Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bayern München

Bayern München


BOR. MÖNCHENGLADBACH
BAYERN MÜNCHEN
15.
30.
45.










60.
75.
90.














       
Bor. Mönchengladbach
0
:
0

Bayern München
19:24

Schluss im Borussia-Park! Das intensive und teilweise hochklassige Spiel ist zu Ende. Es war alles drin, nur die Tore fehlten. Im zweiten Durchgang hatten die Fohlen die besseren Gelegenheiten und machten einen richtig starken Eindruck. Die Bayern strauchelten, fielen dank Neuer aber nicht. Ganz spät bot sich Pizarro noch eine dicke Chance. Es hätte auch 2:2 ausgehen können.


 
Schlusspfiff

 
19:23
90.+6

Es ist immer noch nicht Schluss.


 
19:23
90.+5

Derweil reklamiert Guardiola, die Zeit, die Xhaka auf dem Boden verbringt, auch bitte dementsprechend nachspielen zu lassen.


 
19:22
90.+4

Xhaka sinkt wieder zu Boden. Es geht nicht mehr weiter, der Schweizer kann kaum noch Laufen.


 
19:21
90.+3

Pizarro wühlt sich in den Strafraum,Sommer kommt nur halbherzig heraus, der Peruaner schließt ab, bleibt aber am Schweizer hängen! Das war die Großchance auf den Siegtreffer.


 
19:21
90.+3

Xhaka humpelt zurück auf dem Platz.


 
19:20
90.+2

Xhaka muss vom Platz und wird von zwei Betreuern gestützt. Die Gladbacher müssen die restliche Nachspielzeit in Unterzahl agieren - sie haben schon dreimal gewechselt.


 
19:19
90.+1

Xhaka knickt um und hat einige Schmerzen. Die Partie ist unterbrochen.


 
19:18
90.
Spielerwechsel: Hazard für Raffael (Bor. Mönchengladbach)

BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
11,55km


 
19:18
90.

Drei Minuten werden nachgespielt.


 
19:17
89.

Shaqiri legt per Kopf auf links zu Bernat ab, der flach wuchtig abzieht. Die Kugel streicht am rechten Pfosten vorbei.


 
19:16
88.

Traoré versucht sich rechts im Strafraum durchzuwühlen, Benatia hat den Arm draußen und blockt den Außenstürmer mit dem Ellbogen ab. Traoré sinkt im Sechzehner zu Boden, doch Zwayer entscheidet auf Abstoß.


 
19:15
87.

Jetzt legt die Borussia wieder den Vorwärtsgang ein. Die Bayern haben nun ihrerseits enorme Probleme, die Hausherren vom eigenen Strafraum fernzuhalten.


 
19:12
85.

Doch die Favre-Elf erlaubt sich defensiv keine Fehler. Die Bayern probieren es, kommen aber nicht durch.


 
19:12
84.

Die Bayern rücken wieder weiter auf, die Borussia wird in den eigenen Strafraum gedrängt.


 
19:11
83.
Spielerwechsel: Shaqiri für M. Götze (Bayern München)

Der wuselige und emsige Götze geht, Shaqiri kommt.


BALLKONTAKTE
55
PASSQUOTE
85%
LAUFLEISTUNG
10,44km


 
19:10
82.

Doch Dominguez hat einmal mehr die Lufthoheit.


 
19:10
82.

Bernat holt gegen Traoré eine Ecke heraus. Alonso tritt an.


 
19:09
81.

Favre bringt mit Johnson und Traoré zwei frische Kräfte für die Flügel.


 
19:09
81.
Spielerwechsel: F. Johnson für Herrmann (Bor. Mönchengladbach)

BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
10,53km


 
19:09
81.
Spielerwechsel: Traoré für Hahn (Bor. Mönchengladbach)

BALLKONTAKTE
39
PASSQUOTE
69%
LAUFLEISTUNG
10,60km


 
19:07
80.

Xhaka verschätzt sich an der Mittellinie bei einem weiten Befreiungsschlag der Bayern und weiß sich nicht anders zu behelfen, als Pizarro taktisch umzureißen. Zwayer lässt den fälligen Gelben Karton erneut stecken.


 
19:06
78.

Wieder ist Neuer da: Raffael feuert vom Strafraum aufs kurze Eck, Neuer ist unten und pariert zur Ecke.


 
19:05
78.

Götze wuselt sich im Strafraum durch, Stranzl packt das lange Bein aus, spielt den Ball, bringt aber auch Götze zu Fall. Zwayer zeigt Abstoß an.


 
19:02
75.
Spielerwechsel: Pizarro für T. Müller (Bayern München)

Der wirkungslose und weitgehend unsichtbare Müller geht. Mit Pizarro kommt ein frischer Angreifer.


BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
67%
LAUFLEISTUNG
9,14km


 
19:01
74.

Die Borussia ist weiter mutig und beschäftigt die Münchner gehörig. Hahns Flanke erreicht im Rückraum am Sechzehner Kruse, der flach direkt abzieht, allerdings hängen bleibt.


 
19:00
72.

Das Duell der beiden Topteams ist jetzt äußerst intensiv.


 
18:59
71.

Alonso hat Glück. Der Ex-Madrilene mit einem klaren taktischen Foul - ohne Intention, den Ball überhaupt spielen zu wollen - vor den Augen des Schiedsrichter. Doch Zwayer belässt es bei einer Ermahnung.


 
18:58
70.

Sommer kommt bei einer weiten Hereingabe aus dem Kasten und wehrt den Ball mit einer Hand ab. Dann klärt die Borussia das Leder.


 
18:55
68.

Der Standard verpufft jedoch. Doch die Borussia hat aktuell gehörig Oberwasser.


 
18:54
67.

Neuer bewahrt die Bayern vor dem Rückstand: Raffael schlenzt einen Freistoß in die Mitte. Die Kugel wird länger und länger und geht gen rechtes Eck, Neuer ist in letzter Sekunde zur Stelle und fahrt den Arm aus. Ecke.


 
18:54
66.
Spielerwechsel: F. Ribery für Rafinha (Bayern München)

Es wird offensiver: Ribery ersetzt Rafinha.


BALLKONTAKTE
84
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
7,72km


 
18:53
66.

Kruse zirkelt eine Ecke in den Rückraum, Dominguez gewinnt das Kopfballduell gegen Müller, setzt den Ball aber einen Meter über den Kasten.


 
18:53
65.

Sommer taucht ins rechte Eck ab und greift sich einen Schuss von Götze.


 
18:50
63.
Gelbe Karte: Benatia (Bayern München)

Benatia geht im Luftduell überhart mit dem Ellbogen zu Werke. Schiedsrichter Zwayer zückt den Gelben Karton.


BALLKONTAKTE
90
PASSQUOTE
91%
LAUFLEISTUNG
10,55km


 
18:50
62.

Die Bayern schnüren die Borussia gerade ein, die Favre-Elf kriegt am Sechzehner die Kugel nicht weg. Götze sieht links im Strafraum den freien Bernat, der sofort flach draufknallt - Außennetz!


 
18:49
61.

Die Borussia kann sich nun gut befreien, die Bayern haben defensiv einige Mühe.


 
18:48
60.

Und wieder die Borussia: Raffael legt links am Fünfer zurück auf Hahn, der jede Menge Zeit, aber auch Rücklage hat. Sein Schlenzer geht in den Oberrang. Da war viel mehr drin.


 
18:46
58.

Kramer erobert weltmeisterlich den Ball im Mittelfeld und spielt ihn auf den rechten Flügel. Hahn mit der weiten Hereingabe auf Herrmann, der den auftitschenden Ball aus spitzem Winkel aber nicht mit links nimmt, sondern ungelenk mit dem rechten Außenrist - Neuer macht das Eck dicht und lenkt die Kugel mit einer Hand zur Ecke.


 
18:45
57.

Alonso flankt den Ball in den Fünfmeterraum, Lewandowski ist zwar völlig blank, steht aber im Abseits.


 
18:44
56.

Stranzl räumt am linken Strafraumeck Götze unfair ab. Freistoß für den FCB.


 
18:43
55.

Das Spiel nimmt an Fahrt auf. Lewandowski erhält links im Strafraum am Fünfereck die Kugel und versucht es aus spitzem Winkel, Sommer steht goldrichtig und klatscht ab. Die Kugel prallt zu Götze, der daraus aber kein Kapital schlagen kann, sich erst dreht und dann hängen bleibt.


 
18:40
53.

Was für eine Gelegenheit für die Favre-Elf, Neuer rettete seine Bayern mit einer tollen Parade vor dem Rückstand.


 
18:40
52.

Musterangriff der Borussia: Kruse lässt erst prallen, erhält dann die Kugel und treibt sich gen Strafraum. Die Fohlen laufen Drei-gegen-zwei, Kruse schiebt im Strafraum rüber zu Hahn, der sofort wuchtig flach abzieht - Neuer ist sofort im langen Eck unten und pariert stark mit einer Hand!


 
18:38
50.

Götze kann die flache Hereingabe nicht verarbeiten. Einwurf.


 
18:37
49.

Rafinha lässt nahe der Eckfahne Wendt alt aussehen, dann spielt der Brasilianer den Ball zurück an den Strafraum. Alaba zieht ab, doch sein Schuss kommt nicht durch. Ecke.


 
18:36
48.
Gelbe Karte: Wendt (Bor. Mönchengladbach)

Und gleich die nächste Verwarnung: Wendt kommt gegen Lewandowski zu spät.


BALLKONTAKTE
33
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
10,56km


 
18:35
48.
Gelbe Karte: Dante (Bayern München)

Dante erwischt im Luftduell Hahn mit dem Ellbogen - Gelb.


BALLKONTAKTE
88
PASSQUOTE
81%
LAUFLEISTUNG
9,44km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
18:17

Halbzeit. Die Bayern haben naturgemäß mehr von Spiel und Ball, können sich aber nicht richtig durchsetzen gegen den aufmerksamen Defensivverbund der Fohlen. Alabas Pfostenschlenzer und Lewandowskis abgefälschter Schuss waren die einzigen Torchancen der Gäste - auf der Gegenseite hatte Kruse keine Kraft beim Abschluss. Das war's weitgehend.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
18:16
45.
Gelbe Karte: M. Götze (Bayern München)

Götze packt Hahn an der Schulter. Gelb für das taktische Foul.


BALLKONTAKTE
55
PASSQUOTE
85%
LAUFLEISTUNG
10,44km


 
18:13
43.

Gegenstoß der Gladbacher: Herrmann chippt einen Ball rechts in den Lauf des durchstartenden Hahn, doch die Kugel wird länger und länger, der ehemalige Augsburger "grätscht" den Ball mit letzter Kraft nur noch ans Außennetz.


 
18:12
41.

Glück für die Borussia: Lewandowski zieht unwiderstehlich von links an den Strafraum und zieht ab, sein Schuss wird von Dominguez' Hinterteil abgefälscht und trudelt Zentimeter neben den linken Pfosten. Sommer war wie angewurzelt und ohne jede Reaktion stehen geblieben.


 
18:09
38.

Die Guardiola-Elf beißt sich trotz 75 Prozent Ballbesitz nichts ein.


 
18:08
37.

Gladbach behält die Ruhe, den Bayern fällt nichts ein.


 
18:05
35.

Bei dem mustergültigen Gegenstoß der Fohlen war viel mehr drin, Kruse hat wohl gar nicht gemerkt, welch große Möglichkeit er da hatte. Der Abschluss geriet zu kraftlos und war halb Lupfer halb Schüsschen.


 
18:05
34.

Die Borussia erobert die Kugel und setzt zu einem gefährlichen Konter an. Hahn hat rechts die Kugel und chippt sie ihn die Mitte zu Kruse, der den Körper zwischen Ball und Rafinha stellt und frei vor Neuer ist - der Abschluss von Kruse ist aber viel zu zaghaft, Neuer hat keine Probleme, den Ball aufzunehmen.


 
18:04
33.

Lahm startet rechts in den Strafraum und erhält die Kugel. Seine Hereingabe wird erneut zur Ecke abgeblockt.


 
18:01
31.

Die Favre-Elf kann in den letzten Minuten nicht für Entlastung sorgen. Die Bayern sind klar überlegen, können aber keine wirkliche Gefahr für das Gehäuse von Sommer erzeugen.


 
18:00
29.

Nächster Eckstoß durch Alonso. Dante wird von Wendt angeköpft, der Ball landet im Tor-Aus.


 
17:59
28.

Auch die Ecke bringt erneut nichts ein. Doch der Druck wird größer und größer.


 
17:58
28.

