Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

3
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bayer 04 Leverkusen

Bayer 04 Leverkusen


BOR. MÖNCHENGLADBACH
BAYER 04 LEVERKUSEN
15.
30.
45.





60.
75.
90.













       
Bor. Mönchengladbach
3
:
0

Bayer 04 Leverkusen
17:18

Mönchengladbach gewinnt zum ersten Mal seit 26 Jahren (!) in einem Liga-Heimspiel gegen Leverkusen, verteidigt damit Rang drei erfolgreich und klettert zumindest bis morgen sogar auf Platz zwei.


 
Schlusspfiff

 
17:17
90.

Die Würfel sind hier gefallen. Noch ist keine Nachspielzeit angezeigt.


 
17:16
89.
Spielerwechsel: T. Hazard für F. Johnson (Bor. Mönchengladbach)

Johnson bekommt ebenfalls vorzeitigen Feierabend. Hazard darf sich in den Schlusssekunden noch anbieten.


BALLKONTAKTE
31
PASSQUOTE
64%
LAUFLEISTUNG
10,50km


 
Bor. Mönchengladbach
3
:
0

Bayer 04 Leverkusen
17:15
88.
3:0 Traoré (Linksschuss, F. Johnson)

Johnson spielt Joker Traoré am rechten Sechzehnereck frei. Der Flügelflitzer dribbelt die Strafraumgrenze entlang nach innen und schießt dann präzise in den linken Winkel - 3:0!


BALLKONTAKTE
7
PASSQUOTE
0%
LAUFLEISTUNG
1,08km


 
17:15
88.
Gelbe Karte: Toprak (Bayer 04 Leverkusen)

Toprak foult im Mittelfeld: Gelb.


BALLKONTAKTE
53
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
9,56km


 
17:14
87.
Spielerwechsel: Hahn für Raffael (Bor. Mönchengladbach)

Favre will eine frische Offensivkraft sehen: Hahn kommt für Raffael.


BALLKONTAKTE
35
PASSQUOTE
64%
LAUFLEISTUNG
9,66km


 
17:13
85.

Reinartz zieht aus 28 Metern ab. Sommer pariert.


 
17:12
85.

Leverkusen macht einen geknickten Eindruck. Kommt die Werkself hier noch einmal zurück?


 
17:10
83.
Gelbe Karte: G. Xhaka (Bor. Mönchengladbach)

Xhaka kassiert nach einem Foul an der Seitenauslinie die Gelbe Karte.


BALLKONTAKTE
82
PASSQUOTE
70%
LAUFLEISTUNG
11,25km


 
17:09
82.
Spielerwechsel: Traoré für Herrmann (Bor. Mönchengladbach)

Kurios: Dies war Herrmanns letzte Aktion. Der Torschütze wird von Traoré abgelöst.


BALLKONTAKTE
44
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
9,88km


 
Bor. Mönchengladbach
2
:
0

Bayer 04 Leverkusen
17:08
81.
2:0 Herrmann (Rechtsschuss, Kramer)

Xhaka spielt einen Freistoß aus 20 Metern halbrechter Position flach auf den Elfmeterpunkt, wo Raffael für Kramer ablegt. Dessen Flachschuss aus 16 Metern lässt Leno vor die Füße von Herrmann klatschen. Der Flügelflitzer bedankt sich und schiebt vom rechten Fünfmetereck zum 2:0 ein.


BALLKONTAKTE
44
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
9,88km


 
17:06
79.

Wendt flankt gefährlich und flach auf den ersten Pfosten, wo Johnson frech und absichtlich durchlässt. Dahinter klären allerdings die Gäste.


 
17:05
78.

Ecke für die Werkself von links. Calhanoglu führt aus, Sommer packt sicher zu. Eine klasse Strafraumbeherrschung des Schweizers.


 
17:05
78.

Brandt flankt gefährlich flach von rechts nach innen. Korb klärt einen Wimpernschlag vor dem einschussbereiten Reinartz.


 
17:04
77.

Raffael läuft sich am rechten Strafraumeck an Toprak fest. Abstoß.


 
17:02
75.

Mit einem Sprint dringt Herrmann in den Sechzehner ein und geht nach einem leichten Kontakt mit Jedvaj zu Boden. Kein Elfmeter, sagt Schiedsrichter Gagelmann - und hat Recht.


 
17:01
74.

Wendt flankt von links, Leno pflückt die Kirsche sicher aus der Luft.


 
17:00
73.

Freistoß für Gladbach rechts neben dem Strafraum. Kruse spielt scharf nach innen, wo Leverkusen klärt.


 
16:59
72.

...Calhanoglu führt kurz aus und ballert dann aus 30 Metern drüber.


 
16:58
71.

Freistoß für Bayer aus dem rechten Halbfeld...


 
16:57
70.

Gladbach hat hier nach wie vor alles im Griff.


 
16:55
68.

...Calhanoglu führt aus, doch in der Mitte entschärft Brouwers.


 
16:55
68.

Ecke für die Werkself von links...


 
16:54
67.

In Leverkusens offensivem Mittelfeld mit Brandt, Calhanoglu und Son fehlt es an zündenden Ideen. So ist die gut geordntete Gladbacher Defensive nicht zu überwinden.


 
16:53
65.
Spielerwechsel: Reinartz für Rolfes (Bayer 04 Leverkusen)

...und im defensiven Mittelfeld ersetzt Reinartz Rolfes.


BALLKONTAKTE
63
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
7,99km


 
16:52
65.
Spielerwechsel: Drmic für Kießling (Bayer 04 Leverkusen)

Schmidt reagiert mit einem Doppelwechsel: Im Sturmzentrum kommt Drmic für Kießling...


BALLKONTAKTE
38
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
7,80km


 
16:51
64.

Son will im Sechzehner aus linker Position abziehen, wird aber noch entscheidend von Xhaka gestört. Am Ende kommt nur ein Kullerball heraus, den Sommer lässig aufnimmt.


 
16:49
62.

Eine Donati-Flanke von rechts klärt Brouwers im Zentrum per Kopf.


 
16:48
61.
Gelbe Karte: Hilbert (Bayer 04 Leverkusen)

Der bereits ausgewechselte Hilbert meckert auf der Bayer-Bank und sieht die Gelbe Karte.


BALLKONTAKTE
12
PASSQUOTE
57%
LAUFLEISTUNG
2,64km


 
16:48
60.
Gelbe Karte: Kramer (Bor. Mönchengladbach)

Kramer mit einer Grätsche an der Seitenauslinie. Gelb!


BALLKONTAKTE
62
PASSQUOTE
82%
LAUFLEISTUNG
11,69km


 
16:47
60.

Mit zwei eng zusammenstehenden Viererketten erwartet die Borussia die Angriffswellen der Werkself. Bislang kommt Bayer aber nicht durch. Es fehlt an Kreativität aus dem Mittelfeld.


 
16:45
58.

Mönchengladbach kontert: Herrmann ist auf dem rechten Flügel auf und davon und flankt hoch auf den zweiten Pfosten, wo Raffael lauert. Die hängende Spitze kommt zwar noch ran, kann der Kugel aber keine entscheidende Richtungsänderung mehr mitgeben und zielt daher links am Pfosten vorbei.


 
16:44
57.

Xhaka verdaddelt das Spielgerät im eigenen Sechzehner. Calhanoglu legt daraufhin von links quer nach innen, wo Kießling nur um Haaresbreite verpasst.


 
16:43
56.

...Calhanoglu schnibbelt den ruhenden Ball gefährlich vors Tor, wo Sommer die Kugel aus dem Gefahrenbereich wischt.


 
16:43
56.

Freistoß für die Werkself vom linken Flügel: Calhanoglu hebt das Leder in die Spielertraube, wo ein Gladbacher zur Ecke klärt...


 
16:42
55.

Auch fünf Minuten nach dem Rückstand fällt Leverkusen noch nichts ein.


 
16:41
54.

Raffael nimmt es mit fünf (!) Verteidigern auf, läuft sich dann aber fest.


 
16:40
53.

Nun muss Leverkusen mehr investieren und riskieren. Das dürfte dem Gladbacher Konterspiel voll in die Karten spielen.


 
16:38
51.

Über drei Stationen filetiert die Borussia die Bayer-Defensive: Xhakas schnell ausgeführter Freistoß in die Tiefe + Herrmanns flache Flanke + Kruses eiskalter Abschluss = 1:0 für die Fohlenelf.


 
Bor. Mönchengladbach
1
:
0

Bayer 04 Leverkusen
16:37
50.
1:0 M. Kruse (Linksschuss, Herrmann)

Xhaka führt einen Freistoß im Mittelfeld gedankenschnell aus und erwischt schlafmützige Leverkusener damit auf dem falschen Fuß: Herrmann ist auf dem rechten Flügel auf und davon und flankt von der rechten Strafraumkante flach nach innen. In der Mitte lauert bereits der mitgelaufene Kruse und vollendet mit einem Linksschuss aus vier Metern zum 1:0 für Mönchengladbach.


BALLKONTAKTE
61
PASSQUOTE
80%
LAUFLEISTUNG
10,45km


 
16:35
48.

...Calhanoglu hat sich eine Freistoßvariante überlegt und spielt flach an die Strafraumgrenze. Dort nimm Son mit vollem Risiko direkt ab, jagt das Leder aber drüber.


 
16:35
48.

Freistoß für Bayer aus 20 Metern halbrechter Position...


 
16:34
47.

Beide Teams sind sofort um Zugriff bemüht, reiben sich aber in vielen Mittelfeldzweikämpfen auf.


 
16:33
46.

Keine personellen Wechsel zur Pause. Der Ball rollt wieder.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:16

Halbzeit im Borussia-Park! Die Anfangsviertelstunde gehörte Leverkusen, dann wendete sich das Blatt und Mönchengladbach wurde stärker. Torchancen gab es auf beiden Seiten zu sehen, doch Sommer und Leno zählen nicht umsonst zu den besten Torhütern der Liga.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:15
45.+1

Angezeigte Nachspielzeit: eine Minute.


 
16:14
45.

Calhanoglu verlängert einen langen Ball in den Fohlen-Strafraum - nur da steht niemand, außer Sommer, der das Spiel beruhigt.


 
16:13
44.
Gelbe Karte: L. Bender (Bayer 04 Leverkusen)

Bender lässt den schnelleren Herrmann über die Klinge springen. Gelb!


BALLKONTAKTE
73
PASSQUOTE
84%
LAUFLEISTUNG
11,99km


 
16:12
43.

Zwischenzeitlich probiert es Bayer mal mit langen Bällen. Ohne Erfolg.


 
16:11
42.

Gladbach mit einem langen Ball auf Herrmann, doch Leno spielt gut mit und fängt die Kugel an der Strafraumgrenze souverän ab.


 
16:10
41.

Leverkusens Hauptproblem ist heute eine schwache Passquote. Laut unseren LIVE!-Daten bringt die Werkself lediglich 67 Prozent seiner Zuspiele zum Mann. Bei der Borussia sind es immerhin 81 Prozent.


 
16:08
39.

Herrmann geht nach einem Kontakt von Bender im Strafraum zu Boden. Schiedsrichter Gagelmann überlegt lange, lässt dann aber weiterspielen. Eine schwierige Entscheidung.


 
16:07
38.

Kopfballstafette der Leverkusener vor dem Gladbacher Sechzehner: Kießling und Rolfes köpfen das Spielgerät auf den Spann von Son, der aus 16 Metern halblinker Position abzieht. Sommer dreht das Leder mit einer tollen Parade um den rechten Pfosten.


 
16:07
37.

...Calhanoglu probiert es direkt, bleibt aber hängen. Gleiches gilt auch für den Nachschuss von Brandt.


 
16:06
37.

Freistoß für die Werkself aus 35 Metern zentraler Position...


 
16:05
36.

Kießling ist zurück auf dem Rasen.


 
16:04
35.

Kießling kollidierte in dieser Szene voll mit Sommer, bleibt daraufhin verletzt liegen und muss behandelt werden. Draußen läuft sich schonmal vorsorglich Drmic warm.


 
16:03
34.

...Calhanoglu macht den ruhenden Ball scharf und zirkelt diesen genau an die Fünfmeterlinie, wo Kießling haarscharf vor Sommer an die Kugel kommt und ins Tor trifft. Der Treffer wird aber nicht gegeben: Der Sturmtank stand knapp im Abseits.


 
16:03
34.

Freistoß für Bayer vom linken Flügel...


 
16:02
33.

Die Borussia hat mittlerweile klare Feldvorteile: 5:4 Torschüsse und 57 Prozent Ballbesitz, sagen unsere LIVE!-Daten.


 
16:00
31.

Riesenchance für Gladbach! Nach einem Zuckerpass von Raffael rutscht Wendell aus. Herrmann hat somit freie Bahn und taucht schräg rechts vor Leno auf. Wieder bleibt der Torwart Sieger. Herrmann kommt sogar noch zum Nachschuss, doch der Leverkusener Keeper ist im Eins-gegen-Eins erneut nicht zu überwinden und pariert erneut.


 
15:59
30.

Mönchengladbach setzt heute auf ein 4-4-2-System, wobei Kruse (Stoßstürmer) und Raffael (hängende Spitze) versetzt auflaufen. Leverkusen spielt im 4-2-3-1. Dabei wechseln die offensiven Außen Son und Brandt immer wieder die Seite.


 
15:58
29.

In seiner ersten Offensivaktion holt Donati auf dem rechten Flügel eine Ecke gegen Xhaka heraus. Der Standard bringt aber nichts ein.


 
15:56
27.

In den letzten Minuten wurde Mönchengladbach besser. Nicht nur, dass die Borussia den Gegner nun vom eigenen Tor fernhält, die Hausherren wurden auch selber gefährlich.


 
15:55
26.

...der Standard rauscht Richtung zweiter Pfosten, wo Kramer ungedeckt steht und direkt aus der Luft abnimmt. Sein Aufsetzer aus zehn Metern rechter Position springt aufs Tordach.


 
15:55
26.
Spielerwechsel: Donati für Hilbert (Bayer 04 Leverkusen)

...vorher kommt Rechtsverteidiger Donati für den verletzten Hilbert.


BALLKONTAKTE
12
PASSQUOTE
57%
LAUFLEISTUNG
2,64km


 
15:54
25.

Ecke für die Fohlen von rechts. Kruse zieht den ruhenden Ball auf den ersten Pfosten, wo Kießling Leno irritiert und beinahe ins eigene Tor verlängert. Nochmal Ecke, dieses Mal von links...


 
15:53
24.

Raffael versucht sich mit einem schnellen Antritt in den Strafraum zu tanken, doch Toprak rettet mit einem super Tackling.


 
15:52
23.

Hilbert ist angeschlagen und muss behandelt werden. Die Spieler nutzen die Unterbrechung für eine Trinkpause.


 
15:51
21.

Für diese überfallartigen Konter ist die Borussia gefürchtet. Zum ersten Mal in diesem Derby konnte Gladbach einen solchen Gegenangriff auf den Rasen bringen, sofort wurde es brandgefährlich. Leno zeigte aber einmal mehr, dass er zu den besten deutschen Torwächtern zählt.


 
15:50
20.

Konter von Mönchengladbach! Raffael spielt an der Strafraumgrenze quer von links in den Sechzehner auf Kruse, der halbrechts frei vor Leno auftaucht und aus sieben Metern schießt. Leno macht sich groß und pariert stark.


 
15:47
18.

Kann sich die Borussia einmal aus den Fängen des Werkself-Pressings befreien, schiebt die Viererkette auch sofort mit raus. Die Fohlen können vorne aber kaum Bälle fest machen, sodass hier schnell wieder der Rückwärtsgang eingelegt werden muss.


 
15:46
17.

Auch wenn sich das Geschehen vor allem in der Gladbacher Hälfte abspielt, so sind die statistischen Werte laut unserer LIVE!-Daten recht ausgeglichen: 50:50 Prozent Ballbesitz.


 
15:45
16.

Leverkusen baut in der Anfangsviertelstunde viel Druck auf und steht meist mit allen zehn Feldspielern in der gegnerischen Hälfte. Mönchengladbach schmeckt das gar nicht.


 
15:44
15.

Sommer krallt sich eine Flanke von links.


 
15:44
15.

Kießling läuft sich zentral vor dem Strafraum an vier Gladbachern fest.


 
15:42
13.

