Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 30. Spieltages

Lars Stindl

Hannover 96

Wenn aus Versehen drei Silben wegfallen, wird aus "charakterlich einwandfrei" schon mal "charakterfrei". So geschehen bei Lars Stindl, als dieser vorige Woche nach dem bitteren 0:3 in Braunschweig zum Zustand seiner Mannschaft befragt wurde. Kein unfreiwilliger Gruß aus dem Unterbewusstsein, wie einige vermutet hatten. Aber ein Zeichen, dass sich der Hannoveraner in der Rolle als Kapitän dann nicht unbedingt wohl fühlt, wenn er sie verbal vor Kameras und Mikrofonen ausfüllen soll.

Auf dem Platz ist das eine ganz andere Geschichte, wie der 25-Jährige gegen den HSV - in neuer Rolle im zentralen offensiven Mittelfeld - eindrucksvoll bewies. Als personifizierte Leidenschaft wies er 96 mit weit mehr als nur seinem Tor den Weg zum wichtigen Sieg. Stellvertretend das Lob von Nebenmann Leo Bittencourt: "Er hat überragend gespielt und uns alle mitgerissen."

Michael Richter


Lars Stindl
Lars Stindl
1x Mann des Tages
Spielersteckbrief

25.05.16