Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Bundesliga - Spieler des Tages

Spieler des 21. Spieltages

Domi Kumbela

Eintracht Braunschweig

Es war still geworden um den Mann, der Braunschweig mit 19 Toren in die Bundesliga schoss. Seit November stand Domi Kumbela (29) nicht mehr in der Startelf, zuletzt hatte er am 11. Spieltag getroffen.

Aber der Aufstiegsheld ist und bleibt ein Spieler für besondere Momente. Gegen den HSV kam er zur Halbzeit rein und sorgte mit seinem Dreierpack für den blanken Wahnsinn im Eintracht-Stadion.

"Er hat uns alle mitgerissen", staunte Kollege Jan Hochscheidt. "Er hat dieses Spiel im Alleingang gedreht", dankte Torsten Lieberknecht nach dem 4:2-Sieg und lobte den Stürmer für dessen "hochprofessionellen" Umgang mit der Reservistenrolle.

Drei Tore als Joker - dieses Kunststück schaffte Kumbela als siebter Spieler der Bundesliga-Historie. Der letzte vor ihm war Miroslav Klose (2004 für Werder beim 4:1 in Bochum).

David Bernreuther


Domi Kumbela
Domi Kumbela
1x Spieler des Tages
Spielersteckbrief

 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine