Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Werder Bremen

Werder Bremen

1
:
1

Halbzeitstand
1:1
SC Freiburg

SC Freiburg


WERDER BREMEN
SC FREIBURG
15.
30.
45.







60.
75.
90.








Spielereignisse

       
17:21 Uhr
90. Min.
1:1
Das war's! Werder kommt nicht vom Fleck, spielt wieder nur 1:1. Eichins Forderung nach einem Sieg konnte der SVW trotz überzeugender Vorstellung nicht in die Tat umsetzen.
 
17:20 Uhr
1:1
Schlusspfiff
 
17:19 Uhr
90. + 3 Min.
1:1
Bürki bewahrt Ruhe, schnappt sich eine Kugel.
 
17:17 Uhr
90. + 1 Min.
1:1
Drei Minuten gibt es obendrauf.
 
17:17 Uhr
90. + 1 Min.
1:1
... diese bringt allerdings nichts ein.
 
17:16 Uhr
90. Min.
1:1
Noch einmal Ecke für die Gastgeber...
 
17:16 Uhr
90. Min.
1:1
Die Schlussminute läuft - was fällt Werder noch ein?
 
17:14 Uhr
88. Min.
1:1
Starkes Tackling von Kroos, der Klaus am Sechzehner bremst.
 
17:12 Uhr
86. Min.
1:1
Nach einer kurzen Verletzungspause geht es weiter.
 
17:10 Uhr
84. Min.
1:1
Freiburg kontert! Schmid zündet den Turbo, verpasst im Strafraum aber den richtigen Zeitpunkt des Abspiels, sodass Prödl dazwischengrätscht.
 
17:09 Uhr
83. Min.
1:1
Selke setzt sich links im Strafraum enmergisch durch, passt in den Hintergrund zu Junuzovic, der volles Risiko geht. Vorbei.
 
17:09 Uhr
83. Min.
1:1
Die Kugel zischt gefährlich durch den Strafraum, kullert dann aber rechts vorbei.
 
17:09 Uhr
83. Min.
1:1
Die Hausherren forcieren ihre Bemühungen, Busch erzwingt einen Eckball.
 
17:06 Uhr
80. Min.
1:1
Zehn Minuten bleiben den Akteuren. Die Bremer müssen gewinnen, wie sie selbst sagen.
 
17:06 Uhr
80. Min.
1:1
Spielerwechsel: Guedé für Mehmedi (SC Freiburg)
80 Minuten hat Mehmedi durchgehalten, nun kommt Guede.
Mehmedi
Ballkontakte:
33
Passquote:
75%
alle Daten
 
17:04 Uhr
78. Min.
1:1
Spielerwechsel: F. Kroos für Galvez (Werder Bremen)
Galvez
Ballkontakte:
47
Passquote:
65%
alle Daten
 
17:04 Uhr
78. Min.
1:1
Der Ball zappelt im Netz, doch der Treffer zählt nicht. Junuzovic schickt Selke mit einem Heber steil in den Strafraum, der U-19-Europameister steht zum Zeitpunkt der Ballabgabe im Abseits. Dennoch kommt Selke noch zum Abschluss, di Santo drückt den Abpraller über die Linie. Erst dann kommt der Pfiff.
 
17:02 Uhr
76. Min.
1:1
Zugleich leitet der Ex-Freiburger einen Angriff ein: Bartels zieht vom Sechzehner an, mit seinem Flatterball hat Bürki Probleme, packt dann aber zu.
 
17:01 Uhr
75. Min.
1:1
Makiadi mit einer starken Grätsche an der Seitenlinie, der Bremer hält die Kugel so im Spiel.
 
16:58 Uhr
72. Min.
1:1
Spielerwechsel: Selke für Elia (Werder Bremen)
Elia hinterließ einen starken Eindruck, muss nun aber für Selke weichen.
Elia
Ballkontakte:
41
Passquote:
64%
alle Daten
 
16:58 Uhr
72. Min.
1:1
Junuzovics Flanke segelt direkt in die Arme von Bürki.
 
16:56 Uhr
70. Min.
1:1
Gelbe Karte: Darida (SC Freiburg)
Die erste Gelbe der Partie. Darida fällt di Santo und sieht folgerichtig eine Verwarnung.
Darida
Ballkontakte:
59
Passquote:
74%
alle Daten
 
16:55 Uhr
69. Min.
1:1
Eine Ecke von links verlängert ein Freiburger in Richtung zweiter Pfosten, wo Klaus angerauscht kommt und die Kugel aus spitzem Winkel ans Gestänge nickt.
 
16:54 Uhr
68. Min.
1:1
Kann Klaus wieder für mehr Schwung des SCF sorgen?
 
16:52 Uhr
66. Min.
1:1
Spielerwechsel: Klaus für Frantz (SC Freiburg)
Folgerichtig nimmt Streich den Mittelfeld-Motor raus, Klaus übernimmt.
Frantz
Ballkontakte:
19
Passquote:
78%
alle Daten
 
16:52 Uhr
66. Min.
1:1
66 Minuten - und schon gibt es die ersten Krämpfe.
 
16:51 Uhr
65. Min.
1:1
Frantz bleibt nach der Flanke im Sechzehner liegen, fasst sich an die Wade.
 
16:50 Uhr
64. Min.
1:1
Freiburg mal wieder mit Angriffsbemühungen, Schmid legt sich die Kugel bei einem Freistoß zurecht.
 
16:48 Uhr
62. Min.
1:1
Elia zieht Sorg leicht, der daraufhin fällt. Kircher gibt den Freistoß.
 
16:46 Uhr
60. Min.
1:1
Wieder initiiert Elia eine Chance, schickt di Santo links im Strafraum steil. Seinen Schuss ins kurze Eck pariert Bürki.
 
16:43 Uhr
57. Min.
1:1
Die Streich-Elf kombinierte nun wieder sauberer und macht weniger Fehler.
 
16:41 Uhr
55. Min.
1:1
Duplizität der Ereignisse: Wieder macht der SCF anfangs mächtig Druck, Werder kommt nach gut acht, neun Minuten besser rein und dominiert.
 
16:40 Uhr
54. Min.
1:1
Elia zeigt eine starke Leistung, lässt diesmal Sorg alt aussehen und legt dann zurück an die Sechzehnerkante, wo Junuzovic angelaufen kommt. Sein Schuss knallt gegen den Arm von Mitrovic, der diesen aber nicht wegzaubern kann.
 
16:38 Uhr
52. Min.
1:1
Elia lässt die Kugel auf der rechten Seite gekonnt für Bartels passieren, der sofort ins Zentrum zieht. Dort läuft er gegen eine personifizierte Wand, zumindest heute. Diese heißt Torrejon.
 
16:36 Uhr
50. Min.
1:1
Wolf fängt eine Ecke von links mühelos.
 
16:35 Uhr
49. Min.
1:1
Es kracht! Frantz flankt rüber auf Schmid, der den Ball volley und per Aufsetzer auf den Kasten bringt. Er knallt gegen den rechten Pfosten.
 
16:33 Uhr
47. Min.
1:1
Ein Unentschieden würde keinem der beiden so wirklich weiterhelfen. Spannend also, wer im zweiten Durchgang mehr wagt.
 
16:32 Uhr
46. Min.
1:1
Spielerwechsel: Mitrovic für Kempf (SC Freiburg)
Streich wechselt zur Pause, der angeschlagene Kempf muss runter. Mitrovic feiert sein Debüt im SCF-Dress.
Kempf
Ballkontakte:
27
Passquote:
73%
alle Daten
 
16:31 Uhr
1:1
Anpfiff 2. Halbzeit
 
16:15 Uhr
45. Min.
1:1
Pause! 45 höchst intensive Minuten gehen zu Ende, die Akteure schenken sich nichts. Werder zeigte nach dem frühen Rückschlag eine starke Reaktion und erarbeitete sich den verdienten Ausgleich. Im zweiten Durchgang ist alles offen!
 
