Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

1
:
4

Halbzeitstand
0:2
FC Augsburg

FC Augsburg


VFB STUTTGART
FC AUGSBURG
15.
30.
45.






60.
75.
90.












Spielereignisse

       
17:19 Uhr
1:4
In einem diskussionswürdigen Schwaben-Derby gewann ein bemerkenswert effizienter FC Augsburg gegen den VfB Stuttgart, blieb damit auch im achten Spiel in Folge ungeschlagen und stellte einen neuen Vereinsrekord auf: neun FCA-Siege in der Bundesliga sind ein Novum.
 
17:19 Uhr
1:4
Schlusspfiff
 
17:19 Uhr
90. + 2 Min.
1:4
Leitners 30-Meter-Schuss saust drüber.
 
17:18 Uhr
90. + 1 Min.
1:4
Spielerwechsel: Boka für Rausch (VfB Stuttgart)
Rausch lief zuletzt nicht mehr rund, klagte über Beschwerden im Oberschenkel und muss deshalb ausgewechselt werden.
Rausch
Ballkontakte:
70
Passquote:
84%
alle Daten
 
17:17 Uhr
90. + 1 Min.
1:4
Zwei Minuten werden nachgespielt.
 
17:14 Uhr
88. Min.
1:4
Rüdigers missglückter Abschluss erhält vom Publikum höhnischen Applaus.
 
17:13 Uhr
86. Min.
1:4
Leitners Verzweiflungsversuch verfehlt sein Ziel dann doch deutlich.
 
17:11 Uhr
84. Min.
1:4
Spielerwechsel: Hong für Callsen-Bracker (FC Augsburg)
Callsen-Bracker
Ballkontakte:
87
Passquote:
90%
alle Daten
 
17:09 Uhr
83. Min.
1:4
Gelbe Karte: Yalcin (VfB Stuttgart)
Yalcin holt sich nach einem Foul auch direkt mal die erste Verwarnung ab.
Yalcin
Ballkontakte:
11
Passquote:
82%
alle Daten
 
17:06 Uhr
79. Min.
1:4
Die mitgereisten FCA-Fans bejubeln ihre Mannschaft bei fast jedem Ballkontakt. Auf der Gegenseite scheint der VfB nur noch darauf aus zu sein, nicht noch stärker unter die Räder zu geraten.
 
17:04 Uhr
77. Min.
1:4
Spielerwechsel: Esswein für Hahn (FC Augsburg)
Hahn hat nun ebenfalls Feierabend.
Hahn
Ballkontakte:
36
Passquote:
83%
alle Daten
 
17:03 Uhr
76. Min.
1:4
Nicht mehr viel los im Ländle.
 
17:02 Uhr
75. Min.
1:4
Spielerwechsel: Yalcin für Ti. Werner (VfB Stuttgart)
Bundesliga-Debüt für Yalcin.
Ti. Werner
Ballkontakte:
40
Passquote:
67%
alle Daten
 
16:59 Uhr
72. Min.
1:4
Hahn nimmt Tobias Werners Hereingabe am Strafraumrand direkt - links vorbei.
 
16:55 Uhr
68. Min.
1:4
Tobias Werner wuselt sich durch und passt auf Altintop, der ein wenig die Übersicht verliert und nicht mehr entscheidend zum Abschluss kommt.
 
16:52 Uhr
66. Min.
1:4
Spielerwechsel: Ji für Milik (FC Augsburg)
Milik
Ballkontakte:
27
Passquote:
67%
alle Daten
 
16:51 Uhr
64. Min.
1:4
1:4 To. Werner (64., Rechtsschuss, Ostrzolek)
Jetzt geht's rund: Ostrzolek läuft nach vorne und bedient Tobias Werner, der Rüdiger mit einem simplen Haken aussteigen lässt und dann aus 15 Metern zentraler Position einnetzt.
To. Werner
Ballkontakte:
35
Passquote:
68%
alle Daten
 
16:50 Uhr
63. Min.
1:3
Spielerwechsel: Cacau für Maxim (VfB Stuttgart)
Maxim
Ballkontakte:
40
Passquote:
90%
alle Daten
 
16:49 Uhr
62. Min.
1:3
1:3 Rausch (62., Rechtsschuss, Leitner)
Ein Lebenszeichen der Hausherren: Leitner schickt Rausch steil, der Verhaegh alt aussehen lässt, dann auch noch Manninger umkurvt und anschließend aus zehn Metern ins leere Tor einschiebt.
Rausch
Ballkontakte:
70
Passquote:
84%
alle Daten
 
16:46 Uhr
59. Min.
0:3
Die Würfel scheinen gefallen. Stuttgart leistet kaum noch Gegenwehr und fügt sich offenbar in sein Schicksal.
 
16:43 Uhr
56. Min.
0:3
0:3 Hahn (56., Linksschuss, Ostrzolek)
Und da geht's dahin für die Stuttgarter: Rausch verliert im Vorwärtsgang den Ball, dann geht's über Baier, Altintop und Ostrzolek rasend schnell. Am Ende wird Hahn bedient, der im Eins-gegen-Eins Ulreich überwindet.
Hahn
Ballkontakte:
36
Passquote:
83%
alle Daten
 
16:43 Uhr
56. Min.
0:2
Tobias Werner eilt davon und sucht aus der zweiten Reihe den schnellen Abschluss - drüber.
 
16:39 Uhr
53. Min.
0:2
Rote Karte: Ibisevic - Tätlichkeit (VfB Stuttgart)
Abseits des Balles schlägt Ibisevic Callsen-Bracker mit Absicht ins Gesicht. Der Augsburger sinkt zu Boden. Referee Dr. Jochen Drees hatte die schwer zu erkennende Situation mit Argusaugen gesehen und stellt den Bosnier mit Rot vom Platz.
Ibisevic
Ballkontakte:
22
Passquote:
75%
alle Daten
 
16:39 Uhr
52. Min.
0:2
Bei der Ecke landet die Kugel bei Werner, der dann ebenso geblockt wird wie Khedira beim Nachschuss.
 
16:38 Uhr
51. Min.
0:2
Khedira fasst sich ein Herz und zieht nach Maxim-Vorlage aus 15 Metern direkt ab. Der Ball wird leicht abgefälscht und segelt ins Toraus - Ecke.
 
16:35 Uhr
49. Min.
0:2
Gelbe Karte: Khedira (VfB Stuttgart)
Ohne Rücksicht auf Verluste räumt nun Khedira Gegenspieler Kohr ab und brockt sich dafür die Gelbe Karte ein.
Khedira
Ballkontakte:
58
Passquote:
90%
alle Daten
 
16:34 Uhr
48. Min.
0:2
Ibisevic geht robust in den Zweikampf und verursacht einen Freistoß. Wollte der Bosnier ein Zeichen setzen?
 
16:32 Uhr
46. Min.
0:2
Keine Wechsel zur Pause.
 
16:32 Uhr
0:2
Anpfiff 2. Halbzeit
 
16:16 Uhr
0:2
Eine bittere erste Hälfte für den VfB, der über weite Strecken des ersten Durchgangs im Grunde die bessere Mannschaft war, seine Chancen allerdings nicht nutzte und letztlich von bemerkenswert effizienten Augsburgern bestraft wurde.
 
16:16 Uhr
0:2
Abpfiff 1. Halbzeit
 
16:13 Uhr
43. Min.
0:2
0:2 Hahn (43., Rechtsschuss, Halil Altintop)
Das hatte sich angebahnt! Stuttgart ist bei einem Konter hinten offen wie ein Scheunentor: Über Milik und Altintop wird Hahn steil geschickt. Der Außenspieler bedankt sich und überwindet Ulreich mit einem trockenen Schuss ins lange Eck.
Hahn
Ballkontakte:
36
Passquote:
83%
alle Daten
 
16:12 Uhr
41. Min.
0:1
Der VfB scheint angeschlagen, wackelt bedenklich hinten. Jetzt rettet Rüdiger bei einer Diagonalpass in den Fünfer in letzter Sekunde - Milik hatte bereits gelauert.
 
16:10 Uhr
40. Min.
0:1
Riesenchance für die Gäste: Wieder hebt Rüdiger das Abseits auf, wieder ist Tobias Werner der Nutznießer. Diesmal entscheidet er sich für den Abschluss und zielt knapp links vorbei. Ein Querpass auf völlig freistehenden Milik wäre die klar bessere Option gewesen.
 
16:08 Uhr
38. Min.
0:1
Werner setzt zum Dribbling, tanzt im gegnerischen Sechzehner drei Augsburger aus, bleibt dann aber an Klavan hängen.
 
16:05 Uhr
35. Min.
0:1
0:1 Milik (35., Linksschuss, To. Werner)
Aus dem Nichts schlägt der FCA zu: Im Anschluss an einen Einwurf hebt Rüdiger das Abseits auf, Tobias Werner flankt präzise nach innen auf Milik, der aus Nahdistanz trocken vollendet.
Milik
Ballkontakte:
27
Passquote:
67%
alle Daten
 
16:02 Uhr
32. Min.
0:0
Zeit für einen Blick auf die Fakten: Beide Mannschaften haben bisher eine vergleichbare Laufleistung hingelegt (knapp über 38 km) und halten in puncto Ballbesitz in etwa die Waage (49:51). Nur bei den Zweikämpfen sind die Gäste präsenter, haben bisher 56 Prozent gewonnen.
 
16:01 Uhr
31. Min.
0:0
Diese bringt Tobias Werner in die Mitte - zu unpräzise!
 
16:00 Uhr
30. Min.
0:0
Die Gäste zeigen sich mal in der gegnerischen Hälfte, und prompt holt Hahn eine Ecke heraus.
 
15:59 Uhr
28. Min.
0:0
Ibisevic bedient Maxim, der von rechts flach vors Tor passt. Klavan fälscht noch entscheidend zur Ecke ab. Diese verpufft allerdings wirkungslos.
 
15:56 Uhr
26. Min.
0:0
Timo Werner nimmt die Kugel mit, läuft über das halbe Feld und bedient Sakai. Dessen Hereingabe boxt Manninger dann aber aus der Gefahrenzone.
 
15:54 Uhr
23. Min.
0:0
Steilpass auf Ibisevic, der sich jedoch knapp im Abseits befindet.
 
15:52 Uhr
22. Min.
0:0
Vom FCA war offensiv bisher praktisch überhaupt nichts zu sehen, das liegt auch an den Hausherren, die aufmerksam keinen Ball verloren geben und immer wieder konsequent nachsetzen.
 
15:48 Uhr
18. Min.
0:0
Bei Maxims Eckball von rechts stützt sich Abdellaoue in der Gefahrenzone unfairerweise auf und verursacht damit einen Freistoß für die Gäste.
 
15:46 Uhr
16. Min.
0:0
Beinahe der nächste Fehler von Callsen-Bracker, dessen flapsigen Fehlpass Ibisevic nur um eine Fußbreite verpasste. Der Bosnier hätte völlig freie Bahn gehabt.
 
15:44 Uhr
13. Min.
0:0
Es bleibt aber heiß: Sakai kommt über rechts, darf unbedrängt flanken und bringt die Kugel deshalb präzise bei Abdellaoue am rechten Fünfereck an. Der Norweger köpft anschließend nur Zentimeter am rechten Pfosten vorbei.
 
15:42 Uhr
12. Min.
0:0
Der nächste Fauxpas von Callsen-Bracker, der diesmal den Ball an Timo Werner verliert. Der Youngster zieht den Sprint an, kann sich letzten Endes aber doch nicht gegen Callsen-Bracker und Klavan entscheidend durchsetzen.
 
15:39 Uhr
9. Min.
0:0
Der VfB ist bisher zweifelsohne die agilere und aktivere Mannschaft. Augsburg spielt verhalten und ist primär auf Sicherheit bedacht.
 
15:38 Uhr
8. Min.
0:0
Das Angriffsspiel der Stuttgarter ist bisher ziemliche rechtslastig, jetzt geht es aber mal über links. Rausch erzwingt eine Ecke, bei der die Kugel zwar gefährlich in den Fünfer segelt, dort jedoch keinen Abnehmer findet.
 
15:36 Uhr
6. Min.
0:0
Maxim zwirbelt den Ball aus dem linken Halbfeld nach innen, wo Callsen-Bracker unglücklich und direkt vor die Füße von Abdellaoue klärt. Der Norweger fackelt nicht lange, zieht direkt ab und scheitert dann an Ibisevic, der das Leder unfreiwillig entscheidend ins Toraus abfälscht - haarscharf links daneben.
 
15:35 Uhr
5. Min.
0:0
Stuttgart glänzt durch Einsatzbereitschaft, gerade die zweiten Bälle gehören meist dem VfB. Aus so einer Situation entsteht nun auch ein Freistoß (Foul an Ibisevic) in vielversprechender Situation.
 
15:33 Uhr
2. Min.
0:0
Gekonnt nimmt Abdellaoue Sakai auf rechts mit. Der Japaner läuft ein Stück und flankt anschließend nach innen zurück zum Norweger, der diesmal artistisch aus etwa 15 Metern mit dem Rücken zum Tor stehend per Hacke aufs Tor schießt. Der Ball huscht knapp rechts vorbei.
 
15:31 Uhr
1. Min.
0:0
Der Ball rollt im Schwaben-Derby.
 
15:31 Uhr
0:0
Anpfiff 1. Halbzeit
 
14:46 Uhr
0:0
Schiedsrichter Dr. Jochen Drees wird die Partie leiten.
 
14:43 Uhr
0:0
Schicksalsträchtig war das Duell in der Hinrunde: Damals gewannen die Fuggerstädter mit 2:1 und Bruno Labbadia musste anschließend als VfB-Coach gehen. Thomas Schneider übernahm danach.
 
14:42 Uhr
0:0
Augsburg könnte mit einem Sieg heute einen Vereinsrekord aufstellen: neun Siege in einer Bundesliga-Saison schaffte der FCA bisher noch nie.
 
14:35 Uhr
0:0
Tore scheinen in der Partie garantiert, immerhin endete bisher keines der vorangegangenen fünf Bundesliga-Duelle torlos - jedes Mal fielen dabei mindestens drei Tore.
 
14:28 Uhr
0:0
Personell gibt es hüben wie drüben jeweils einen Wechsel: Beim FCA spielt Kohr für Vogt (Magen-Darm-Probleme), während auf Seiten der Gastgeber Maxim anstelle von Harnik, der aufläuft.
 
14:21 Uhr
0:0
Dem komfortablen Vorsprung auf die Abstiegsränge vertraut Trainer Markus Weinzierl aber noch nicht: "Wohin der Weg führt, kann ich erst nach dem 34. Spieltag beantworten." Einen Dreier heute würde Weinzierl gewiss gerne mitnehmen.
 
14:20 Uhr
0:0
Gegner Augsburg überrascht hingegen weiter. Seit sieben Spielen ist der FCA nun schon ungeschlagen und überzeugt dabei mit einer klaren Spielidee, großer Disziplin und besonders viel Leidenschaft und Teamgeist.
 
14:19 Uhr
0:0
Auffällig: Stuttgart schafft es nicht, Führungen in Siege umzumünzen. Bereits zwölfmal führte der VfB in der laufenden Saison mit 1:0, doch nur fünfmal gab es am Ende auch drei Punkte (durchschnittlich nur 1,5 Zähler).
 
14:19 Uhr
0:0
Der VfB verlor die letzten vier Spiele allesamt und ist mittlerweile mittendrin im Abstiegskampf. "Wir sind uns der Situation völlig bewusst und unterschätzen sie nicht", sagt Sportvorstand Fredi Bobic.
 
14:18 Uhr
0:0
Im ersten Sonntagsspiel trifft der VfB Stuttgart auf den FC Augsburg. Es handelt sich dabei um zwei Mannschaften, die zuletzt ganz unterschiedliche Gemütslagen durchlebt haben.
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 44 56
 
2 20 17 43
 
3 20 23 39
 
4 20 10 37
 
5 20 11 33
 
6 20 9 33
 
7 20 7 31
 
8 20 1 31
 
9 20 -6 30
 
10 20 -6 24
 
11 20 -3 22
 
12 20 -10 21
 
13 20 -21 20
 
14 20 -8 19
 
15 20 -16 18
 
16 20 -12 17
 
17 20 -14 16
 
18 20 -26 12

Aufstellungen, Einwechslungen & Reservebänke

VfB Stuttgart
Aufstellung:
Ulreich (4,5) - 
G. Sakai (5,5) , 
Schwaab (5) , 
Rüdiger (6) , 
Rausch (5)        
Khedira (5)    
Leitner (5) - 
Abdellaoue (4) , 
Ti. Werner (5)    
Maxim (5)    
Ibisevic (6)        

Einwechslungen:
63. Cacau für Maxim
75. Yalcin     für Ti. Werner
90. + 1 Boka für Rausch

Trainer:
Schneider
FC Augsburg
Aufstellung:
Manninger (4) - 
Verhaegh (3)    
Callsen-Bracker (3)    
Klavan (3) , 
Ostrzolek (2,5) - 
D. Baier (3) - 
Kohr (2,5) - 
Hahn (1,5)            
To. Werner (1,5)    
Milik (2,5)        

Einwechslungen:
66. Ji für Milik
77. Esswein für Hahn
84. Hong für Callsen-Bracker

Trainer:
Weinzierl

Spielinfo

Anstoß:
09.02.2014 15:30 Uhr
Stadion:
Mercedes-Benz-Arena, Stuttgart
Zuschauer:
40200
Schiedsrichter:
Dr. Jochen Drees (Münster-Sarmsheim)

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun