Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

1
:
2

Halbzeitstand
0:1
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt


Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.09.2012 20:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Eintracht Frankfurt
6 Platz 2
7 Punkte 12
1,75 Punkte/Spiel 3,00
6:5 Tore 11:4
1,50:1,25 Tore/Spiel 2,75:1,00
BILANZ
14 Siege 23
19 Unentschieden 19
23 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Bestätigt: Schwartz ist neuer Trainer in Nürnberg
Alois Schwartz verlässt den SV Sandhausen und wechselt als neuer Trainer zum Liga-Konkurrenten 1. FC Nürnberg. Das bestätigten die Franken am Samstagnachmittag. Der Posten beim Tabellendritten der abgelaufenen Saison, der in den Relegationsspielen an Eintracht Frankfurt gescheitert war (1:1, 0:1), war vakant geworden, weil der bisherige Coach René Weiler zum belgischen Spitzenklub RSC Anderlecht gewechselt war. ... [weiter]
 
Neuer Club-Coach im Anflug: Schwartz oder Rösler?
Nach dem Abgang von René Weiler Richtung RSC Anderlecht läuft die Trainersuche beim 1. FC Nürnberg auf Hochtouren und befindet sich nun in der Endphase. Diverse Kandidaten wurden gehandelt, mit Holger Stanislawski ist einer wohl nun ausgeschieden. Nach kicker-Recherchen wird der Nachfolger des Schweizers entweder Alois Schwartz oder Uwe Rösler heißen und soll schon am Montag beim Saisonauftakt bei den Franken das Training leiten. ... [weiter]
 
Weiler-Nachfolge: Gespräche mit Schwartz laufen
Wer folgt auf René Weiler? Wenige Tage vor dem Beginn der Sommervorbereitung auf die kommende Zweitliga-Saison hat der 1. FC Nürnberg nach wie vor keinen Trainer unter Vertrag genommen. Nürnbergs Sportvorstand Andreas Bornemann spricht von einem überschaubaren Kreis an Kandidaten, nach kicker-Informationen sind Holger Stanislawski, derzeit noch TV-Experte bei der EM in Frankreich, sowie Alois Schwartz vom SV Sandhausen die klaren Favoriten. ... [weiter]
 
Auch Alois Schwartz beim Club ein Topkandidat
Neben Holger Stanislawski (siehe Eintrag heute 10.41 Uhr) gehört nach kicker-Informationen auch Alois Schwartz zu den heißesten Kandidaten auf die Trainer-Nachfolge beim 1. FC Nürnberg. Der Sandhäuser Coach hat seinen Vertrag beim SVS erst kürzlich bis 2018 verlängert, eine Ausstiegsklausel ist darin nicht vorgesehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Gerezgiher - einer für den Bornheimer Nachbarn
Seit 2014 unterhält Eintracht Frankfurt keine U 23 mehr, für einige Eigengewächse ein Problem. Der Abstieg des Nachbarn FSV könnte Abhilfe verschaffen. ... [weiter]
 
Flum bleibt Frankfurter und will Kovac
Johannes Flum (28) geht in seine vierte Saison bei Eintracht Frankfurt. Wie vom kicker am Donnerstag angekündigt, verlängerte der Defensivallrounder seinen auslaufenden Vertrag bis 2017 - obwohl er unter Trainer Niko Kovac noch gar nicht gespielt hat. ... [weiter]
 
Flum verlängert bis 2017
Johannes Flum bleibt Eintracht Frankfurt treu. Der Mittelfeldspieler unterzeichnete am Donnerstag einen neuen Einjahresvertrag bis Ende Juni 2017. Der 28-Jährige spielt seit Sommer 2013 bei den Hessen und hat in dieser Zeit 38 Ligaspiele für die SGE bestritten (drei Tore, drei Assists). ... [Alle Transfermeldungen]
 
Alle Testspiele im Überblick - Klopps Rückkehr als Highlight
Sommerloch? Fehlanzeige! Die Bundesligisten bereiten sich gegen teils hochkarätige Gegner auf die Saison 2016/2017 vor. Ob Real Madrid, beide Topklubs aus Manchester, Sporting Lissabon, Athletic Bilbao oder die Mailänder Spitzenvereine - schon in den Sommermonaten wird der Ernstfall geprobt. Der Höhepunkt steigt dabei in Mainz: Klopps Reds gastieren bei den 05ern. Alle übrigen bisher angesetzten Partien finden Sie in der Übersicht. ... [weiter]
 
Ben Manga geht nach Frankfurt
Im Frühjahr war die Freude groß über einen Coup, der auf dem Transfermarkt weiterhelfen sollte, jetzt ist erneut eine Stelle frei in Hamburg - der HSV hatte Ben Manga als Scout vom VfB Stuttgart abgeworben, hatte sich dadurch eine wichtige Verstärkung der Scoutingabteilung erhofft. Doch nun ist er schon wieder weg. ... [weiter]
 
 
 
 
 
25.06.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 12 12
 
2 4 7 12
 
3 4 3 7
 
4 4 3 7
 
5 4 2 7
 
6 4 1 7
 
7 4 2 6
 
8 4 0 5
 
9 4 0 5
 
10 4 -3 5
 
11 4 0 4
 
12 4 -1 4
 
13 4 -2 4
 
14 4 -4 4
 
15 4 -3 3
 
16 4 -5 3
 
17 4 -6 2
 
18 4 -6 1