Rafinha mit einer schönen Außenristflanke in die Mitte mit viel Drall. Wieder ist ein Borusse zur Stelle und klärt.


 
17:58
27.

Die Münchner schnüren die Fohlen jetzt wieder im Sechzehner ein.


 
17:57
27.

Lahm findet rechts im Strafraum Alaba, doch dessen Querpass an den Elfmeterpunkt wird abgefangen.


 
17:56
25.

Die Bayern versuchen es auffällig oft mit Flanken in die Mitte - Stranzl und Dominguez sind bisher äußerst aufmerksam und lassen nichts anbrennen.


 
17:55
24.

Die Partie genehmigt sich eine kleine Schaffenspause.


 
17:51
21.

Nach einem Freistoß für die Borussia verlängert Stranzl in die Mitte - doch die Bayern gewinnen das Kopfballduell für sich und bereinigen die Situation.


 
17:50
19.

Rafinhas halbhohe Flanke ist zu nah ans Tor gezogen, Sommer packt zu.


 
17:49
19.

Lewandowski kommt mit Schwung aus dem Rückraum, erreicht den weiten Ball aber nicht.


 
17:49
19.

Erste Ecke für die Bayern. Alonso steht bereit.


 
17:45
15.

Lewandowski setzt sich eng von Dominguez gewacht mit dem Rücken zum Tor durch, doch der Kopfball ist absolut harmlos und kein Problem für Sommer.


 
17:45
14.

Die bevorzugte Angriffsseite der Gäste ist die rechte. Doch bisher finden die Hereingaben keinen Abnehmer.


 
17:43
13.

Die Fohlen kommen kaum an die Kugel. Der Rekordmeister diktiert aktuell das Geschehen.


 
17:42
11.

Der Druck der Bayern wird größer. Die Münchner beeindrucken zudem wieder durch ihre Ballsicherheit - die Borussia hechelt etwas hinterher.


 
17:41
10.

Glück für die Borussia! Alaba hat links im Strafraum Raum und Zeit und sieht, dass Sommer einen Tick zu weit vor seinem Tor steht. Der Österreicher visiert das rechte obere Eck an - Sommer kriegt die Fingerspitzen gerade noch so an das Leder und lenkt es an den Pfosten!


 
17:40
9.

Die Bayern machen das Spiel, während die Borussia auf schnelle Balleroberungen und entsprechendes Umschaltspiel aus ist.


 
17:38
7.

Alaba mit starker Seitenverlagerung an das rechte Strafraumeck zu Müller, der nicht lange fackelt und aus spitzem Winkel flach abzieht. Die Kugel hoppelt am langen Eck vorbei, Sommer muss nicht eingreifen.


 
17:36
6.

Kramer mit einem schlimmen Querpass nahe der Mittellinie, doch der Fehler hat keine Folgen.


 
17:34
3.

Hahn sucht mit einer flachen Hereingabe von rechts Kruse, doch Dante ist im Strafraum eher am Ball und klärt.


 
17:33
2.

Erster Abschluss: Lewandowski köpft eine Rafinha-Flanke vom Elfmeterpunkt aber weit drüber.


 
17:32
1.

Die Bayern sofort im Vorwärtsgang. Die Gäste rücken weit auf und drängen die Hausherren in den eigenen Strafraum.


 
17:31
1.

Die Borussia hat Anstoß.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
17:30

Die Kapitäne Stranzl und Lahm stehen bei der Platzwahl. In wenigen Augenblicken geht es los.


 
17:06

Und Favre weiter: "Sie spielen einen klasse Fußball und haben eine Top-Mannschaft mit Weltklassespielern. Es wird schwer, das ist klar. Wir haben Respekt, aber keine Angst."


 
17:05

"Die Tabelle ist sehr eng beieinander, deshalb interessiert sie mich nur am Rande?, erklärte derweil Lucien Favre: "Wir schauen nur auf uns, sind momentan sehr stabil und seit 14 Spielen ungeschlagen. Deshalb können wir selbstbewusst in die Partie gehen."


 
17:03

Kein Wunder, dass Götze vor dem Gegner warnt: Die Borussia ist ungeschlagen, verfügt über die zweitbeste Defensive (nach dem FCB) und hat so den besten Saisonstart seit 38 Jahren hingelegt.


 
17:01

Mario Götze weiß ebenso, wie schwer der Ligaalltag werden könnte: "Es geht wieder von null los. Es wird eine sehr schwierige Partie, Gladbach ist nicht umsonst an zweiter Stelle."


 
17:00

"Das 7:1 war schön und wunderbar, aber es ist Vergangenheit", erklärte Verteidiger Dante.


 
17:00

Die Vorgabe ist natürlich klar: "Wir wollen unseren Vorsprung ausbauen", so Müller weiter.


 
16:59

Dass die Erwartungshaltung an den FC Bayern nach der Gala von Rom hoch ist, wissen die Akteure des Rekordmeisters. Thomas Müller wäre daher mit einem "ganz normalen, gewöhnlichen Sieg" zufrieden.


 
16:57

Die Borussia wechselt derweil gleich fünfmal: Im Vergleich zum 5:0 gegen Limassol in der Europa League starten diesmal Herrmann, Raffael, Dominguez, Kramer und Hahn. Sie ersetzen Jantschke (grippaler Infekt), Nordtveit, Hazard, Hrgota und Traore (alle Bank).


 
16:52

Rafinha ersetzt den Niederländer in der Startelf, zudem startet Dante anstelle von Boateng. Ansonsten setzt Pep Guardiola auf die gleichen Akteure, die unter der Woche den rauschhaften 7:1-Sieg gegen den AS Rom eingefahren haben.


 
16:46

"Es ist nicht so schlimm, aber das Gladbach-Spiel kommt zu früh. Ich denke, dass die Verletzung schnell wieder gut sein wird", erklärte Robben.


 
16:45

Der Holländer trat die Reise in den Westen der Republik erst gar nicht mit an, ein Nerv im Oberschenkel machte ihm einen Strich durch die Rechnung.


 
16:45

Dabei muss der FC Bayern aber ohne Arjen Robben auskommen.


 
16:37

Das Spitzenspiel des Spieltages steht in Kürze an: Borussia Mönchengladbach empfängt den FC Bayern München.


OPTA
Quelle Statistiken:
26.07.16
 
1 / 10

19:18, Borussia-Park
Spielerwechsel (90. Min)
Hazard
für Raffael
Bor. Mönchengladbach
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   9 19 21
2   9 8 17
3 9 7 17
4 9 6 17
5 9 3 16
6 9 2 14
7 9 -5 13
8 9 1 12
9 9 0 12
10 9 0 12
11 9 -1 12
12 9 0 11
13   9 -2 11
14 9 -5 9
15 9 -5 7
16   9 -9 6
17   9 -6 5
18   9 -13 4
MANNSCHAFTSDATEN
Bor. Mönchengladbach
Aufstellung:
Sommer (2) - 
Korb (3,5) , 
Stranzl (2)    
Wendt (3)    
Kramer (2,5) , 
G. Xhaka (3,5) - 
Hahn (2)    
Herrmann (3)    
Raffael (4)    

Einwechslungen:
81. Traoré für Hahn
81. F. Johnson für Herrmann
90. Hazard für Raffael
Trainer:
Bayern München
Aufstellung:
Neuer (1,5) - 
Rafinha (3)    
Benatia (3)    
Dante (3)    
Juan Bernat (3) - 
Xabi Alonso (2,5) - 
Lahm (3)    
Alaba (2,5) - 
M. Götze (3,5)        
T. Müller (4)    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
26.10.2014 17:30 Uhr
Stadion:
Borussia-Park, Mönchengladbach
Zuschauer:
54010 (ausverkauft)
Spielnote:  1,5
anfangs einseitig, danach aber ein packender und rasanter Schlagabtausch auf hohem Niveau.
Chancenverhältnis:
7:7
Eckenverhältnis:
4:10
Schiedsrichter:
 Felix Zwayer (Berlin)   Note 3
sichere Gesamtleitung, wenn auch nicht immer mit einheitlichem Strafmaß, hätte Rafinha (44., Foul an Herrmann) und Xabi Alonso (71., Foul an Raffael) jedoch mit Gelb verwarnen müssen.

Spieler des Spiels:
 Manuel Neuer
Hellwach und nicht zu bezwingen. Manuel Neuer glänzte vor allem bei den Großchancen von Hahn (52.) und Herrmann (58.), sicherte so das Remis.