Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

1
:
3

Halbzeitstand
1:1
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: So. 24.01.2016 17:30, 18. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Werder Bremen
6 Platz 16
27 Punkte 18
1,50 Punkte/Spiel 1,00
24:26 Tore 20:33
1,33:1,44 Tore/Spiel 1,11:1,83
BILANZ
37 Siege 40
20 Unentschieden 20
40 Niederlagen 37
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Schalker Bammel vor Bosz-Déjà-vu
Dieser Peter Bosz hat den Schalkern schon einmal richtig wehgetan, und das ist nicht einmal lange her. Mitte April dieses Jahres waren die Königsblauen hoffnungsvoll zum Hinspiel des Europa-League-Viertelfinales nach Amsterdam gereist - und in der Partie dann völlig chancenlos. Ajax-Trainer damals: Bosz. "Wenn das System Bosz funktioniert, ist es brutal", sagt Schalkes Sportvorstand Christian Heidel. Die Königsblauen reisen zwar selbstbewusst zum Revierderby, haben aber dennoch ein bisschen Bammel vor einem Bosz-Déjà-vu. ... [weiter]
 
Heidel:
Schalke verzichtet vor diesem Revier-Derby am Samstag auffällig deutlich auf Spitzen Richtung Borussia Dortmund. Die Klub-Verantwortlichen bemühen sich vielmehr zu betonen, wie weit der BVB in den vergangenen Jahren enteilt ist. S04-Sportvorstand Christian Heidel unterstreicht: "Wir wollen Schalke nach vorne bringen, nicht Dortmund nach hinten." Diese Aussage impliziert gleichwohl, dass die Königsblauen nach einem Machtwechsel im Revier streben - oder zumindest nach dauerhaft ausgeglichenen Verhältnissen. Sie formulieren es nur nicht ausdrücklich. ... [weiter]
 
Ritterschlag für Goretzka - Xavi sieht
Rechtzeitig für das Revierderby am Samstag hat sich Schalkes Leon Goretzka wieder zurückgemeldet. Wie wichtig der Mittelfeldmann für Königsblau ist, hat der Nationalspieler schon häufig unter Beweis gestellt. Das ist auch Barcelona-Legende Xavi nicht entgangen, der vom Schalker schwärmt. ... [zum Video]
 
Tedesco:
Domenico Tedesco erlebt am Samstag sein erstes Revierderby als Trainer. Von Aufregung oder gar Unsicherheit aber keine Spur, Schalkes Coach hat sich emotional absolut im Griff. Worauf es gegen Borussia Dortmund besonders ankommt? "Auf emotionale Intelligenz", sagt er. Am Donnerstag verriet er, worüber er intern mit seinen Spielern derzeit vordergründig spricht. ... [weiter]
 
Diese 24 spielten für Dortmund und Schalke
Diese 24 spielten für Dortmund und Schalke
Diese 24 spielten für Dortmund und Schalke
Diese 24 spielten für Dortmund und Schalke

 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Kohfeldt:
"Erleichterung gepaart mit Realismus", verspürte Florian Kohfeldt nach dem 4:0 gegen Hannover bei seiner Mannschaft. Gegen Leipzig, einen Gegner mit einer deutlich höheren individuellen Klasse, muss der Werder-Trainer vielleicht umdenken. ... [weiter]
 
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen
Streitfall Videobeweis: So sieht der DFB die Szenen

 
Leipzig: Der Härtetest für Kohfeldt
Nach dem 4:0 über Hannover ist die Begeisterung beim SV Werder verständlicherweise groß. Die offensive, attraktive Handschrift von Trainer Florian Kohfeldt wird gefeiert - zu Recht. Doch im Hinblick auf die Begegnung in Leipzig schließt sich diese Frage zwangsläufig an: Ist der neue, riskante Spielstil auch bei einem Champions-League-Teilnehmer das probate Mittel? Oder muss Werder grundsätzlich anders auftreten als gegen Teams, die sich faktisch auf Augenhöhe befinden, wie eben Frankfurt und Hannover? Klar ist: Für den Taktiker Kohfeldt wird die Reise nach Leipzig zu einem ersten echten Härtetest. ... [weiter]
 
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler
Owen, Wiese, Maldini & Co.: Zweitkarrieren der Profisportler

 
Baumann: Sein Plan mit Schaaf und den Talenten
Nach einer von den Mitgliedern beschlossenen Satzungsänderung wächst der Einfluss von Frank Baumann bei Werder Bremen. Der 42-Jährige wird als Geschäftsführer Sport künftig auch für das Nachwuchsleistungszentrum verantwortlich sein, das bislang in den Zuständigkeitsbereich des vom eingetragenen Verein entsandten Geschäftsführers, Dr. Hubertus Hess-Grunewald, fiel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 39 49
 
2 18 26 41
 
3 18 8 33
 
4 18 2 29
 
5 18 5 28
 
6 18 -2 27
 
7 18 4 26
 
8 18 -1 24
 
9 18 -5 24
 
10 18 -6 23
 
11 18 -5 22
 
12 18 -8 21
 
13 18 -5 20
 
14 18 -6 20
 
15 18 -13 18
 
16 18 -13 18
 
17 18 -8 14
 
18 18 -12 14

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine