGSBURG
15.
30.
45.

60.
75.
90.










       
Hannover 96
0
:
1

FC Augsburg
19:24

Schluss in Hannover. Unterm Strich geht der Sieg des FCA in Ordnung, von Hannover kam zu wenig. Kurz vor dem Ende hatte jedoch Milosevic die Chance auf den Ausgleich. Die Niedersachsen taumeln mit der achten Niederlage in Folge der 2. Bundesliga entgegen.


 
Schlusspfiff

 
19:21
90.+3

Kiyotake findet Milosevic, dessen Kopfball aufs linke Eck holt Hitz überragend raus.


 
19:20
90.+2

Saint-Maximins Abschluss wird geblockt - Ecke. Zieler kommt.


 
19:20
90.+2

Von den Rängen ertönt: "Wir haben die Schnauze voll."


 
19:20
90.+2

Augsburg fightet und erobert in der eigenen Hälfte den Ball.


 
19:19
90.+1

Drei Minuten Nachspielzeit.


 
19:18
89.

Karaman kommt im Strafraum an den Ball, trifft diesen 14 Meter vor dem Tor, aus halblinker Position aber nicht richtig.


 
19:17
89.

Kiyotake bringt ihn, doch der FCA kann klären.


 
19:17
89.
Gelbe Karte: To. Werner (FC Augsburg)

BALLKONTAKTE
14
PASSQUOTE
89%
LAUFLEISTUNG
2,83km


 
19:17
89.

Nochmal Freistoß für die Gastgeber auf dem linken Flügel.


 
19:14
86.

Die Riesenchance auf das 2:0: Werner setzt sich im Strafraum durch, Gülselam rutscht weg. Der Augsburger hat freie Bahn und scheitert aus elf Metern an Zieler.


 
19:13
85.

Kiyotake serviert, findet aber keinen Mitspieler.


 
19:13
85.
Gelbe Karte: Kohr (FC Augsburg)

Kohr foult Sobiech. Gelb und Freistoß für Hannover auf dem rechten Flügel.


BALLKONTAKTE
82
PASSQUOTE
81%
LAUFLEISTUNG
10,71km


 
19:12
84.

Koo kommt im Zentrum an den Ball und zieht aus 23 Metern ab - knapp rechts am Tor vorbei.


 
19:11
83.
Spielerwechsel: Saint-Maximin für Bech (Hannover 96)

Letzter Wechsel bei Hannover: Saint-Maximin kommt ins Spiel.


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
10,19km


 
19:11
82.
Spielerwechsel: Janker für Finnbogason (FC Augsburg)

BALLKONTAKTE
30
PASSQUOTE
78%
LAUFLEISTUNG
9,90km


 
19:10
81.

Da zappelt der Ball im Netz des FCA. Sané gibt den Ball rechts in den Strafraum zu Sobiech, der beident Almeida im Zentrum. Der Portugiese schiebt den Ball ins Tor, stand aber im Abseits.


 
19:08
80.

Die findet am zweiten Pfosten Karaman, dessen Abschluss aus acht Metern von Hitz pariert wird.


 
19:07
79.

Ecke Hannover. Kiyotake zieht sie Richtung Tor, Finnbogason klärt zur erneuten Ecke.


 
19:06
78.

Kiyotake flankt von der linken Seite, doch im zentrum eilt Hitz raus und faustet den Ball weg. Anschließend fällt der Japaner nach einem Zweikampf mit Verhaegh im Strafraum, doch der Schiedsrichter lässt zu Recht weiterspielen.


 
19:05
76.

Nach Flanke von Max von der linken Seite ist Werner im Strafraum überrascht und bringt den Abschluss deswegen nicht auf das Tor.


 
19:02
73.

Unschöne Szene am Rande des Spielgeschehens. Almeida schlägt Kohr den Ellbogen ins Gesicht, der Schiedsrichter hat es nicht gesehen. Der Portugiese hätte sich nicht beschweren dürfen, wenn er da vom Platz geflogen wäre.


 
19:01
72.

Das Spiel plätschert so dahin. Dem FCA ist das Recht, doch von den Gastgebern muss langsam was kommen.


 
18:59
71.
Spielerwechsel: To. Werner für Esswein (FC Augsburg)

Wechsel beim FCA: Werner kommt für Esswein ins Spiel.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
8,71km


 
18:57
69.

Langer Ball auf Almeida, doch der steht im Abseits.


 
18:55
67.

Was fällt den Niedersachen noch ein? Wirklich viel kommt gerade nicht.


 
18:53
64.

Caiuby legt den Ball zurück auf Esswein, dessen Abschluss aus 18 Metern halblinker Position geht links am Tor vorbei.


 
18:51
63.

Doch die geht an Freund und Freind vorbei.


 
18:51
62.

Essweins flache Flanke von der linken Seite klärt Gülselam zur Ecke.


 
18:48
60.

Caiuby zieht links im Strafraum aus 15 Metern ab - zu zentral und damit kein Problem für Zieler.


 
18:48
59.

Nach einem langen Ball kommt Almeida links im Strafraum an den Ball, legt per Kopf ab auf Sobiech, doch Hitz greift zu.


 
18:46
58.

Erneut kommt Verhaegh auf der rechten Seite zum Flanken. Im Zentrum setzt sich Ji durch und köpft den Ball aus acht Metern über den Kasten.


 
18:44
56.

Caiubys Flanke von der linken Seite ist zu unpräzise. Verhaegh bekommt den Ball auf der anderen Seite. Aber auch dessen Hereingabe findet keinen Mitspieler.


 
18:43
55.

Nach einem erneuten Kiyotake-Freistoß kommt Sané links im Strafraum zum Kopfball, köpft aber Caiuby an - somit entsteht keine wirkliche Torgefahr.


 
18:41
53.

Eine Sache für Kiyotake, doch Kohr klärt.


 
18:41
53.

Freistoß für Hannover auf dem rechten Flügel.


 
18:40
51.

Holpriger Beginn im zweiten Durchgang: Einige Fouls, einige Fehlpässe - macht in Summe kein Spielfluss.


 
18:39
50.
Gelbe Karte: S. Sané (Hannover 96)

Sané geht mit der Sohle voraus gegen Caiuby in den Zweikampf.


BALLKONTAKTE
75
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
12,21km


 
18:38
50.

Almeida will gleich ein Ausrufezeichen setzen, sein Abschluss aus der Distanz geht aber weit über den Kasten.


 
18:37
48.
Gelbe Karte: Gülselam (Hannover 96)

Gülselam lässt Ji über die Klinge springen. Es ist seine 5. Gelbe Karte, er wird damit nächste Woche in Stuttgart fehlen.


BALLKONTAKTE
76
PASSQUOTE
73%
LAUFLEISTUNG
10,25km


 
18:36
48.

Gülselams langer Ball ist zu steil für Sobiech.


 
18:35
46.
Spielerwechsel: Ji für Feulner (FC Augsburg)

Auch Augsburg wechselt: Ji ersetzt Feulner.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
5,73km


 
18:34
46.
Spielerwechsel: Kiyotake für Hoffmann (Hannover 96)

...Kiyotake kommen ins Spiel. Für den Japaner ist es der erste Einsatz seit November.


BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
6,53km


 
18:34
46.
Spielerwechsel: Hugo Almeida für Prib (Hannover 96)

Doppelwechsel bei Hannover. Almeida und...


BALLKONTAKTE
28
PASSQUOTE
79%
LAUFLEISTUNG
6,73km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
18:18

Halbzeit in Hannover, mit einem Pfeifkonzert geht es für die 96-Spieler in die Kabine. Augsburg macht ein ordentliches Spiel, muss sich aber vorwerfen lassen, die Konter nicht gut genug zu Ende gespielt zu haben. Bei den 96ern war die Verunsicherung in den Aktionen zu spüren.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
18:16
45.+1

Karaman zieht von links nach innen und drückt aus 23 Metern ab - der Ball geht genau in die Mitte und stellt Hitz somit vor keine Probleme.


 
18:15
45.+1

Koo und Sané kommen auf den Platz zurück.


 
18:15
45.+1

Wegen der Verletzungsunterbrechungen gibt es drei Minuten Nachspielzeit.


 
18:14
45.

In einem Zweikampf haben sich Koo und Sané verletzt. Beide Spieler krümmen sich vor Schmerzen am Boden.


 
18:12
43.

Die Ausgburger lassen den Ball ohne großes Tempo durch die eigenen Reihen zirkulieren.


 
18:11
42.

Karaman legt den Ball links raus zu Albornoz, erneut rutscht dem Außenverteidiger die Flanke ab.


 
18:10
41.

Sané setzt gut nach. Prib kommt 22 Meter vor dem Tor an den Ball und zieht ab. Zu zentral, Hitz greift zu.


 
18:08
39.

Wieder findet Prib Sané. Der köpft Verhaegh an. Der Ball liegt kurz frei im Strafraum. Am Ende gibt es nach einem Gewühl Abstoß.


 
18:07
38.

Prib findet Sané, der köpft Kohr an - wieder Ecke.


 
18:06
37.

Hoffmann tritt mal an und erzwingt einen Eckball.


 
18:06
36.

Wieder eine gute Konterchance, Koo bedient Esswein auf der rechten Seite. Der hat viel viel Platz, doch der Pass ins Zentrum ist zu ungenau.


 
18:03
34.

Augsburg wird immer wieder von den 96ern zu Umschaltsituationen eingeladen.


 
18:01
32.

Koo kann erst einmal weitermachen.


 
18:00
31.

Der Torschütze liegt mit schmerzverzerrtem Gesicht am Boden.


 
17:58
29.

Wieder geht es bei Augsburg über die linke Seite, wieder kommt ein Spieler durch. Diesmal ist es Esswein, der sich gegen Gülselam durchsetzt und links im Strafraum aus sieben Metern an Zieler scheitert.


 
17:54
25.

Hoffmann chippt den Ball mal in Richtung Strafraum, doch der Standard hat weder Zug noch Genauigkeit - Abstoß.


 
17:54
24.

Sané ist nach einem Zweikampf mit Esswein liegengeblichen, kann aber weitermachen.


 
17:51
22.

96 ist seit dem Rückstand komplett verunsichert. Es kommen bei Abspielfehlern immer wieder Pfiffe auf.


 
17:50
21.

Max legt den Ball links raus zu Caiuby, dessen Flanke wird noch abgefälscht. Zieler fliegt rein und kann parieren.


 
17:49
20.

Karaman legt den Ball auf die linke Seite ab zu Albornoz, dessen Flanke missling und ist leichte Beute für Hitz.


 
17:47
18.

Bech zieht von der rechten Seite nach innen und drückt aus etwa 21 Metern per Aufsetzer ab. Hitz hat leichte Probleme, greift aber im Nachfassen zu.


 
17:45
16.

Beinahe der zweite Treffer: Koo flankt von der linken Seite und findet im Zentrum Finnbogason, dessen Kopfball aus sechs zu drucklos ist.


 
Hannover 96
0
:
1

FC Augsburg
17:44
14.
0:1 Koo (Rechtsschuss, Caiuby)

Die frühe Führung der Gäste. Koo geht auf der linken Seite an Gülselam vorbei und zieht im Strafraum nach innen. Der Südkoreaner drückt aus etwa zwölf Metern ab und schlenzt das Spielgerät ins rechte Eck.


BALLKONTAKTE
65
PASSQUOTE
91%
LAUFLEISTUNG
10,78km


 
17:43
14.

Gouweleeuws langer Ball kommt nicht bei Caiuby an, Milosevic köpft das Leder weg.


 
17:41
12.

Erneut führt Feulner aus, die Ausfühung ist jedoch zu hoch und geht auf der gegenüberliegenden Seite ins Aus.


 
17:41
12.

Ungeschicktes Foul von Prib gegen Koo auf dem rechten Flügel. Freistoß FCA.


 
17:41
11.

Sakai köpft Feulners Ausführung am ersten Pfosten weg.


 
17:40
11.

Verhaegh ist nach Doppelpass mit Esswein über die rechte Seite durch, Karaman hindert ihn gerade noch am Flanken - Ecke.


 
17:39
10.

Offensiv geht auf beiden bisher noch nichts zusammen.


 
17:38
9.

Feulner kommt nach kurzer Behandlung wieder zurück aufs Feld. Die Blutung in seiner Nase ist gestillt.


 
17:35
6.

Feulner bleibt nach einem Zusammenprallmit Klavan liegen.


 
17:34
5.

Prib und Sané legen für Gülselam auf, der Ball geht zwar flach durch die Mauer, aber Hitz ist da.


 
17:33
4.

Nach Foul an Karaman gibt es Freistoß für Hannover, 22 Meter vor dem Tor in halblinker Position.


 
17:31
2.

Ruhiger Beginn in diesem Kellerduell, beide Mannschaften warten erst einmal ab.


 
17:30
1.

Los geht's mit Anstoß für Hannover. Ein erster langer Ball kommt nicht an.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
17:19

"Die Herausforderung wird sein, körperlich auch wieder voll da zu sein und viel zu laufen", weiß der Coach.


 
17:15

Nach dem Highlight-Spiel in der Europa League gegen den FC Liverpool (0:0), gilt es für den FCA nun wieder auf die Liga umzuschalten. Laut Trainer Markus Weinzierl aber "kein Problem".


 
17:10

Auch beim FC Augsburg läuft es im neuen Jahr noch nicht rund, in vier Spielen holten die Fuggerstädter nur zwei Zähler.


 
17:06

"In Dortmund waren wir dann wesentlich aktiver, haben einer starken Mannschaft das Leben schwer gemacht. Dieses Erlebnis habe ich mitgenommen in diese Woche, das war gut. Es hat Selbstvertrauen gegeben, man merkt es in den einzelnen Aktionen. Wir freuen uns darauf, gegen Augsburg zu beweisen, dass wir es besser können", fährt der Trainer fort.


 
17:05

"Wir werden einen Teufel tun und sagen: 'Macht mal langsam, wir können uns noch etwas aufheben.' Wir müssen präsent sein, da sein. Solange wir es selbst noch entscheiden können, müssen wir weitermachen", versichert Schaaf.


 
16:57

Unter Trainer Thomas Schaaf, der seit der Winterpause Coach der 96er ist, gab es noch keinen Punkt.


 
16:46

"Es geht um den Glauben an uns selbst, aber auch um den Anschluss", fährt er fort.


 
16:45

"Wir müssen uns endlich belohnen", fordert Geschäftsführer Martin Bader.


 
16:40

Die 96er haben die letzten sieben Ligaspiele verloren.


 
16:31

Augsburgs Trainer Markus Weinzierl nimmt nach dem 0:0 in der Europa League gegen Liverpool gleich fünf Änderungen vor: Max, Gouweleeuw, Koo, Caiuby und Finnbogason (Startelfdebüt) beginnen für Janker, Stafylidis, Altintop, Werner (alle vier Bank) und Bobadilla (Oberschenkelprobleme).


 
16:27

96-Coach Thomas Schaaf vertraut dergleichen Elf, die zuletzt 0:1 in Dortmund verloren hat.


 
16:26

In Hannover kommt es heute zum echten Abstiegskrimi. Der Tabellenletzte aus Niedersachen empfängt den 15. aus Augsburg.


OPTA
Quelle Statistiken:
31.05.16
 
1 / 11

19:17, HDI Arena
Gelbe Karte: (89. Min)
To. Werner
FC Augsburg
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   22 45 59
2   22 30 51
3 22 6 36
4 22 8 35
5 22 5 35
6 22 2 34
7 22 1 33
8   22 3 31
9   22 -4 29
10 22 -7 29
11 22 -8 28
12 22 -5 27
13 22 -7 24
14 22 -11 24
15   22 -10 22
16   22 -19 20
17   22 -11 18
18   22 -18 14
MANNSCHAFTSDATEN
Hannover 96
Aufstellung:
Zieler (2,5)    
H. Sakai (5) , 
Gülselam (5,5)    
Milosevic (3,5) , 
Albornoz (4,5) - 
Hoffmann (4,5)    
Bech (4,5)    
S. Sané (4)    
Prib (5)    
Karaman (5) - 

Einwechslungen:
46. Hugo Almeida (4,5) für Prib
46. Kiyotake (4,5) für Hoffmann
83. Saint-Maximin für Bech
Trainer:
FC Augsburg
Aufstellung:
Hitz (2,5) - 
Verhaegh (3)    
Gouweleeuw (3) , 
Klavan (3) , 
Max (3) - 
Feulner (3)    
Kohr (3,5)    
Esswein (3,5)    
Koo (2,5)    
Caiuby (3) - 
Finnbogason (4,5)    

Einwechslungen:
46. Ji (4,5) für Feulner
71. To. Werner     für Esswein
82. Janker für Finnbogason
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
21.02.2016 17:30 Uhr
Zuschauer:
32400
Spielnote:  4,5
vor der Pause sorgte Augsburg noch für Niveau, nach der Pause verflachte die Partie total.
Chancenverhältnis:
2:6
Eckenverhältnis:
5:2
Schiedsrichter:
 Daniel Siebert (Berlin)   Note 4
grundsätzlich mit souveräner Spielleitung, allerdings übersah er den Ellbogenschlag Hugo Almeidas gegen Kohr (73.). Für die Tätlichkeit hätte der Portugiese Rot sehen müssen.

Spieler des Spiels:
 Ja-Cheol Koo
Mit einer herausragenden Einzelleistung setzte Augsburgs Ja-Cheol Koo das i-Tüpfelchen auf eine ansonsten grundsolide Vorstellung.