Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Spieler des Tages

Spieler des 29. Spieltages

Sven Ulreich

VfB Stuttgart

Glänzende Paraden wie in der Schlussphase gegen Ginter, Klaus, Mehmedi oder Schmid zeigt er immer wieder. Mit dem Unterschied, dass er diese in der laufenden Saison zuweilen in Gesamtleistungen eingebettet hat, die nicht fehlerfrei oder nicht spielentscheidend waren. Im baden-württembergischen Derby gegen den SC Freiburg machte der 25-jährige Sven Ulreich alles richtig. Stark beim Herauslaufen, stark auf der Linie, stark im Eins-gegen-eins, stark beim Mitspielen, als er sich nach der Pause auf der linken Außenlinie erst einen Ball erlief und anschließend mit einer weiten Flanke einen gefährlichen Konter einleitete. Der Keeper in einer Rolle, die eine Mannschaft im Abstiegskampf ganz besonders braucht: Eine Nummer 1, die auch mal Bälle hält, die unhaltbar scheinen.

George Moissidis


Sven Ulreich
Sven Ulreich
1x Spieler des Tages
Spielersteckbrief