Die Fohlen kontern im eigenen Stadion: Herrmann wird auf rechts steil geschickt und flankt von der Strafraumkante nach innen, wo Jedvaj per Kopfballabwehr entschärft.


 
15:42
13.

Nach einer Ecke von rechts kommt Wendell vor dem Sechzehner zum Schuss, verzieht aber. Drüber.


 
15:41
11.

Nach wie vor kann die Borussia hier kaum entlasten. Kruse und Raffael hängen vorne komplett in der Luft. Ersterer lässt sich deshalb immer wieder weit nach hinten fallen, um Bälle im Mittelfeld abzuholen.


 
15:39
10.

Leverkusen überzeugt mit einer guten Raumaufteilung, steht sehr hoch und lässt die Fohlen nicht zur Entfaltung kommen.


 
15:39
9.

Brandt flankt von rechts nach innen, wo Korb per Kopf klärt.


 
15:38
9.

Kopfballstafette am Gladbacher Sechzehner. Am Ende klärt Kramer - natürlich per Kopf.


 
15:38
8.

...wieder macht es Calhanoglu, dreht die Pille dieses Mal aber auf den zweiten Pfosten, wo die Hausherren klären.


 
15:37
8.

...Calhanoglu zieht den Standard auf den ersten Pfosten, wo Jantschke erneut ins Toraus klärt. Nochmal Ecke von links...


 
15:36
7.

Calhanoglu gibt am linken Sechzehnereck Gas und wird dort von Korb abgegrätscht. Es resultiert ein Eckstoß für Bayer von links...


 
15:36
6.

In dieser Phase gelingt es Mönchengladbach kaum, aus der eigenen Hälfte auszubrechen.


 
15:34
5.

Rolfes hatte im Vorfeld einen "Kampf der Systeme" vorausgesagt - und scheint Recht zu behalten: Beide Mannschaften agieren taktisch sehr diszipliniert. Noch gibt es kein Durchkommen auf beiden Seiten.


 
15:33
4.

In Ballbesitz steht auch Leverkusen sehr hoch und mit beiden Innenverteidigern an der Mittellinie. Dabei verlagern die Gäste das Geschehen gekonnt in die gegnerische Hälfte.


 
15:33
3.

Zum ersten Mal kommt die Werkself in Strafraumnähe. Die Borussia klärt aber schnörkellos und schlägt das Spielgerät im hohen Bogen nach vorne.


 
15:32
2.

Gladbach steht sehr hoch und sucht immer wieder den Weg nach vorne. Die Leverkusener Defensive ist aber bislang nicht durchlässig.


 
15:30
1.

Die Fohlen suchen sofort den Weg nach vorne: Kruse wird mit einem Anspiel am rechten Sechzehnereck gesucht, kann unter Bedrängnis aber den Ball nicht kontrollieren.


 
15:30
1.

Schiedsrichter Peter Gagelmann aus Bremen hat angepfiffen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:28

Die Kapitäne Jantschke und Rolfes bei der Platzwahl. Jantschke gewinnt und möchte stehen bleiben. Damit hat Bayer Anstoß.


 
15:27

Die Mannschaften betreten den Rasen im Borussia-Park. Mönchengladbach läuft ganz in Weiß auf, Leverkusen spielt ganz in Rot.


 
14:44

Werkself-Trainer Roger Schmidt tauscht zweimal Personal: Bender und Brandt beginnen für Bellarabi (5. Gelbe) und Reinartz (Bank).


 
14:41

Fohlen-Dompteur Lucien Favre vertraut heute auf dieselbe Startelf von letzter Woche und nimmt keinerlei personelle Veränderungen vor.


 
14:27

"Schnelligkeit, Zielstrebigkeit und Aggressivität müssen stimmen", fordert Rolfes und geht mit breiter Brust ins Derby. Immerhin hat Leverkusen in der Liga seit 26 Jahren (22 Bundesliga-Auswärtsspiele) in Gladbach nicht mehr verloren. "Die Spielweise der Gladbacher kam uns offensichtlich schon immer entgegen."