16:15 Uhr
1:1
Abpfiff 1. Halbzeit
 
16:14 Uhr
45. Min.
1:1
Di Santo umkurvt Sorg, visiert dann aus 17 Metern das linke Eck an. Zu ungenau, zu harmlos - der Ball kullert vorbei.
 
16:13 Uhr
43. Min.
1:1
Wieder eine strittige Szene im Strafraum, Kempf und di Santo kommen nach einem Einwurf von Busch beide im Sechzehner zu Fall, beide klammern pausenlos. Die Pfeife von Kircher bleibt stumm.
 
16:12 Uhr
42. Min.
1:1
Starker Pass von di Santo auf den lauernden Bartels, der die Kugel umgehend scharf machen will, sie aber nicht wirklich trifft.
 
16:11 Uhr
41. Min.
1:1
Die Breisgauer schlagen gerade fast ausschließlich lange Bälle, verlieren die Kugel dadurch schnell.
 
16:09 Uhr
40. Min.
1:1
Elia bringt eine gefährliche Flanke von der rechten Offensivseite, Bartels lässt die Kugel am ersten Pfosten für di Santo passieren, der damit aber offenbar nicht gerechnet hatte und den Ball verfehlt.
 
16:09 Uhr
39. Min.
1:1
Bremen geht früh drauf, erzwingt so einen Ballverlust der Freiburger.
 
16:08 Uhr
38. Min.
1:1
Dann folgt der lange Ball in Richtung Philipp, der wieder im Luftkampf zu Boden gedrückt wird. Diesmal von Prödl.
 
16:07 Uhr
38. Min.
1:1
Die Streich-Elf kontrolliert das Leder in der eigenen Hälfte.
 
16:07 Uhr
37. Min.
1:1
Das Geschehen ruht aktuell ein wenig - wer soll es den Spielern verdenken.
 
16:06 Uhr
36. Min.
1:1
Ein seltenes Bild: Lukimya stürmt als Linksaußen mit.
 
16:05 Uhr
35. Min.
1:1
Da war mehr drin! Philipp hat rechts im Strafraum erstaunlich viel Platz, drei Mitspieler warten im Zentrum. Doch keiner kommt an die unpräzise Hereingabe heran.
 
16:03 Uhr
34. Min.
1:1
Die Breisgauer legen mal wieder den Vorwärtsgang ein. Mehmedi zieht von links ins Zentrum, wird von Busch nicht ernsthaft gestört und kann ins kurze Eck abziehen. Wolf reißt die Fäuste hoch und pariert.
 
16:03 Uhr
33. Min.
1:1
Junuzovic versucht ein Kunststück, setzt am linken Sechzehnereck zum Fallrückzieher an. Die Kugel trifft der Österreicher allerdings nicht.
 
16:02 Uhr
32. Min.
1:1
Der Ausgleich geht mehr als in Ordnung.
 
16:00 Uhr
31. Min.
1:1
1:1 di Santo (31., Linksschuss, Junuzovic)
Das 1:1! Bremen kombiniert gefällig, Junuzovic steckt im richtigen Moment auf den startenden di Santo durch, der aus 14 Metern halblinker Position trocken mit links ins rechte obere Eck vollstreckt. Bürki ist hier machtlos.
di Santo
Ballkontakte:
42
Passquote:
65%
alle Daten
 
15:59 Uhr
29. Min.
0:1
Zeit für einen kurzen Blick auf die LIVE!-Daten: Viel nehmen sich die beiden Teams nichts, Zweikampfquote und Ballbesitz sind relativ ausgeglichen.
 
15:57 Uhr
28. Min.
0:1
Starkes Tackling von Torrejon, der per fairer Grätsche am gegnerischen Strafraum einen Gegenangriff unterbindet.
 
15:57 Uhr
27. Min.
0:1
Schmids Freistoß von rechts verlängert Busch zur nächsten Ecke.
 
15:55 Uhr
26. Min.
0:1
Auf dem Platz geht es atemlos weiter, eine Verschnaufpause gönnen sich die Akteure nicht.
 
15:55 Uhr
25. Min.
0:1
An der Seitenlinie liefern sich die Trainer Streich und Dutt ein Wortgefecht. Kircher bittet die beiden zu einem kurzen Gespräch.
 
15:53 Uhr
24. Min.
0:1
Bürki mit einer Glanztat! Elia nimmt einen Diagonalball gekonnt mit der Brust an und mit, dringt von links in den Strafraum ein und versucht, Bürki mit einem Lupfter zu überwinden. Der Keeper hat den Braten gerochen, wischt die Kugel aufs Tordach.
 
15:52 Uhr
23. Min.
0:1
Wieder geht Lukimya rigoros in ein Luftduell, diesmal mit Frantz.
 
15:51 Uhr
22. Min.
0:1
Am Ende dessen rutscht Bartels der Ball völlig über den Schlappen, er geht ins Seitenaus.
 
15:51 Uhr
21. Min.
0:1
Elia spielt weiter auffällig, erarbeitet sich diesmal gegen Kempf einen Eckball.
 
15:50 Uhr
21. Min.
0:1
In den letzten Minuten machen die Hausherren mehr Dampf, Freiburg lässt sich ein wenig hinten reindrängen.
 
15:49 Uhr
20. Min.
0:1
Ein Freistoß von links segelt in den Sechzehner, Torrejon ist zur Stelle.
 
15:48 Uhr
19. Min.
0:1
Die nächste Hereingabe, diesmal von di Santo, flattert ebenso ins Niemandsland.
 
15:48 Uhr
18. Min.
0:1
Elia schnappt sich an der linken Eckfahne den Ball von Sorg, flankt dann allerdings zu überhastet. Bürki fängt die Kugel.
 
15:47 Uhr
17. Min.
0:1
Philipp wirbelt und holt einen Eckstoß heraus.
 
15:46 Uhr
16. Min.
0:1
Prödl hat diesmal gegen Schmid das Nachsehen, kommt hinter dem Flügelspieler nicht hinterher. In seine Ablage von der Grundlinie spritzt dann Lukimya dazwischen.
 
15:45 Uhr
15. Min.
0:1
Die Anfangsviertelstunde bot schon zwei strittige Szenen, einen Strafstoß und einen Treffer. Das Visier beider Teams ist offen.
 
15:43 Uhr
14. Min.
0:1
Auf der Gegenseite geht Junuzovic am linken Strafraumeck nach einem Zweikampf mit Torrejon zu Boden, der das Bein ausfuhr. Kircher lässt weiterspielen.
 
15:41 Uhr
11. Min.
0:1
Nach einer Ecke von links stochert Lukimya am ersten Pfosten, kommt an Bürki aber nicht vorbei.
 
15:39 Uhr
10. Min.
0:1
Bremen ist um eine schnelle Antwort bemüht.
 
15:38 Uhr
8. Min.
0:1
0:1 Darida (8., Foulelfmeter, Rechtsschuss, Philipp)
Darida ist der Trubel egal, der Tscheche verlädt Wolf und trifft ins linke Eck.
Darida
Ballkontakte:
59
Passquote:
74%
alle Daten
 
15:37 Uhr
8. Min.
0:0
Foulelfmeter für SC Freiburg (Prödl an Philipp)
Prödl klärt gegen Philipp am linken Sechzehnereck nur unzureichend, muss dann im Strafraum in den Zweikampf. Dort geht Philipp nach einem leichten Kontakt des Österreichers zu Boden. Für Referee Kircher reicht das, er gibt Strafstoß.
 
15:36 Uhr
6. Min.
0:0
Freiburg macht mächtig Dampf! Philipp macht Mehmedi links den Raum auf, der Schweizer flankt sofort ins Zentrum auf Frantz. Der kommt herangestürmt, verpasst die Kugel aber um Haaresbreite.
 
15:35 Uhr
6. Min.
0:0
Missverständnis zwischen Günter und Mehmedi an der linken Außenseite, Busch schenkt das Leder allerdings umgehend wieder her.
 
15:35 Uhr
5. Min.
0:0
Diese segelt gefährlich durch den Strafraum, kann dann aber mit vereinten Kräften bereinigt werden.
 
15:34 Uhr
5. Min.
0:0
Torrejon klärt auf der Gegenseite zur Ecke.
 
15:33 Uhr
3. Min.
0:0
Dieser wird direkt gefährlich! Torrejon kommt am zweiten Pfosten nicht ran, die Kugel fällt nach einer Kopfballabwehr aber direkt vor die Füße von Darida, der von halbrechts im Strafraum sofort abzieht. Wolf taucht ab, kommt aber nicht entscheidend ran. Dahinter steht Lukimya richtig und fängt den Ball ab.
 
15:32 Uhr
3. Min.
0:0
Busch verursacht den ersten Freistoß für den SCF aus gut 25 Metern halblinker Position.
 
15:32 Uhr
2. Min.
0:0
Bei Freiburg zeichnet sich wider erwarten ab, dass Frantz in vorderster Linie agiert. Mehmedi beginnt auf der linken Seite.
 
15:31 Uhr
1. Min.
0:0
Lukimya stützt sich im Luftkampf gegen Philipp auf, Freistoß.
 
15:31 Uhr
1. Min.
0:0
Die Gäste sammeln erste Ballkontakte, lassen die Kugel laufen.
 
15:30 Uhr
1. Min.
0:0
Kircher gibt die Begegnung frei.
 
15:30 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
15:29 Uhr
0:0
20 Grad, strahlend blauer Himmel. Bessere äußere Bedingungen sind im Oktober wohl kaum denkbar. Es fehlt nur noch ein gutes Fußballspiel.
 
15:27 Uhr
0:0
Die Mannschaften betreten den Rasen.
 
15:26 Uhr
0:0
Als Referee für dieses Duell ist Knut Kircher aus Rottenburg angesetzt.
 
15:22 Uhr
0:0
Keine zehn Minuten mehr, dann beginnt dieses Kellerduell.
 
15:11 Uhr
0:0
"Jetzt oder nie" dürfte es aus Sicht der Hausherren gegen den Lieblingsgegner lauten. Bremens Punkteschnitt gegen Freiburg liegt bei 2,05, der Toreschnitt bei 2,47 - gegen keinen aktuellen Erstligisten sind die Werte besser.
 
15:00 Uhr
0:0
Freiburg kann aufatmen, einige Leistungsträger kehren heute zurück. Daridas Rotsperre wurde vom DFB unter der Woche verkürzt, sodass der Mittelfeldstratege schon in Bremen beginnen kann. Frantz kommt nach Kreislaufprobleme zurück, Mehmedi hat seinen Muskelfaserriss auskuriert. Das Trio ersetzt Höfler, Guede und Klaus. Den Krmas-Ersatz (Gelb-Rot-Sperre) gibt Torrejon.
 
14:56 Uhr
0:0
Die Aufstellungen liegen vor. Makiadi (Hüftprobleme) ist rechtzeitig fit geworden und kann gegen seinen Ex-Klub (2009-2013) auflaufen. Zwei Wechsel gibt es dennoch in der Startelf: Galvez und Elia rücken für Petersen und Hajrovic ins Team.
 
14:51 Uhr
0:0
Das Hauptproblem beim SV Werder in dieser Saison ist unverkennbar: die eklatante Defensivschwäche, für viele hervorgerufen durch die zu offensive Spielweise. Auch der Wechsel vom Rautensystem auf ein 4-4-2 trug zu den schwachen Ergebnisse (drei Niederlagen in Folge) bei.
 
14:47 Uhr
0:0
Etwas stürmischer geht es schon an der Weser zu. Dort formuliert Geschäftsführer Thomas Eichin das Ziel nach dem schwächsten Start seit 1976/77 klipp und klar: "Ein Sieg ist Pflicht."
 
14:46 Uhr
0:0
Deshalb sieht Trainer Streich noch keinen Grund zur Unruhe: "Wir sind konkurrenzfähig und bewegen uns in den meisten Spielen auf Augenhöhe. Das ist das Wichtigste. Bei uns herrscht völlig Ruhe. WIr müssen weitermachen und uns herankämpfen."
 
14:42 Uhr
0:0
Auch zeigte der SCF oft ordentliche Leistungen, nutzte seine Chance aber nicht eiskalt aus (wie gegen Frankfurt (0:1) oder Gladbach (0:0)) oder brachte sich durch einen Gegentreffer in der Nachspielzeit (Hertha (2:2) und Hoffenheim (3:3)) um den Lohn.
 
14:41 Uhr
0:0
"Man könnte sagen, dass es für Freiburg eigentlich nicht so schlecht ist, wenn man von sechs Spielen nur zwei verliert. Doch die Punkteausbeute ist nicht gut", konstantiert Coach Christian Streich.
 
14:40 Uhr
0:0
Bei den Gästen aus dem Breisgau dürften beim Blick auf die Tabelle Erinnerungen wach werden, im vergangenen Jahr lief es ähnlich, Freiburg musste gar bis zum 11. Spieltag auf den ersten Dreier warten. Auch wenn die Ausbeute nach sechs Spielen ähnlich mager ist, wirkt das Team in der aktuellen Saison eingespielter und gefestigter.
 
14:37 Uhr
0:0
Beide Mannschaften teilen nach sechs absolvierten Partien dasselbe Leid: Sowohl Werder als auch der SCF stehen noch ohne Sieg da und damit heute unter Zugzwang.
 
14:36 Uhr
0:0
Krise trifft Krise - unter diesem Motto steht das heutige Kellerduell zwischen dem SV Werder Bremen (17.) und dem SC Freiburg (16.).
27.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 13 17
 
2 7 5 13
 
3 7 5 13
 
4 7 2 12
 
5 7 2 12
 
6 7 4 11
 
7 7 3 11
 
8 7 -3 10
 
9 7 0 9
 
10 7 -1 9
 
11 7 -1 8
 
12 7 -3 8
 
13 7 -3 7
 
14 7 -2 6
 
15 7 -3 5
 
16 7 -6 5
 
17 7 -6 5
 
18 7 -6 4

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

Werder Bremen
Aufstellung:
Wolf (3) - 
Busch (4) , 
Prödl (4,5)    
Lukimya (3) , 
S. Garcia (4) - 
Makiadi (4,5) , 
Galvez (5,5)    
Bartels (4) , 
Junuzovic (2,5) - 
di Santo (3)    
Elia (5)    

Einwechslungen:
72. Selke für Elia
78. F. Kroos für Galvez

Trainer:
Dutt
SC Freiburg
Aufstellung:
Bürki (2,5) - 
Sorg (4) , 
Torrejon (3) , 
Kempf (4,5)    
C. Günter (3,5) - 
Schuster (4,5)    
Darida (3)        
Schmid (3,5) , 
Mehmedi (4)    
Frantz (4)    

Einwechslungen:
46. Mitrovic (2,5) für Kempf
66. Klaus für Frantz
80. Guedé für Mehmedi

Trainer:
Streich

Spielinfo

Anstoß:
04.10.2014 15:30 Uhr
Stadion:
Weser-Stadion, Bremen
Zuschauer:
40029
Schiedsrichter:
Knut Kircher (Rottenburg)