Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

2
:
2

Halbzeitstand
1:1
VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg


BORUSSIA DORTMUND
VFL WOLFSBURG
15.
30.
45.







60.
75.
90.











       
Borussia Dortmund
2
:
2

VfL Wolfsburg
21:52

Dortmund wurde durch die schlechte Zuordnung beim Eckball vor dem 2:2 bestraft und kommt so nicht von Platz 16 weg.


 
Schlusspfiff

 
21:50
90.+2

Der VfL verlagert sich im Moment eher auf Ergebnissicherung. Auch den Dortmunder Bemühungen fehlt nun der letzte Zug.


 
21:48
90.

Die Nachspielzeit wird angezeigt: Drei Minuten.


 
21:47
89.

Naldo wehrt eine Hereingabe von rechts vor Immobile ab. Kurz darauf kommt Kirch halbrechts im Sechzehner zum Schuss, der noch abgefälscht aber ungefährlich bei Benaglio landet.


 
21:44
87.

Seit dem 2:2 ist es deutlich ruhiger im Stadion geworden.


 
Borussia Dortmund
2
:
2

VfL Wolfsburg
21:43
85.
2:2 Naldo (Kopfball, R. Rodriguez)

Der Ausgleich! Kein Gegenspieler fühlt sich nach einem Eckball von links für den Brasilianer verantwortlich, der so völlig unbedrängt wuchtig ins linke Toreck vollendet!


BALLKONTAKTE
101
PASSQUOTE
79%
LAUFLEISTUNG
8,76km


 
21:42
84.
Spielerwechsel: Olic für Perisic (VfL Wolfsburg)

Hecking zieht den letzten Joker.


BALLKONTAKTE
59
PASSQUOTE
73%
LAUFLEISTUNG
10,10km


 
21:42
84.

Caligiuri kommt nach Vorarbeit von Arnold zum Abschluss, wird aber von zwei Gegenspielern entscheidend gestört.


 
21:41
83.

Die Borussia erwartet die Niedersachsen an der eigenen Hälfte stört dann wieder aggressiver.


 
21:39
81.

Subotic probiert sich aus großer Distanz. Weit über das Tor.


 
21:37
79.
Spielerwechsel: Arnold für Luiz Gustavo (VfL Wolfsburg)

BALLKONTAKTE
84
PASSQUOTE
93%
LAUFLEISTUNG
10,45km


 
21:36
78.

Nach Flanke von der rechten Seite nimmt Immobile den Ball in der Mitte per Seitfallzieher ab. Benaglio pariert den nicht platzierten Schuss sicher.


 
Borussia Dortmund
2
:
1

VfL Wolfsburg
21:34
76.
2:1 Immobile (Rechtsschuss, Kirch)

Der eben eingewechselte erobert den Ball im Mittelfeld gegen den einem Moment zu langsam schaltenden Luiz Gustavo. Immobile erhält den Ball, nimmt Fahrt auf und platziert den Ball aus etwa 23 Metern genau ins linke Toreck!


BALLKONTAKTE
46
PASSQUOTE
65%
LAUFLEISTUNG
11,39km


 
21:33
75.

Naldo tritt aus gut 30 Metern zum fälligen Freistoß nach dem Subotic-Foul an - und scheitert in der Mauer.


 
21:33
75.
Spielerwechsel: Kirch für Gündogan (Borussia Dortmund)

BALLKONTAKTE
39
PASSQUOTE
72%
LAUFLEISTUNG
9,65km


 
21:32
75.
Gelbe Karte: Subotic (Borussia Dortmund)

Nachdem der Innenverteidiger Dost am Sprunggelenk trifft.


BALLKONTAKTE
64
PASSQUOTE
69%
LAUFLEISTUNG
10,55km


 
21:30
72.

In den letzten Minuten nahm die Partie eine bislang ungewohnte kleine Auszeit.


 
21:28
70.

Das war nichts. Eine weite Flanke von Schmelzer landet im hohen Bogen im Toraus.


 
21:27
69.

Dost legt für Perisic ab, dessen Flanke von fast von der Torauslinie allerdings keinen Abnehmer findet.


 
21:25
67.

Derzeit ist wieder Dortmund wieder im Aufwind. Wolfsburg lauert, kommt aber momentan nicht mehr so leicht mit Tempo über die Mittellinie.


 
21:23
65.

Aubameyang legt einen Ball am Strafraumrand geschickt mit der Brust für Immobile ab, der noch ein paar Schritte nach halbrechts in den Strafraum läuft und dann abzieht - knapp vorbei.


 
21:21
63.
Spielerwechsel: D. Caligiuri für Vieirinha (VfL Wolfsburg)

Der Portugiese kann nicht weitermachen.


BALLKONTAKTE
47
PASSQUOTE
56%
LAUFLEISTUNG
7,61km


 
21:20
62.

Gündogan setzt über linke durch und gibt vom Strafraumrand nach innen. Doch Benaglio wehrt ab.


 
21:18
60.

Vieirinha ist nach einem Zweikampf auf der linken Seite liegengeblieben und muss im Bereich der Achillessehne behandelt werden.


 
21:16
58.

Immobile erarbeitet sich mit viel Einsatz einen Eckball.


 
21:15
57.

Der BVB ist wieder im Spiel. Erst zwingt Immobile Benaglio aus etwa 14 Metern mit links zu einer Parade, dann köpft Hummels - noch abgefälscht - nach Ecke nur knapp vorbei. Nach der nächsten Eckball landet einen Kopfball von Subotic bei Benaglio.


 
21:14
56.

Knifflige Szene. Benaglio wird nach der anschließenden Ecke im Fünfmeterraum bestenfalls leicht bedrängt, ehe Subotic den Ball an die Latte bugsiert. Es gibt Freistoß für Wolfsburg.


 
21:12
54.

Mit etwas Glück landet eine Hereingabe von rechts am Strafraumrand bei Aubameyang. Dessen nicht ideal getroffene Direktabnahme lenkt Naldo mit dem Rücken ins Toraus ab.


 
21:10
53.

Wolfsburg gibt bislang in den zweiten 45 Minuten den Ton an. Der BVB findet im Moment kaum Zugriff.


 
21:07
49.

Dicke Chance für den VfL! Perisic spielt im Strafraum Dost an, der per Absatz wieder für den Kroaten liegen lässt. Perisic bedient halbrechts Vieirinha, der aber frei vor Langerak am glänzend reagierenden Keeper scheitert!


 
21:04
47.

Nach einer Ecke von Rodriguez von der linken Seite sind in der Mitte mehrere Akteure beider Teams zunächst desorientiert. Dann klärt die BVB-Abwehr in Person von Kehl.


 
21:03
46.

Die zweite Hälfte läuft - vorerst ohne personelle Wechsel.


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
20:47

Das Remis zur Pause ist leistungsgerecht, denn beide Mannschaften lieferten sich in Sachen Chancen über weite Strecken einen offenen Schlagabtausch.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
20:46
45.

Die Begegnung ist weiter offen. Wolfsburg wirkt strukturierter, der BVB explosiver im Spiel nach vorne.


 
20:44
43.

De Bruyne legt nach links raus zu Rodriguez, dessen Flanke aber leichte Beute für Langerak ist.


 
20:43
42.

Kehl verpasst eine Hereingabe von der linken Seite nur knapp.


 
20:41
40.

Schmelzer fällt links im Strafraum ohne Berührung mit Naldo zu Boden, ein Teil des Publikums reklamiert. Aber auch der Linksverteidiger deutet sofort selbst an, nicht gefoult worden zu sein.


 
20:40
39.

De Bruyne versetzt vor dem Strafraum zwei Gegenspieler und visiert dann das linke Toreck ab. Doch Durm fälscht den Schuss gerade noch am Tor vorbei ab!


 
20:38
37.

Aber die nächste dicke Chance hat der BVB! Immobile nimmt einen geschickten Heber in den Strafraum von Kehl gekonnt runter und schließt dann sofort mit links aus der Luft ab. Doch Benaglio rettet in höchster Not!


 
20:37
36.

In den letzten Minuten wirkte Wolfsburg ein wenig zielstrebiger.


 
20:35
34.

Perisic wird von Guilavogui steilgeschickt, jedoch wegen Abseits zurückgepiffen. Zurecht.


 
20:33
32.

Nun wirken die Westfalen ein wenig verunsichert, eine Flanke von Gündogan landet genau in den Armen von Benaglio.


 
Borussia Dortmund
1
:
1

VfL Wolfsburg
20:30
29.
1:1 De Bruyne (direkter Freistoß, Rechtsschuss)

Naldo scheint zunächst anzulaufen, doch dann macht De Bruyne zwei schnelle Schritte und hebt den Ball über die Mauer ins Torwarteck, wo Langerak ein wenig verdutzt ist und nur noch leicht an den Ball kommt.


BALLKONTAKTE
78
PASSQUOTE
88%
LAUFLEISTUNG
11,58km


 
20:29
28.