 
14:25

Auch in Leverkusen prophezeit man ein Topsiel. "Es wird spannend", orakelt Werkself-Kapitän Rolfes. "Da treffen zwei völlig unterschiedliche Stilarten aufeinander." Während Gladbach auf Ballbesitz und überfallartige Konter setzt, agiert Bayer mit Pressing, verteidigt hoch und sucht schnell den Abschluss.


 
14:22

Mönchengladbach vertraut heute auf seine Heimstärke mit zuletzt acht Heimsiegen in Serie. "Das ist schon ein Trumpf", so Kruse. Flügelflitzer Traoré pflichtet bei: "Wir haben im Borussia-Park gegen alle Top-Teams gut ausgesehen. Es wird ein Highlight dieser Saison, ein Superspiel zwischen zwei annähernd gleich starken Mannschaften."


 
14:20

"Beide haben einen fantastischen Lauf in den vergangenen Wochen. Deshalb erwarte ich ein absolutes Spitzenspiel. Mit viel Emotionen, viel Kampf, viel spielerischer Klasse - und um 17.15 Uhr freuen wir uns hoffentlich über einen Fünf-Punkte-Vorsprung. Wir wollen die Big Point landen", sagt Gladbachs Stürmer Kruse.


 
14:17

Fohlen und Werkself stellen die formstärksten Mannschaften der Bundesliga: Die Borussia ist seit elf Ligaspielen ungeschlagen (8/3/0), Bayer seit zehn (8/2/0).


 
14:15

Im Borussia-Park steigt heute ab 15.30 Uhr nicht nur ein Derby, sondern auch ein "Endspiel" um die direkte Champions-League-Qualifikation: Mönchengladbach (3.) trifft auf Leverkusen (4.).


OPTA
Quelle Statistiken:
 
17:16, Borussia-Park
Spielerwechsel (89. Min)
T. Hazard
für F. Johnson
Bor. Mönchengladbach
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   32 61 76
2   32 33 65
3   32 27 63
4   32 24 58
5 32 -1 46
6 32 3 45
7 32 5 43
8 32 -12 43
9 32 -5 41
10 32 -4 39
11 32 -7 39
12 32 -2 37
13   32 -15 34
14   32 -26 32
15 32 -11 31
16 32 -18 31
17 32 -32 31
18   32 -20 30
MANNSCHAFTSDATEN
Bor. Mönchengladbach
Aufstellung:
Sommer (2) - 
Korb (3) , 
Brouwers (2) , 
Jantschke (2)    
Wendt (3) - 
Kramer (2)    
G. Xhaka (2,5)    
Herrmann (1,5)        
F. Johnson (3,5)    
Raffael (3,5)    
M. Kruse (2)    

Einwechslungen:
82. Traoré     für Herrmann
87. Hahn für Raffael
89. T. Hazard für F. Johnson
Trainer:
Bayer 04 Leverkusen
Aufstellung:
Leno (4) - 
Hilbert        
Jedvaj (3,5) , 
Toprak (3)    
Wendell (4,5) - 
L. Bender (4)    
Rolfes (4)        
Brandt (4,5) , 
Calhanoglu (5) , 
Son (4,5) - 
Kießling (4)    

Einwechslungen:
26. Donati (3) für Hilbert
65. Drmic für Kießling
65. Reinartz für Rolfes
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
09.05.2015 15:30 Uhr
Stadion:
Borussia-Park, Mönchengladbach
Zuschauer:
53761 (ausverkauft)
Spielnote:  2
Leverkusen sorgte zunächst fürs Tempo, Gladbach beeindruckte mit seinem Konterspiel. Insgesamt eine intensive, sehr unterhaltsame Begegnung.
Chancenverhältnis:
7:3
Eckenverhältnis:
6:10
Schiedsrichter:
 Peter Gagelmann (Bremen)   Note 5
hätte auf Elfmeter für Gladbach entscheiden müssen (Bender an Herrmann, 39.), dafür den Freistoß vor dem 2:0 nicht geben dürfen; auch sonst mit einigen Schwächen in der Spielleitung und Zweikampfbewertung.

Spieler des Spiels:
 Patrick Herrmann
Es dauerte einige Zeit, bis Patrick Herrmann Betriebs- temperatur aufnahm, aber dann war Borussias Flügelflitzer nicht mehr zu bremsen.

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine