Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

4
:
0

Halbzeitstand
2:0
TSG Hoffenheim

TSG Hoffenheim


1. FC NÜRNBERG
TSG HOFFENHEIM
15.
30.
45.








60.
75.
90.













       
1. FC Nürnberg
4
:
0

TSG Hoffenheim
Schlusspfiff

 
17:15
89.

Nach einer Linksflanke schießt Firmino aus acht Metern, scheitert aber passend zum Hoffenheimer Tag an Schäfer.


 
17:14
87.
Gelbe Karte: Rudy (TSG Hoffenheim)

BALLKONTAKTE
61
PASSQUOTE
70%
LAUFLEISTUNG
10,61km


 
17:12
86.

Drmic köpft freistehend, aber Casteels ist auf dem Posten. Auf der Gegenseite läuft Petrak Schipplock ab.


 
17:05
79.
Spielerwechsel: Gebhart für Kiyotake (1. FC Nürnberg)

BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
70%
LAUFLEISTUNG
10,47km


 
17:05
79.

Frantz schaltet sich links ein, Drmic legt ab auf Kiyotake, der in die Wolken ballert.


 
17:04
77.
Spielerwechsel: Pekhart für Ginczek (1. FC Nürnberg)

BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
52%
LAUFLEISTUNG
9,71km


 
17:04
77.
Gelbe Karte: Modeste (TSG Hoffenheim)

BALLKONTAKTE
6
PASSQUOTE
100%
LAUFLEISTUNG
2,84km


 
17:00
73.

Butterweiche Flanke von Frantz, Ginzcek schraubt sich hoch und köpft aus fünf Metern rechts vorbei.


 
16:57
71.
Gelbe Karte: Roberto Firmino (TSG Hoffenheim)

BALLKONTAKTE
84
PASSQUOTE
74%
LAUFLEISTUNG
11,48km


 
1. FC Nürnberg
4
:
0

TSG Hoffenheim
16:56
70.
4:0 Drmic (Rechtsschuss, Kiyotake)

Kiyotake nutzt nach ausgebremsten Angriff die zweite Chance zur Flanke auf Drmic. Der Schweizer nimmt die Kugel mit der Brust an und schnürt volley mit Hilfe des Innenpfostens den Doppelpack.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
57%
LAUFLEISTUNG
11,28km


 
16:52
66.
Spielerwechsel: Modeste für Polanski (TSG Hoffenheim)

BALLKONTAKTE
46
PASSQUOTE
79%
LAUFLEISTUNG
8,53km


 
16:52
65.

Konter des Club mit fünf gegen drei. Aber Ginzcek findet nicht die richtige Idee.


 
16:50
64.

Starker Pass von Volland auf Firmino, der an Schäfer vorbeigeht und die Kugel Richtung Tor schiebt. Petrak rettet vor der Linie.


 
16:48
61.

Auf der Gegenseite umdribbelt Drmic mehrere Gegenspieler, dann aber kommt er Casteels zu nahe und scheitert am Keeper.


 
16:47
61.

Rudy flankt, Volland legt in Abseitsposition quer auf Süle, der einnickt. Das Tor zählt nicht und das ist auch richtig.


 
16:43
56.

Drmic in den Lauf von Ginzcek, gegen den Casteels vor dem Strafraum rettet. Feulner reagiert sofort und schießt aus 30 Metern aufs leere Tor - drüber.


 
16:41
55.
Spielerwechsel: Petrak für Nilsson (1. FC Nürnberg)

BALLKONTAKTE
36
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
6,47km


 
16:41
54.
Spielerwechsel: Volland für Elyounoussi (TSG Hoffenheim)

BALLKONTAKTE
31
PASSQUOTE
62%
LAUFLEISTUNG
7,09km


 
16:40
54.

Nilsson hat sich verletzt und zeigt an, dass er raus muss. Petrak macht sich warm und feiert gleich sein Bundesliga-Debüt.


 
16:39
52.

Ballverlust Frantz im Mittelfeld. Schipplock dringt in den Sechzehner ein, Frantz ist zurückgeeilt und klärt fair.


 
1. FC Nürnberg
3
:
0

TSG Hoffenheim
16:36
49.
3:0 Ginczek (Linksschuss, Frantz)

Frantz erobert im Zentrum den Ball und passt von der Mittellinie in den Lauf von Ginzcek, der Süle enteilt und an Casteels vorbei Treffer Nummer drei erzielt.


BALLKONTAKTE
40
PASSQUOTE
52%
LAUFLEISTUNG
9,71km


 
16:35
48.

Elyounoussi wird gerade noch abgeblockt, Schäfer ist vor Schipplock am Ball.


 
16:32
46.
Spielerwechsel: Toljan für F. Johnson (TSG Hoffenheim)

Johnson ist an der Hand verletzt und kann nicht weitermachen.


BALLKONTAKTE
27
PASSQUOTE
75%
LAUFLEISTUNG
5,72km


 
Anpfiff 2. Halbzeit

 
16:15

2:0 führt Nürnberg - zu hoch gegen gefährliche Hoffenheimer, die nach guten Ansätzen den konsequenten Abschluss vermissen lassen. Im Gegensatz zum Club, der Effizienz zeigt.


 
Abpfiff 1. Halbzeit

 
16:13
44.

Drmic bringt die Flanke von rechts, Kiyotake legt ab auf Frantz, der aus 22 Metern rechts vorbeischießt.


 
1. FC Nürnberg
2
:
0

TSG Hoffenheim
16:10
41.
2:0 Drmic (Linksschuss)

Süle köpft Plattenhardts Freistoßflanke vor die Füße von Drmic, der aus sechs Metern keine Mühe hat, flach an Casteels vorbei einzuschieben.


BALLKONTAKTE
49
PASSQUOTE
57%
LAUFLEISTUNG
11,28km


 
16:07
38.

Firmino setzt sich robust gegen Pinola durch, und nach etlichen Stafetten kommt Hamad zum Abschluss, schlenzt aber drüber.


 
16:06
36.

Und schon ist der Verteidiger wieder hinten und klärt Ginzceks Flanke zur Ecke ... die nichts einbringt.


 
16:05
36.

Ecke Rudy, Vestergaard nickt aus 13 Metern klar vorbei.


 
16:03
34.

Nach abgewehrter Ecke mutiert Plattenhardts Torschuss zur Vorlage für Feulner, der den hoch ankommenden Ball mit dem Außenrist Zentimeter links vorbeischießt.


 
16:02
33.

Direkter Freistoß von Rudy von halblinks. Zwei Meter vorbei.


 
16:01
31.
Gelbe Karte: Chandler (1. FC Nürnberg)

Chandler kommt gegen Firmino zu spät. Erste Gelbe der Partie.


BALLKONTAKTE
67
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
10,86km


 
15:59
30.

Steilpass von Feulner auf Drmic. Casteels ist draußen, klärt risikoreich vor dem Angreifer ins Seitenaus.


 
15:57
28.

Der Mann dieser Minuten: Chandler, der diesmal von rechts nach innen zieht und seinen Linksschuss klar über den Balken jagt.


 
15:55
26.

Ballverlust Chandler, und Firmino ist im Zentrum völlig frei, vertändelt dann aber, statt aus 20 Metern abzuziehen.


 
1. FC Nürnberg
1
:
0

TSG Hoffenheim
15:52
23.
1:0 Chandler (Rechtsschuss)

Die Gäste bringen den Ball nicht weg, und Chandler fasst sich von halbrechts ein Herz und zieht aus 22 Metern ab. Vestergaard fälscht ab, die Kugel saust ins rechte Eck - 1:0.


BALLKONTAKTE
67
PASSQUOTE
71%
LAUFLEISTUNG
10,86km


 
15:48
19.

Johnson tanzt Drmic aus und zirkelt von halblinks vom Strafraumeck hoch auf den rechten Winkel. Da fehlte nicht viel.


 
15:44
15.

Stark von Frantz, der den Ball erobert. Aber Kiyotake gibt ihn im Zentrum viel zu leicht wieder her.


 
15:41
12.

Plattenhardt schaltet sich ein, seine Flanke saust unberührt durch den Strafraum.


 
15:38
9.

Nach regem Hin und Her in den Anfangsminuten hat sich die Partie beruhigt.


 
15:35
6.

Wieder auf die andere Seite: Feulner passt in den Sechzehner, Kiyotake schießt direkt, aber zu hoch.


 
15:34
5.

Konter 1899 drei gegen zwei: Rudy schließt ab, Pinola rettet für Schäfer vor der Linie.


 
15:33
4.

Ginczek enteilt Vestergaard und dringt in den Strafraum ein. Nach seiner Hereingabe ist Beck vor Kiyotake am Ball und klärt.


 
15:32
2.

Ein Warnschuss von Elyounoussi, gerade noch abgeblockt. Der Club hinten noch nicht sortiert.


 
15:31
2.

Auf der Gegenseite krallt sich Schäfer die Kugel gerade noch vor Hamad.


 
15:30
1.

Und gleich ein Abschluss von Ginczek, aber aus 25 Metern genau auf Casteels.


 
15:30
1.

Los geht's! Der Ball rollt in Nürnberg!


 
Anpfiff 1. Halbzeit

 
15:23

"Es gilt das Quäntchen draufzupacken, um endlich das erste Spiel zu gewinnen", so Bader.


 
15:21

FCN-Sportvorstand Martin Bader sieht das Team gut vorbereitet, gesteht aber im Interview vor dem Spiel, dass die Anspannung groß ist vor dem wichtigen Auftakt-Match.


 
15:12

Die Leitung der Partie übernimmt der erfahrene Referee Knut Kircher.


 
15:04

Es ist frostig in Nürnberg. Das Stadion ist gut gefüllt, aber längst nicht ausverkauft.


 
14:58

Beim Club sitzt Neuzugang Petrak auf der Bank. Wie auch Gebhart, der beim Saisonstart in Hoffenheim seinen letzten Einsatz verzeichnete und sich nach langer Verletzungspause nun wieder herangekämpft hat.


 
14:48

Duelle mit Hoffenheim waren in der Hinrunde gekennzeichnet von vielen Treffern auf beiden Seiten. Geht es nach Beck, kann das so weitergehen: "Wir wollen wieder Spektakel bieten!"


 
14:43

Vier Tests, vier Siege: TSG-Kapitän Beck ist optimistisch vor dem Neustart. Bezüglich der Rückrunde glaubt der Verteidiger, dass "noch viel Luft nach oben ist".


 
14:35

Das Hinspiel endete 2:2, die Kraichgauer verspielten dabei einen 2:0-Vorsprung, ein nicht anerkanntes Volland-Tor sorgte mächtig für Aufregung.


 
14:23

Beim FCN setzt Verbeek wie schon beim Hinrundenabschluss (0:0 gegen Schalke) in der Innenverteidigung auf Pinola. Im Mittelfeld kommt Feulner zum Einsatz, ansonsten vertraut der Niederländer seiner Stammelf.


 
14:20

Im Tor der TSG entschied Casteels das enge Duell zunächst zu seinen Gunsten, für Grahl bleibt nur die Bank.


 
14:10

Bei den Kraichgauern muss mit Volland (Zehenprobleme) ein wichtiger Leistungsträger zunächst passen, der U-21-Nationalspieler sitzt auf der Bank. Für den Offensivspieler schickt Coach Markus Gisdol Neuzugang Hamad auf den Rasen - Bundesligadebüt für den Schweden.


 
14:01

FCN-Coach Gertjan Verbeek muss beim Rückrundenstart auf zwei Stammkräfte verzichten: Die verletzten Hasebe (Riss des Außenmeniskus) und Pogatetz (Außenbandanriss) fehlen.


 
13:50

Drei Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz und vier auf Rang 15 haben die Nürnberger nach der ersten sieglosen Hinrunde eines Klubs in 51 Jahren Bundesliga.


 
13:45

Und die TSG gehört nicht gerade zu den Lieblingsgegnern des Altmeisters, dessen Bilanz gegen 1899 negativ ist (2/3/4).


 
13:42

Doch Vorsicht vor der Wundertüte Hoffenheim: Die Kraichgauer sind unberechenbar, gewannen bei ihren acht Gastspielen immerhin schon dreimal und holten ein Remis.


 
13:36

Der Ex-Hoffenheimer Nilsson weiß: "Wir haben 17 Endspiele vor uns und müssen viele, viele Spiele gewinnen."


 
13:34

Anlauf Nummer 18: Kann Nürnberg gegen Hoffenheim den Bann brechen und den ersten Dreier einfahren?


OPTA
Quelle Statistiken:
02.07.16
 
1 / 14

17:14, Grundig-Stadion
Gelbe Karte: (87. Min)
Rudy
TSG Hoffenheim
TABELLE
Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1   18 37 50
2   18 15 37
3 18 18 33
4 18 14 33
5 18 7 31
6 18 7 30
7 18 6 28
8 18 -5 27
9 18 -4 25
10 18 -6 21
11   18 -15 20
12 18 -4 19
13 18 -6 18
14 18 -8 18
15 18 -14 17
16 18 -8 16
17   18 -12 14
18   18 -22 12
MANNSCHAFTSDATEN
1. FC Nürnberg
Aufstellung:
R. Schäfer (3)    
Chandler (2)        
Nilsson (3,5)    
Pinola (1,5) , 
Plattenhardt (3) - 
Frantz (2,5) - 
Drmic (1,5)        
Feulner (3) , 
Kiyotake (4)    
Hlousek (4) - 
Ginczek (2,5)        

Einwechslungen:
55. Petrak (3) für Nilsson
77. Pekhart für Ginczek
79. Gebhart für Kiyotake
Trainer:
TSG Hoffenheim
Aufstellung:
Casteels (4) - 
Beck (4,5)    
Süle (5) , 
Vestergaard (5) , 
F. Johnson (4)    
Polanski (4)    
Rudy (5)    
Hamad (4,5) , 
Roberto Firmino (4,5)    
Elyounoussi (6)    

Einwechslungen:
46. Toljan (4) für F. Johnson
54. Volland (5) für Elyounoussi
66. Modeste     für Polanski
Trainer:
SPIELINFO
Anstoß:
25.01.2014 15:30 Uhr
Stadion:
Grundig-Stadion, Nürnberg
Zuschauer:
36079
Spielnote:  2
flottes, abwechslungsreiches Offensivspektakel ohne große Atempausen.
Chancenverhältnis:
11:6
Eckenverhältnis:
3:3
Schiedsrichter:
 Knut Kircher (Rottenburg)   Note 1,5
leitete die Partie angenehm unaufgeregt - und dies ohne nennenswerte Fehler, sah, dass bei Süles Tor (61.) Passgeber Volland zuvor im Abseits stand.

Spieler des Spiels:
 Javier Pinola
Eminent zweikampstarkes Energiebündel, das auch im Aufbauspiel überzeugte.