Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

TSG Hoffenheim

 - 

Hannover 96

 
TSG Hoffenheim

3:1 (1:1)

Hannover 96
Seite versenden

TSG Hoffenheim
Hannover 96
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.











Spielinfos

Anstoß: So. 23.09.2012 17:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wirsol Rhein-Neckar-Arena, Sinsheim
TSG Hoffenheim   Hannover 96
16 Platz 3
3 Punkte 7
0,75 Punkte/Spiel 1,75
7:12 Tore 10:7
1,75:3,00 Tore/Spiel 2,50:1,75
BILANZ
7 Siege 3
2 Unentschieden 2
3 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

TSG HoffenheimTSG Hoffenheim - Vereinsnews

Baumann sieht Paderborn als Prüfung
Während sich das Team von 1899 Hoffenheim auf den Auftritt gegen den kessen Aufsteiger SC Paderborn vorbereitet, hatte der Klub am Mittwoch meisterlichen Besuch: Guido Hoffmann schaute sich bei der TSG um. Der 48-Jährige wurde 1991 mit Kaiserslautern deutscher Meister und drückte mit Trainer Markus Gisdol die "Schulbank". ... [weiter]
 
Jetzt spricht Kim
Es ist alles viel schlimmer. Von einer Zerrung war zunächst die Rede, die Kim Jin-Su von den Asienspielen mitgebracht hatte. Es bestand zumindest leise Hoffnung auf einen Einsatz beim HSV nach der Länderspielpause. Doch der Südkoreaner wird der TSG noch deutlich länger fehlen. "Es könnte vier Wochen dauern, bis er wieder am Mannschaftstraining teilnehmen kann. Derzeit kann er nicht einmal schmerzfrei gehen", attestierte Trainer Markus Gisdol dieser Tage. ... [weiter]
 
Entwarnung für Modeste und Rudy
Der Tag nach dem 1:1 in Hamburg begann für die Hoffenheimer mit dem 1:1 in Hamburg. Mit Videosequenzen analysierten sie ihren Auftritt im hohen Norden. Die ersten Eindrücke wurden erneut bestätigt: Anders als der Torwart blieb die Offensivabteilung erneut unter ihren Möglichkeiten. Zwei Angeschlagene gaben indes Entwarnung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Marcelo bleibt Optimist: Mit 96 nach Europa
Ein Mannschaftsabend mit Champions League, eine klare Analyse der Versäumnisse und ein Innenverteidiger, der weiterhin an große Ziele glaubt - Hannover 96 nimmt Anlauf, am Samstag in Dortmund in der Bundesliga die Kehrtwende zu schaffen. Die Leistungen der Mannschaft schwanken derzeit, doch Marcelo bleibt Optimist. "Ich denke positiv. Ich glaube an mich, meine Kollegen und das Team", sagt der Brasilianer. "Ich weiß, wir können gut spielen. Mein Ziel bleibt weiterhin der Europapokal. Wir haben die Chance." ... [weiter]
 
Korkut spricht Klartext
Die Aufarbeitung der 0:3-Heimniederlage gegen Mönchengladbach dauerte in Hannover etwas länger als sonst. Sonntag hatte Tayfun Korkut die obligatorische Spielanalyse mit seiner Mannschaft unterbrochen, um sie nach dem freien Montag am Dienstag fortzusetzen. "Ich habe den Spielern eineinhalb Tage gegeben, noch einmal über das Spiel nachzudenken." ... [weiter]
 
Statt Support: Pfiffe machen auch Zieler ratlos
Mit der Stimmung in Hannover ist es so eine Sache. Seit dem 30. März 2014 (1:2 gegen Bremen) hat 96 im eigenen Stadion kein Spiel mehr verloren, in dieser Saison war die Ausbeute mit drei Siegen in drei Spielen gegen Schalke, Hamburg und Köln zunächst optimal. Einen Bonus erwirtschaftete das Team damit dennoch nicht. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 12 12
 
2 4 7 12
 
3 4 3 7
 
4 4 3 7
 
5 4 2 7
 
6 4 1 7
 
7 4 2 6
 
8 4 0 5
 
9 4 0 5
 
10 4 -3 5
 
11 4 0 4
 
12 4 -1 4
 
13 4 -2 4
 
14 4 -4 4
 
15 4 -3 3
 
16 4 -5 3
 
17 4 -6 2
 
18 4 -6 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -