Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Nürnberg

 - 

Eintracht Frankfurt

 
1. FC Nürnberg

1:2 (0:1)

Eintracht Frankfurt
Seite versenden

1. FC Nürnberg
Eintracht Frankfurt
1.
15.
30.
45.




46.
60.
75.
90.










Spielinfos

Anstoß: Fr. 21.09.2012 20:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Grundig-Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Eintracht Frankfurt
6 Platz 2
7 Punkte 12
1,75 Punkte/Spiel 3,00
6:5 Tore 11:4
1,50:1,25 Tore/Spiel 2,75:1,00
BILANZ
14 Siege 23
19 Unentschieden 19
23 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Sylvestrs zweites Wiedersehen mit Aue
Es war ein Einstand nach Maß, als Jakub Sylvestr in seinem ersten Spiel für den 1. FC Nürnberg direkt gegen Ex-Verein Aue den 1:0-Siegtreffer schoss. Heute kommt es am ersten Rückrundenspieltag im Erzgebirgsstadion zum zweiten Aufeinandertreffen zwischen dem Club-Stürmer und seinen alten Kollegen (17.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de). Der Slowake ist für dieses Aufeinandertreffen in einer richtig guten Form (zwei Tore, ein Assist in den letzten vier Spielen) und mit sechs Treffern der aktuell erfolgreichste Torjäger der Franken. ... [weiter]
 
Dreht der Club am Rad der Geschichte?
Zum vierten Mal in seiner Geschichte tritt der 1. FC Nürnberg am Mittwoch gegen den FC Erzgebirge Aue an. Das erste Treffen fand vor gut elf Jahren statt: Raphael Schäfer stand im Tor, der heutige Co-Trainer Marek Mintal stürmte und ein gewisser Stefan Kießling saß 90 Minuten lang auf der Bank, als sich der Club am 14. September 2003 im Erzgebirgsstadion mit einem mageren 3:3 begnügen musste; am Saisonende schaffte er unter seinem Trainer Wolfgang Wolf trotz eines miserablen Saisonstarts und Platz 14 nach neun Spieltagen den direkten Wiederaufstieg in die Bundesliga. ... [weiter]
 
FCN-Matchwinner Füllkrug orientiert sich an Reus
Es war längst nicht alles Gold, was glänzte. Aber eine durchschnittliche Leistung, basierend auf einer meist stabilen Defensive, genügte dem 1. FC Nürnberg, um beim 2:1 in Aalen den zweiten Auswärtssieg einzufahren. Mit nun 23 Punkten rangieren die Franken im Niemandsland des Tableaus - noch: Der deutliche Aufwärtstrend unter René Weiler lässt Spieler wie Verantwortliche neue Hoffnung schöpfen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Eintracht FrankfurtEintracht Frankfurt - Vereinsnews

Eintracht Frankfurt in der Saison 2014/15 steht für: viele Tore, reichlich Spektakel, spannende Aufholjagden, große Leidenschaft, Moral und unbändigen Willen, aber auch für haarsträubende Fehler, die unnötig viele Punkte kosteten. Am Mittwochabend erlebten 40200 Zuschauer beim 4:4 gegen Hertha BSC beileibe nicht die erste denkwürdige Partie dieser Spielzeit. Für die meisten Eintracht-Profis und Verantwortlichen war das Glas hinterher nicht halb leer, sondern halb voll. ... [weiter]
 
Hildebrand auch gegen Hertha
Nach dem 2:3 in Hoffenheim will Eintracht Frankfurt am Mittwoch (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Heimspiel gegen Hertha BSC in die Erfolgsspur zurückkehren. Trainer Thomas Schaaf erwartet ein Geduldspiel für seine Mannschaft und warnt vor der Konterstärke der Hauptstädter. Im Tor steht wohl wieder Timo Hildebrand. ... [weiter]
 
Franz:
Maik Franz befindet sich derzeit im Krankenstand und muss aktuell in die Reha. Der "eisenharte" Verteidiger ist bekannt für seine Kämpfernatur, die er auch im Aufbautraining benötigt. "Iron Mike" ist aber auch bekannt dafür, gerne mal Klartext zu sprechen. Jetzt nahm sich der 33-Jährige Zeit für den kicker - und spricht über das bevorstehende Duell seiner Ex-Klubs Frankfurt und Berlin am Mittwochabend und den Kampf um die eigene Karriere. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
18.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 12 12
 
2 4 7 12
 
3 4 3 7
 
4 4 3 7
 
5 4 2 7
 
6 4 1 7
 
7 4 2 6
 
8 4 0 5
 
9 4 0 5
 
10 4 -3 5
 
11 4 0 4
 
12 4 -1 4
 
13 4 -2 4
 
14 4 -4 4
 
15 4 -3 3
 
16 4 -5 3
 
17 4 -6 2
 
18 4 -6 1
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -