Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
SC Freiburg

SC Freiburg

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen


SC FREIBURG
BAYER 04 LEVERKUSEN
15.
30.
45.








60.
75.
90.









       
SC Freiburg
0
:
0

Bayer 04 Leverkusen
Schlusspfiff

 
17:18
90.+1
Gelbe Karte: Bellarabi (Bayer 04 Leverkusen)

BALLKONTAKTE
43
PASSQUOTE
50%
LAUFLEISTUNG
10,78km


 
17:17
90.
Gelbe Karte: Sorg (SC Freiburg)

Bellarabi ist nicht zu halten. Außer am Trikot ...


BALLKONTAKTE
67
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
9,87km


 
17:15
88.

Und Son macht's. Und wieder kracht die Kugel an die Latte und springt ins Toraus. Klappt es mit dem Punktgewinn, wäre dies aus Freiburger Sicht schmeichelhaft.


 
17:14
87.

Drei Minuten sind es noch in der regulären Spielzeit. Noch einmal Freistoß für die Gäste aus 30 Metern.


 
17:11
84.

Toprak köpft nach Bellarabis Freistoßflanke klar über den Balken.


 
17:09
82.
Spielerwechsel: Drmic für L. Bender (Bayer 04 Leverkusen)

Schmidt will den Sieg und wechselt offensiv.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
59%
LAUFLEISTUNG
10,66km


 
17:07
80.
Spielerwechsel: Torrejon für Schmid (SC Freiburg)

BALLKONTAKTE
37
PASSQUOTE
76%
LAUFLEISTUNG
9,05km


 
17:05
78.
Gelb-Rote Karte: Krmas (SC Freiburg)

Und nun sind beide Teams zahlenmäßig wieder gleich aufgestellt. Auch Krmas muss nach Foul an Bender runter.


BALLKONTAKTE
65
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
8,95km


 
17:03
75.

Nur Leverkusen kommt zu Chancen. Bender versucht es aus 18 Metern. zu schwach, Bürki hat keine Mühe.


 
17:00
73.

Bellarabi kontert, nimmt Son mit. Der Koreaner scheitert an Bürki. Bellarabi erwischt den Abpraller und jagt das Leder vehement an die Unterkante der Latte. Knapp vor der Linie springt das Leder auf, danach foult Kießling im Luftduell Bürki. Das war Riesenglück für den SCF.


 
16:58
70.

Wendells Freistoß streicht von halblinks über einige Köpfe hinweg, leicht touchiert von einem Leverkusener. Bürki ist auf der Hut und faustet das Leder weg.


 
16:55
68.
Spielerwechsel: Freis für Guedé (SC Freiburg)

BALLKONTAKTE
17
PASSQUOTE
36%
LAUFLEISTUNG
8,36km


 
16:55
68.
Spielerwechsel: Toprak für Calhanoglu (Bayer 04 Leverkusen)

BALLKONTAKTE
43
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
8,14km


 
16:54
67.

Die Schmidt-Schützlinge kommen kaum in Bedrängnis. Vielmehr sind es die Gäste, die mehr Zug zum Tor entwickeln. Ein abgefälschter Reinartz-Schuss mündet in eine Ecke.


 
16:51
64.

Bellarabi sprintet zwischen Günter und Schuster los, zieht in die Mitte, scheitert aber im zentrum aus 13 Metern an Bürki, der sich ganz breit macht und den Linksschuss des Flügelflitzers entschärft.


 
16:49
62.

Mittlerweile 58 Prozent Ballbesitz für den SC. Auf die erste Chance in Durchgang zwei aber wartet die Streich-Elf noch.


 
16:47
59.

Die Hausherren tun sich schwer gegen eine kompakte und gut organisierte Bayer-Defensive.


 
16:44
57.
Gelbe Karte: Schuster (SC Freiburg)

Taktisches Vergehen des Kapitäns an Son, der weg gewesen wäre.


BALLKONTAKTE
63
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
10,60km


 
16:41
54.

So ein Schelm! Calhanoglu sieht kurz nach der Mittellinie, dass Bürki zu weit vor dem Tor steht und zieht ab. Aufs Tordach.


 
16:39
52.
Spielerwechsel: Riether für Klaus (SC Freiburg)

BALLKONTAKTE
15
PASSQUOTE
20%
LAUFLEISTUNG
6,23km


 
16:38
50.

Philipp schickt Klaus in die Tiefe. Leno ist draußen und begräbt das Rund unter sich.


 
16:36
49.

Calhanoglu macht's. In der Mitte ist Reinartz dran, Bürki krallt sich den Aufsetzer im Hechtflug sicher.


 
16:35
48.

Günter lässt gegen Bellarabi das Bein stehen. Freistoß von rechts.


 
16:33
46.

Bei Bayer hat sich Toprak zwar warm gemacht, nach wie vor agiert aber Bender als Aushilfs-Innenverteidiger.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:18

Intensives Duell im Breisgau. Leverkusen, zunächst mit leichten optischen Vorteilen, schwächt sich selbst und gerät danach immer mehr unter Druck. Je eine Großchance auf jeder Seite.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:16
45.+2

Und ein feiner Trick ruft Leno nach Philipps Flachschuss auf den Plan. Der Keeper taucht ab und lenkt den aufs linke Eck geschossenen Ball zur Ecke. Und jetzt ist Pause.


 
16:16
45.+2
Gelbe Karte: Jedvaj (Bayer 04 Leverkusen)

BALLKONTAKTE
66
PASSQUOTE
70%
LAUFLEISTUNG
10,05km


 
16:15
45.+1

Jedvaj holt Günter von den Beinen und herrscht danach den Referee an. Was folgt, ist klar ...


 
16:11
42.

Philipps gute Ballan- und mitnahme sowie ein starkes Anspiel bringt Klaus in Position. Der Flügelflitzer rennt sich aber bei seinem Solo fest.


 
16:09
40.
Gelbe Karte: Krmas (SC Freiburg)

BALLKONTAKTE
65
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
8,95km


 
16:06
37.

Riesenchance für Klaus! Nach Schmids Flanke von rechts rauscht das Leder durch den Fünfer. Am zweiten Pfosten bringt Klaus den Ball nicht Richtung Tor, das nur noch Hilbert abgesichert hatte.


 
16:06
36.
Gelbe Karte: Son (Bayer 04 Leverkusen)

Philipp sucht das direkte Duell und wird beim Konterversuch ausgebremst.


BALLKONTAKTE
32
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
10,26km


 
16:01
32.

Das Überzahlspiel hat die Kräfteverhältnisse auf dem Platz verändert. Leverkusen steht nun tiefer und lauert an der Mittellinie.


 
15:58
28.
Gelb-Rote Karte: Spahic (Bayer 04 Leverkusen)

Spahic geht robust ins Duell mit Philipp. Zu robust. Bereits Gelb-verwarnt muss der Bosnier runter.


BALLKONTAKTE
22
PASSQUOTE
89%
LAUFLEISTUNG
3,04km


 
15:56
27.

Bellarabi setzt sich gegen Günter durch, wird aber wegen eines vermeintlichen Fouls zurückgepfiffen. Fragwürdig.


 
15:55
26.

Intensiver Zweikampf zwischen Guedé und Spahic. Der Angreifer beschwert sich nach verunglückter Flanke über ein Foul, Dr. Brych reagiert nicht.


 
15:53
24.

Nach Calhanoglus Ecke erwischt Wendell den Abpraller, verzieht aber volley deutlichst.


 
15:50
21.
Gelbe Karte: Calhanoglu (Bayer 04 Leverkusen)

Taktisches Foul des Mittelfeldmanns an Klaus.


BALLKONTAKTE
43
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
8,14km


 
15:48
19.

Und wieder Bayer. Urplötzlich ist Son halblinks freigespielt, umkurvt Bürki, schließt aber aus spitzem Winkel nicht ab. Und der Keeper gewinnt das zweite Duell und krallt sich den Ball.


 
15:48
19.

Wieder Calhanoglu, der die Kugel nach vorne treibt und Bellarabi mitnimmt. Dessen Pass auf Kießling kommt nicht an.


 
15:44
15.

Calhanoglu legt sich den Ball mit dem Kopf vor und versucht sich aus 20 Metern. Da fehlt noch Zielwasser.


 
15:41
12.

Leverkusen kommt. Hilbert schießt aus der Ferne Bürki in die Arme.


 
15:40
11.

Guedé setzt sich gegen Spahic durch, bleibt aber an Jedvaj hängen. Auf der Gegenseite feuert Bellarabi von halbrechts klar vorbei.


 
15:39
10.

Spahic ist zurück, hält sich immer wieder die Wange.


 
15:38
9.

Der Freistoß Schmids fliegt in die Abwehrmauer.


 
15:37
8.
Gelbe Karte: Spahic (Bayer 04 Leverkusen)

Spahic steht wieder, kassiert zunächst eine Verwarnung und wird vom Feld geführt. Bayer zu zehnt.


BALLKONTAKTE
22
PASSQUOTE
89%
LAUFLEISTUNG
3,04km


 
15:35
6.

Fehlpass von Hilbert. Philipp legt das Leder an Spahic vorbei, der den Angreifer foult und liegenbleibt. Der Bosnier wird behandelt ...


 
15:34
5.

Fehlpass von Schuster im Aufbau. Son schaltet um, Kießling springt der Ball aber nach Pass des Koreaners zu weit weg.


 
15:31
2.

Jedvaj verursacht eine unnötige Ecke. Die bringt Schmid auf den Kopf von Krmas, der aus elf Metern einen halben Meter drübernickt.


 
15:30
1.

Sorg kocht Son ab und passt steil. Der Abwehrspieler wird von Wendell abgeräumt, der eine Ermahnung von Dr. Brych kassiert.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:29

Die Akteure betreten den Rasen. Bestes Fußballwetter an einem herrlichen Herbsttag.


 
15:27

"Es wird darauf ankommen, Leverkusener Umschaltspiel durch gutes Verteidigen nicht zuzulassen", so der Coach der Hausherren.


 
15:22

Streich bestätigt gerade, dass Frantz nicht spielen wird. Höfler kommt ins Team. Der Doppeltorschütze von Hoffenheim ist erkältet und hat Kreislaufprobleme.


 
15:17

Leverkusens Trainer Roger Schmidt tauscht gegenüber dem 1:0 gegen den FCA einmal Personal aus und schickt Wendell für Boenisch auf den Rasen.


 
15:11

Frantz hat sich beim Aufwärmen anscheinend an der Wade verletzt. Nachdem er zunächst in die Kabine verschwunden ist, steht er nun wieder auf dem Platz.


 
15:08

Der SCF-Coach bringt nach dem 3:3 im Kraichgau Sorg für Mujdza. Für Darida setzt er auf Guedé, der in den Angriff rückt. Frantz besetzt die Doppel-Sechs neben Schuster.


 
15:03

Streich muss auf Darida verzichten, dessen Platzverweis im Kraichgau die Breisgauer hadern ließ. Der Mittelfeldmann ist vom Sportgericht für zwei Spiele gesperrt worden.


 
14:58

Die Elf von Christian Streich hat bislang drei Unentschieden aus fünf Spielen geholt. "Wir spielen gar nicht so schlecht, aber wir werden brutal bestraft. So ist es", so der Coach.


 
14:53

Die Gastgeber haben gute Erinnerungen an den heutigen Gegner: Im letzten Duell beider Teams feierte Freiburg den ersten Heimsieg gegen Leverkusen nach zehn Jahren (3:2 am 25. Januar 2014).


 
14:41

Bayer stoppte zuletzt den Trend. Nach drei Pflichtspielen mit acht Gegentoren und nur einem Punkt mühte sich die Werkself zu einem 1:0-Erfolg gegen Augsburg.


 
14:36

Sowohl gegen Hertha (2:2) als auch in Hoffenheim (3:3) stand der SCF dicht vor dem ersten Sieg, musste jeweils in der Nachspielzeit noch den Ausgleich schlucken.


 
14:30

Freiburg empfängt Leverkusen - klappt es heute mit dem ersten Dreier für die Breisgauer?


OPTA
Quelle Statistiken:
25.05.16
 
1 / 15

17:18, Schwarzwald-Stadion
Gelbe Karte: (90. Min + 1)
Bellarabi
Bayer 04 Leverkusen
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   6 9 14
2 6 5 12
3 6 2 11
4   6 4 10
  6 4 10
6 6 1 10
7 6 1 9
8 6 0 9
9 6 2 8
10 6 0 8
11 6 0 8
12 6 -2 7
13 6 -1 6
14   6 -4 5
15 6 -5 5
16 6 -3 4
17 6 -6 3
18   6 -7 2
MANNSCHAFTSDATEN
SC Freiburg
Aufstellung:
Bürki (1) - 
Sorg (3,5)    
Krmas (3)    
Kempf (3) , 
C. Günter (3,5) - 
Höfler (4) , 
Schuster (3)        
Schmid (4)    
Klaus (4)    
Guedé (5)    

Einwechslungen:
52. Riether (4) für Klaus
68. Freis für Guedé
80. Torrejon für Schmid
Trainer:
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Leno (3) - 
Hilbert (3) , 
Jedvaj (2,5)    
Spahic (5)    
Wendell (3) - 
L. Bender (2,5)        
Reinartz (3,5) - 
Bellarabi (2,5)    
Calhanoglu (3,5)        
Son (3,5)    
Kießling (3,5)

Einwechslungen:
68. Toprak für Calhanoglu
82. Drmic für L. Bender
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
27.09.2014 15:30 Uhr
Stadion:
Schwarzwald-Stadion, Freiburg
Zuschauer:
23500
Spielnote:  3,5
zähe Partie, nach der Pause häuften sich die Torchancen, zumindest aufseiten der Gäste.
Chancenverhältnis:
2:8
Eckenverhältnis:
5:3
Schiedsrichter:
 Dr. Felix Brych (München)   Note 2,5
etwas zu kleinlich, zog seine Linie aber voll durch.

Spieler des Spiels:
 Roman Bürki
Mit sehenswerten Paraden und herausragenden Reflexen war Roman Bürki der Fels im Freiburger Deckungsverbund, der stark unter Druck stand.