Freistoß für den VfL in zentraler Position nur etwa 21 Meter vor dem Tor, nachdem Kehl zu spät gegen Luiz Gustavo kam...


 
20:29
28.

Dost verpasst eine Hereingabe von links in der Mitte nur knapp.


 
20:27
26.

Einzig beim letzten Zuspiel mangelt es der Borussia an Präzision. Ansonsten hat Dortmund klar mehr vom Spiel, obwohl Wolfsburg mehr deutlich Ballbesitz hat.


 
20:26
25.

Wieder einmal verliert Wolfsburg den Ball schnell. Gündogan dringt halbrechts in den Strafraum ein, passt dann jedoch in den Rücken seiner Mitspieler. Eine gute Gelegenheit ist vertan.


 
20:24
23.

Großkreutz erkämpft sich den Ball für den Geschmack von Referee Welz auf der linken Seite mit etwas zu viel Einsatz. Sonst wäre Immobile frei durch gewesen...


 
20:21
20.

Großkreutz spielt vor dem Strafraum nach halbrechts zu Immobile, der sofort aus etwa 24 Metern abschließt. Der Schuss fliegt allerdings recht deutlich am Tor vorbei.


 
20:20
19.

Vieirinha wird rechts von De Bruyne geschickt steilgeschickt und könnte aus allerdings spitzem Winkel im Sechzehner sogar abschließen, entscheidet sich allerdings zur flachen Rückgabe in die Mitte. Diese wird abgefangen. Chance vertan.


 
20:17
16.

Jetzt aber mal wieder Platz für die Niedersachsen: De Bruyne bedient vor dem Strafraum Perisic halblinks, dessen versuchter Schlenzer Richtung rechtes Toreck aber von Durm abgeblockt wird.


 
20:15
14.

Wolfsburg zeigt nach dem frühen Rückstand durchaus Wirkung. Meist verliert der VfL den Ball im Aufbau wieder schnell.


 
20:14
13.

Nach einer Freistoßflanke aus dem Mittelfeld kommt Hummels im Strafraum zum Kopfball, der sich nicht ungefährlich von oben auf das Tornnetz senkt.


 
20:10
10.

Eine Flanke von der rechten Seite der Dortmunder landet im Strafraum bei Benaglio.


 
Borussia Dortmund
1
:
0

VfL Wolfsburg
20:09
8.
1:0 Aubameyang (Rechtsschuss, Immobile)

Ein Klassespielzug bringt den BVB in Front! Hummels schaltet sich vorne ein und bedient links vor dem Strafraum Immobile, der von der linken Seite letztlich maßgenau per Flanke Aubameyang findet. Der Gabuner vollendet gekonnt im Rutschen per Direktabnahme!


BALLKONTAKTE
44
PASSQUOTE
75%
LAUFLEISTUNG
11,86km


 
20:07
6.

Bislang ist die Partie durchaus attraktiv, denn beide Teams spielen schnörkellos nach vorne.


 
20:05
4.

Nach Doppelpass mit Vieirinha kommt De Bruyne in zentraler Position im Sechzehner zum Abschluss. Langerak reißt gerade noch die Fäuste nach oben! Doch der Ball kommt erneut zum Belgier, der aber nicht mehr kontrolliert abziehen kann. Der Ball trudelt ins Toraus.


 
20:05
4.

Immobile wird halblinks wegen einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.


 
20:04
3.

Wolfsburg ist in den ersten Minuten um Spielkontrolle bemüht. Dortmund attackiert früh und aggressiv.


 
20:02
1.

Nach Aufbaufehler von Knoche geht es schnell. Gündogan schnappt sich den Ball und flankt von links am Strafraumrand an den Fünfmeterraum zu Aubameyang, der zum Kopfball hochsteigt, aber knapp über das Tor zielt!


 
20:01
1.

Mit Anstoß für Wolfsburg hat die Begegnung begonnen.


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
19:59

Sollte der BVB heute wieder verlieren, droht sogar erneut das Abrutschen auf einen direkten Abstiegsplatz, falls Bremen zeitgleich punktet.


 
19:59

Die beiden Mannschaften betreten den Rasen.


 
19:57

Beide Teams machen sich im Kabinengang bereit.


 
19:52

Beim VfL erhält Dost im Angriff erneut den Vorzug vor Olic.


 
19:49

Setzt sich Wolfsburg weiter von den Verfolgern ab - oder leistet der BVB heute seinem Coach Folge? Denn Klopp gab vor den letzten beiden Spielen des Jahres die Aufgabe vor, "unsere Ausgangsposition für die Rückrunde dramatisch zu verbessern".


