Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

1. Bundesliga - Mann des Tages

Mann des 23. Spieltages

Arjen Robben

Bayern München

Bei seinem ersten Treffer schaufelte Arjen Robben (30), wie er es gerne macht, den Ball in die lange Ecke, hinweg über Schalkes Torwart Fährmann, 2:0. Beim zweiten kurvte er wieder von rechts nach innen und schob den Ball in die lange Ecke, 4:0. Und bei seinem dritten Tor setzte der Linksfüßer einen Strafstoß wuchtig in den linken Winkel, 5:1.

Erstmals seit seinem fatalen Fehlschuss im 2012er Champions-League-Finale durfte der Niederländer wieder einen Elfmeter ausführen. Seinerzeit wurde Robben ausgepfiffen, heute wird er bei seiner Auswechslung bejubelt.

"Es hat Spaß gemacht", sagte er, "drei Tore erzielt man nicht immer." Deshalb nahm er den Spielball mit nach Hause. Seinen bis 2015 gültigen Vertrag wird er verlängern, prinzipiell wollen beide Partner, so bestätigen sie, die Zusammenarbeit bis 2017 fortsetzen.

Karlheinz Wild


Arjen Robben
Arjen Robben
2x Mann des Tages
Spielersteckbrief

24.05.16