Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

3
:
0

Halbzeitstand
2:0
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


FC SCHALKE 04
VFL WOLFSBURG
15.
30.
45.





60.
75.
90.










       
FC Schalke 04
3
:
0

VfL Wolfsburg
17:19

Zum sechsten Mal in Folge schlägt Schalke zu Hause den VfL und rückt daher näher an Hertha BSC auf Rang drei heran. Die harmosen Wolfsburger rutschen nach dem siebten Bundesliga-Spiel ohne Sieg dagegen weiter ab.


 
Schlusspfiff

 
17:16
90.
Spielerwechsel: Kehrer für Geis (FC Schalke 04)

Der nächste Debütant: Kehrer. Gleichzeitig der letzte Wechsel im Spiel.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
10,54km


 
FC Schalke 04
3
:
0

VfL Wolfsburg
17:14
87.
3:0 Schöpf (Rechtsschuss, Junior Caicara)

Ausgekontert! Junior Caicara macht sich über rechts auf und hat dann das Auge für den halblinks mitgelaufenen Schöpf, der Benaglio aus rund 18 Metern mit einem nicht allzu platzierten Schuss ins linke Eck überwindet. Erstes Bundesliga-Tor für den Ex-Nürnberger.


BALLKONTAKTE
7
PASSQUOTE
50%
LAUFLEISTUNG
1,64km


 
17:12
86.

Fast schon die beste Chance für den VfL in der zweiten Hälfte: Rodriguez zieht einen Freistoß von der rechten Seite aus spitzem Winkel direkt aufs Tor. Abgefälscht landet der Ball am Außennetz.


 
17:12
85.
Spielerwechsel: M. Schäfer für Guilavogui (VfL Wolfsburg)

Der Franzose geht angeschlagen vom Feld.


BALLKONTAKTE
51
PASSQUOTE
92%
LAUFLEISTUNG
9,86km


 
17:07
81.
Spielerwechsel: Putaro für Bendtner (VfL Wolfsburg)

Der nächste Debütant: U-19-Stürmer Putaro.


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
73%
LAUFLEISTUNG
9,09km


 
17:07
80.
Spielerwechsel: Schöpf für Choupo-Moting (FC Schalke 04)

Der angeschlagene Choupo-Moting geht leicht humpelnd vom Feld.


BALLKONTAKTE
59
PASSQUOTE
66%
LAUFLEISTUNG
8,97km


 
17:06
79.

Freistoß für Wolfsburg links vor dem Strafraum nach Schubser von Sané an Draxler...


 
17:04
78.
Spielerwechsel: Belhanda für M. Meyer (FC Schalke 04)

Positionsgetreuer Wechsel bei S04.


BALLKONTAKTE
41
PASSQUOTE
86%
LAUFLEISTUNG
10,47km


 
17:02
76.

Choupo-Moting ist nach Duell mit Guilavogui angeschlagen und muss behandelt werden.


 
17:00
73.

Knoche will die anschließende Ecke von Geis von links wegschlagen. Der Ball rutscht ein wenig ab und fliegt so relativ knapp über die Querlatte des eigenen Gehäuses. Ein Raunen geht durchs Stadion.


 
16:59
73.

Choupo-Moting versetzt links am Strafraumrand recht leicht Vieirinha und zieht dann ab. Noch abgefälscht segelt der Ball im hohen Bogen ins Toraus.


 
16:57
70.

Gelegenheit für den VfL: Jung rückt mal wieder mit auf und legt vor dem Strafraum nach halblinks zu Bruno Henrique, der mit rechts aber ein Stück am Tor vorbeischlenzt.


 
16:54
68.

Bruno Henriques erste Aktion: Er verschafft sich mit einem Handspiel halblinks Platz. Doch Referee Welz hat es gesehen. Freistoß Schalke.


 
16:53
66.
Spielerwechsel: Bruno Henrique für M. Kruse (VfL Wolfsburg)

Bundesliga-Debüt für Wolfsburgs Winterneuzugang Bruno Henrique. Der Stürmer war aus Brasilien in die Autostadt gewechselt.


BALLKONTAKTE
44
PASSQUOTE
97%
LAUFLEISTUNG
7,63km


 
16:51
64.

Bendtners Kopfballaufsetzer nach einem Eckball von links landet deutlich rechts neben dem Schalker Tor.


 
16:49
62.
Gelbe Karte: Knoche (VfL Wolfsburg)

Nach Ballverlust von Rodriguez unterbindet der Innenverteidiger einen Konter über Sané mit einem taktischen Halten.


BALLKONTAKTE
93
PASSQUOTE
90%
LAUFLEISTUNG
10,06km


 
16:48
61.

Wolfsburg hat die Spielkontrolle übernommen, doch die Schalker Defensive steht bislang gut.


 
16:45
58.
Gelbe Karte: Bendtner (VfL Wolfsburg)

Der Däne trifft Geis mit offener Sohle an beiden Beinen.


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
73%
LAUFLEISTUNG
9,09km


 
16:42
56.

Caligiuri zieht aus der Distanz ab, doch der Schuss geht weit rechts am Tor vorbei.


 
16:42
55.

Eine Freistoßflanke von Rodriguez ist sichere Beute für Fährmann. Schalke verwaltet die Führung derzeit und tut wenig für die Offensive.


 
16:39
52.

Wolfsburg ist bemüht. Caligiuri lässt rechts am Fünfmeterraum einen Gegenspieler aussteigen und will dann über Fährmann hinweg zu Bendtner flanken. Doch der Keeper fängt den Ball locker ab.


 
16:36
49.
Gelbe Karte: Geis (FC Schalke 04)

Nach taktischem Trikotziehen an der Mittellinie gegen Vieirinha.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
10,54km


 
16:33
47.

Nach Laufduell mit Caligiuri landet Geis recht unsanft auf dem Rasen und bleibt kurz benommen liegen. Dann geht es aber weiter beim Mittelfeldspieler.


 
16:32
46.

Die zweite Hälfte läuft.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

Schalke führt zur Pause verdient gegen nur in den ersten 20 Minuten ebenbürtige Niedersachsen, die in der Abwehr große Probleme haben, sobald die Königsblauen das Tempo anziehen.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.

Matip entschärft eine Freistoßflanke von Rodriguez per Kopf. Es gibt Eckball. Die Ecke landet bei Guilavogui, dessen unkontrollierter Abschluss abgefälscht wieder ins Toraus fliegt. Nach der nächsten Ecke köpft erneut der Franzose ein Stück am langen Eck vorbei.


 
16:14
44.

Sané bereitet rechts vor, Goretzka kommt in der Mitte zur Direktabnahme, wird dabei aber noch entscheidend gestört. Der Ball trudelt abgefälscht ins Toraus. Die Ecke bringt nichts ein.


 
16:12
42.

Wolfsburg gewährt den Schalkern bislang sehr viel Raum und wirkt in der Defensive sehr unstrukturiert.


 
16:10
40.

Drei-auf-Zwei-Konter der Schalker. Am Ende wird Sané halbrechts freigespielt, legt sich im Strafraum den Ball aber einen Tick zu weit vor, sodass Benaglio gerade noch klären kann. Da war mehr drin.


 
16:09
39.

Wolfsburg schwimmt in der Abwehr. Sané zieht von rechts nach innen und schließt dann aus etwa 22 Metern mit links ab. Der Schuss trudelt rechts am Tor vorbei.


 
16:08
38.

Wieder tritt Geis an, zielt diesmal aber rund einen halben Meter am rechten Toreck vorbei!


 
16:07
37.

Eigentlich spielt Schalke eine Drei-auf-Eins-Situation nicht gut aus. Meyer kommt letztlich nach Kontakt mit Naldo knapp vor dem Strafraum zu Fall. Freistoß...


 
FC Schalke 04
2
:
0

VfL Wolfsburg
16:05
35.
2:0 Geis (direkter Freistoß, Rechtsschuss)

Aus etwa 26 Metern tritt Geis an und zirkelt den Freistoß wunderbar über die Mauer und als Aufsetzer haargenau neben den linken Pfosten! Benaglio kommt zu spät.


BALLKONTAKTE
50
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
10,54km


 
16:04
34.

Freistoß für S04 halblinks vor dem Strafraum, weil Knoche in den Rücken von Huntelaar sprang...


 
16:02
32.

Sané tanzt rechts am Strafraumrand Knoche aus und flankt nach innen. Dort kommt letztlich Geis zum Abschluss, dessen Schuss aber - einmal mehr - von Naldo geblockt wird.


 
16:02
31.

Die Wolfsburger wirken nach dem Gegentor angezählt. Schalke nimmt Fahrt auf.


 
16:00
30.
Gelbe Karte: M. Kruse (VfL Wolfsburg)

Der Nationalspieler springt im Luftduell mit Geis allzu resolut in den Körper des Gegenspielers.


BALLKONTAKTE
44
PASSQUOTE
97%
LAUFLEISTUNG
7,63km


 
16:00
29.

Benaglio faustet eine Freistoßflanke von Geis aus dem Mittelfeld aus dem Strafraum.


 
15:56
26.
Gelbe Karte: Huntelaar (FC Schalke 04)

Nach taktischem Foul im Mittelfeld.


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
56%
LAUFLEISTUNG
10,75km


 
FC Schalke 04
1
:
0

VfL Wolfsburg
15:55
24.
1:0 Huntelaar (Rechtsschuss, Junior Caicara)

Im direkten Gegenzug gelingt S04 das 1:0! Fährmann wirft nach Draxlers Abschluss zu Caicara ab, der sich in die Wolfsburger Hälfte aufmacht und dann schnell flach zu Huntelaar spielt. Der läuft noch ein paar Schritte und zieht dann aus 20 Metern flach ab. Benaglio bekommt nur noch den Arm ans Spielgerät, das so ins Tor trudelt!


BALLKONTAKTE
24
PASSQUOTE
56%
LAUFLEISTUNG
10,75km


 
15:54
24.

Die nächste Gelegenheit für die Wolfsburger: Draxlers Direktabnahme aus rund 13 Metern in zentraler Position nach Vorarbeit über links landet aber in den Armen von Fährmann.


 
15:52
22.

Aluminiumtreffer! Caligiuri läuft links vor dem Strafraum ein paar Schritte und zieht dann in nur leichter Bedrängnis mit rechts wuchtig ab. Der Schuss aus etwa 23 Metern prallt von der Querlatte nach oben weg und segelt dann ins Toraus!


 
15:51
20.

Draxler schickt Bendtner links in den Strafraum. Der Däne bleibt mit seinem Hereingabeversuch dann hängen.


 
15:49
19.

Das Spiel ist weiter offen, beide Mannschaften sind um Offensive bemüht.


 
15:46
16.

In nahezu allen statistischen Kategorien liegen beide Teams bislang nahezu gleich auf. Nur bei den Torschüssen führt Schalke mit 5:3.


 
15:44
13.

Meyer hat halblinks im Strafraum Platz und zieht mit rechts ab. Naldo lenkt mit langem Bein zur Ecke ab. Diese bringt nichts ein.


 
15:42
12.

In den letzten Minuten passierte wenig. Wolfsburg ist nun besser im Spiel und gestaltet das Geschehen ausgeglichen.


 
15:39
9.

Gute Chance für den VfL! Jung rückt mit auf und bekommt den Ball per gefühlvollem Heber von Kruse halbrechts im Strafraum zurück und schließt direkt ab. Doch Fährmann hat aufgepasst und pariert gekonnt mit dem rechten Arm!


 
15:37
7.

Naldo grätscht mit langem Bein und viel Schwung den Ball vor Goretzka weg, räumt den Schalker danach aber auch ab. Der Mittelfeldspieler bleibt kurz liegen. Welz entscheidet auf Weiterspielen.


 
15:35
5.

Die Königsblauen haben bislang mehr vom Spiel. Choupo-Moting kommt per Direktabnahme von halblinks am Strafraumrand zum Abschluss. Der stramme Schuss streicht nur ganz knapp über die Querlatte!


 
15:34
4.

Geis probiert sich aus der Distanz, zielt aber ein Stück zu hoch.


 
15:33
3.

Draxler wird gleich bei seinem ersten Ballkontakt ausgepfiffen, zeigt sich davon aber unbeeindruckt und flankt von rechts am Strafraumrand gekonnt zu Caligiuri nach halblinks, der den Ball aber vertändelt.


 
15:31
1.

S04 gleich mit Schwung: Sané dringt halbrechts in den Strafraum ein, sein Schuss wird abgeblockt und trudelt hoch durch den Sechzehner, der Versuch eines Seitfallziehers von Choupo-Moting wird dann zur Kerze.


 
15:31
1.

Mit Anstoß für Schalke hat das Spiel begonnen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:27

Der letzte Sieg des VfL in der Bundesliga ist lange her: Am 21. November 2015 gewann Wolfsburg 6:0 gegen Bremen. Seitdem verloren die Niedersachsen drei Mal und spielten dreimal remis.


 
15:18

Referee der Partie ist der Polizeibeamte Tobias Welz.


 
15:14

"Es wäre schon gut, wenn er ein dickes Fell hat. Er sollte mit ein oder zwei Kontakten spielen. Dann können die Leute nicht so viel pfeifen", erhielt Draxler von Nationaltorhüter Neuer einen Ratschlag aus berufenem Munde. Der FC-Bayern-Keeper war 2011 bei seiner ersten Rückkehr ebenfalls eisig in Gelsenkirchen empfangen worden.


 
15:09

"Wenn Julian während der 90 Minuten ein bisschen verunsichert ist, wäre das für uns vielleicht ja auch nicht so schlecht", sagte der Schalker Fanbeauftragte Thomas Kirschner bereits unter der Woche über etwaige Unmutsbekundungen der Anhänger in Draxlers Richtung.


 
15:08

Die Rückkehr des "Schalker Jung" Draxler, wie Breitenreiter meinte, steht heute im Fokus. Bereits beim Einlaufen wurde der Offensivakteur mit einem gellenden Pfeifkonzert empfangen.


 
15:05

Schalke war für den VfL zuletzt keine Reise wert. Die letzten fünf Begegnung in Gelsenkirchen verlor der VfL allesamt. Von 18 Partien bei S04 gewann Wolfsburg nur drei (fünf Remis, zehn Schalker Siege).


 
15:02

Nationalspieler Schürrle (kicker-Note 5 gegen Köln) fehlt heute aufgrund von Adduktorenproblemen.


 
14:55

Beim VfL wechselt Dieter Hecking nach dem 1:1 gegen den 1. FC Köln auf drei Positionen um: Statt Dante (Bank), Luiz Gustavo (Gelb-Sperre) und Schürrle (nicht im Kader) beginnen Knoche, Caligiuri und Bendtner.


 
14:48

André Breitenreiter bietet zum dritten Mal nach der Winterpause dieselbe Anfangself auf.


 
14:39

"Auf das Schlimmste vorbereitet" sei er, sagte der Ex-Schalker Draxler bereits vor Wochen angesichts seiner heutigen erstmaligen Rückkehr an alte Wirkungsstätte. Denn viele Fans der Königsblauen nahmen dem Nationalspieler den Wechsel nach Niedersachsen übel.


 
14:32

In Gelsenkirchen treffen heute Tabellennachbarn aufeinander. Mit einem Sieg könnte dabei der Siebte VfL Wolfsburg am Sechsten Schalke, der drei Punkte mehr auf dem Konto hat, vorbeiziehen.


OPTA
Quelle Statistiken:
24.05.16
 
1 / 14

17:16, Veltins-Arena
Spielerwechsel (90. Min)
Kehrer
für Geis
FC Schalke 04
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   20 41 53
2   20 28 45
3   20 8 35
4 20 3 33
5 20 8 32
6   20 5 32
7 20 1 30
8 20 1 27
9   20 -5 26
10   20 -7 26
11 20 -8 24
12 20 -10 24
13 20 -6 23
14 20 -6 21
15 20 -8 21
16   20 -17 19
17   20 -12 14
18   20 -16 14
MANNSCHAFTSDATEN
FC Schalke 04
Aufstellung:
Fährmann (3) - 
J. Matip (2,5) , 
Neustädter (3) , 
Kolasinac (3) - 
Geis (2)            
Goretzka (2) - 
L. Sané (2,5) , 
M. Meyer (3)    
Choupo-Moting (3)    
Huntelaar (2)            

Einwechslungen:
78. Belhanda für M. Meyer
80. Schöpf     für Choupo-Moting
90. Kehrer für Geis
Trainer:
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Benaglio (5,5)    
S. Jung (4) , 
Naldo (3) , 
Knoche (5,5)    
Guilavogui (4)    
Vieirinha (4,5) , 
M. Kruse (5)        
Draxler (5) , 
Bendtner (5,5)        

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
06.02.2016 15:30 Uhr
Zuschauer:
61483
Spielnote:  2,5
nicht hochklassig und in der zweiten Halbzeit mit Leerlauf, aber unterm Strich durchaus unterhaltsam.
Chancenverhältnis:
6:3
Eckenverhältnis:
6:6
Schiedsrichter:
 Tobias Welz (Wiesbaden)   Note 2
nicht kleinlich und mit konsequenter Linie. Gab nach Knoches Attacke gegen Huntelaar einen vertretbaren Freistoß, der dann zum 2:0 führte; dass Huntelaar beim 3:0 hauchdünn im Abseits und in Benaglios Blickfeld stand, war mit bloßem Auge nicht zu erkennen.

Spieler des Spiels:
 Klaas Jan Huntelaar
Dank seiner Übersicht und Handlungsschnelligkeit erzielte Klaas Jan Huntelaar das wichtige 1:0 und holte später den Freistoß raus, der zum 2:0 führte.