 
19:47

Schiedsrichter des Spiels ist der Polizeibeamte Tobias Welz.


 
19:43

"Wir hören Woche für Woche, dass wir eine großartige Mannschaft sind. Aber diese großartige Mannschaft hat auch großartige Probleme", meinte BVB-Trainer Klopp jüngst über die Misere des Champions-League-Achtelfinalisten in der Bundesliga.


 
19:37

"Wir werden unseren Plan nicht verlassen, der da heißt: Punkt einsammeln", sagte VfL-Geschäftsführer Klaus Allofs vor dem Gastspiel in Dortmund. Denn: "Holen wir drei Punkte, können die anderen machen, was sie wollen."


 
19:30

Auch Dieter Hecking nimmt bei Wolfsburg nach dem 1:1 gegen Paderborn zwei Umstellungen vor: Links in der Abwehr wird Schäfer wieder von Rodriguez ersetzt. Zudem kehrt Guilavogui für Arnold auf die Doppelsechs neben Luiz Gustavo zurück.


 
19:25

Im Vergleich zur Niederlage in Berlin stellt Klopp sein Team zwei Positionen um: Neben Mkhitaryan, der im Mittelfeld durch Großkreutz ersetzt wird, fehlt auch Piszczek, für den Durm spielt. Den polnischen Rechtsverteidiger plagen Magenprobleme.


 
19:16

Er habe eben "einen Kader gemacht und dann festgestellt, dass Kevin nicht dabei ist", meinte BVB-Coach Jürgen Klopp über das erneute Fehlen von Großkreutz im Kader im Spiel bei Hertha BSC. Im Spiel gegen Wolfsburg steht der Weltmeister aber nicht nur im Kader, sondern gar in der Anfangself.


 
19:10

Zusätzlich zu Reus (Außenband) fehlt in der Kreativabteilung der Dortmunder nun auch noch Mkhitaryan (Muskelbündelriss im rechten Oberschenkel) für sechs Wochen.


 
19:04

Gelingt der Borussia nach dem Rückschritt in Berlin (0:1) gegen den Tabellenzeiten Wolfsburg wieder ein Befreiungsschlag im Abstiegskampf?


OPTA
Quelle Statistiken:
31.05.16
 
1 / 9

21:43, Signal-Iduna-Park
Tor (85. Min)
Naldo
2:2 Kopfball, Vorbereitung R. Rodriguez
VfL Wolfsburg
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   16 36 42
2   16 15 31
3 16 10 27
4 16 8 27
5 16 7 26
6 16 0 24
7   16 -1 23
8 16 -5 23
9 16 0 22
10 16 -5 19
11 16 -3 18
12 16 -5 18
13   16 -6 18
14   16 -10 16
15 16 -12 16
16   16 -7 15
17 16 -8 14
18 16 -14 14
MANNSCHAFTSDATEN
Borussia Dortmund
Aufstellung:
Langerak (4,5) - 
Durm (2,5) , 
Subotic (3)    
Hummels (2,5)    
Schmelzer (3,5) - 
S. Bender (4) , 
Kehl (4,5) - 
Aubameyang (3)    
Gündogan (3,5)    
Großkreutz (4) - 
Immobile (1,5)    

Einwechslungen:
75. Kirch für Gündogan
Trainer:
VfL Wolfsburg
Aufstellung:
Benaglio (2)    
S. Jung (3) , 
Naldo (2,5)    
Knoche (4) , 
Luiz Gustavo (4,5)    
Guilavogui (4) - 
De Bruyne (1,5)    
Vieirinha (2,5)    
Dost (4) , 
Perisic (3,5)    

Einwechslungen:
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
17.12.2014 20:00 Uhr
Stadion:
Signal-Iduna-Park, Dortmund
Zuschauer:
80467 (ausverkauft)
Spielnote:  1,5
rasant, temporeich, mit vielen Chancen - beste Unterhaltung
Chancenverhältnis:
7:7
Eckenverhältnis:
4:5
Schiedsrichter:
 Tobias Welz (Wiesbaden)   Note 1,5
passte sich dem sehr guten Niveau des Spiels an, lag trotz des hohen Tempos bei fast allen kniffligen Entscheidungen richtig.

Spieler des Spiels:
 Ciro Immobile
Von Anfang an ein großer Unruhestifter im Wolfsburger Strafraum und dann auch noch Schütze des 2:1 - Ciro Immobile mit einer starken Vorstellung.